Mit Oktoberfest und Partynacht

Westuffeln. Vom 16. bis 18. September steigt in Westuffeln die 69. Auflage der Traditionskirmes. Die Kirmesburschen laden ein zu drei ereignisreichen Tagen im gesamten Dorf und natürlich im Festzelt auf dem Erhard-Groß-Platz.

Am Kirmesfreitag, 16. September, startet das Westuffler Oktoberfest bereits zum vierten Mal in Folge. Bei erfrischendem Oktoberfestbier aus dem Maßkrug wird zunächst die Harmonie Meimbressen ab 20 Uhr auf diesen zünftigen Kirmesauftakt einstimmen, bevor dann die extra aus dem Herzen Bayerns angereiste Partyband „Fritz“ für Oktoberfeststimmung sorgen wird.

Zuvor findet der Kirmesgottesdienst in der Kirche Westuffeln mit Pfarrer Seven Wollert statt. Der Gottesdienst greift den Song „Leichtes Gepäck“ von Silbermond auf und ist etwas ganz besonderes.

Download

PDF der Sonderseite Kirmes Westuffeln

Nach diesem zünftigen Einstieg in das Wochenende übernimmt am Kirmessamstag, 17. September, ab 20 Uhr erstmals die Partyband „Grace“ das musikalische Kommando und sorgt mit umfangreichem Repertoire und beeindruckender Show für eine stimmungsgeladene Kirmes- und Partynacht.

Doch glaubt man, es käme kein Highlight mehr, kommt der Kirmessonntag daher: Nachdem ab 14 Uhr für die kleinen Gäste die alljährliche Kinderkirmes mitsamt Olympiade, Hüpfburg, Karussell sowie Kinderschminken stattfindet, brennt ab 16 Uhr beim Tanz im Festzelt mit der Stimmungsband „Inflame“ nochmals die sprichwörtliche Partyluft. Doch gekrönt werden soll der Kirmessonntag auch in diesem Jahr wieder, wenn nach der großen Tombola ab 19 Uhr die Kirmesburschen gemeinsam mit „Inflame“ das gesamte Dorf zum feierlichen Ausklang der diesjährigen Traditionskirmes in Westuffeln einladen. (zgi)

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.