Diebe zapften Diesel aus Bagger ab

Bettenhausen. Die Polizei sucht nach Kraftstoffdieben. Bauarbeiter haben am Montagmorgen auf einer Baustelle am Beginn der Lilienthalstraße (Bettenhausen) in Zufahrtsbereich zum Kleingartengelände Fackelteich entdeckt, dass an ihrem Bagger unbekannte Täter den Tank aufgebrochen und rund 220 Liter Dieselkraftstoff abgezapft hatten.Mehr...

Reiseveranstalter wirbt mit Flügen von Calden nach Casablanca

Reiseveranstalter wirbt mit Flügen von Calden nach Casablanca

Calden. Vom nordhessischen Flughafen Kassel-Calden sollen demnächst Flüge nach Afrika angeboten werden. Genauer: nach Casablanca. Zumindest findet man dieses Angebot bereits im Internet. Nur der Flughafen selbst weiß offenbar noch nichts vom neuen Ziel.Mehr...

Diebe stahlen Reifensatz von Audi A 6

Kassel. Böse Überraschung für den Besitzer eines silbergrauen Audi A6: Der 38-Jährige aus der Görlitzer Straße (Waldau) traute am Montagmorgen um 6.40 Uhr seinen Augen nicht, als er zu seinem Auto kam.Mehr...

Mord an der Grillhütte bei Hessisch Lichtenau: Heute beginnt der Prozess

Mord in Hessisch Lichtenau: Anwalt hält Richter für befangen

Kassel/Hessisch Lichtenau. Wegen eines Befangenheitsantrags gegen alle beteiligten Richter ist der Prozess um den Grillhütten-Mord in Hessisch Lichtenau am Montag noch vor Verlesung der Anklageschrift vertagt worden.Mehr...

Brandstifter zündeten Schuppen an

Brandstifter zündeten Schuppen an

Unterneustadt. Der Brand eines Kunststoff-Geräteschuppens an einem Wohnhaus an der Kasseler Hafenstraße in der Nacht zum Montag ist vermutlich auf Brandstiftung zurückzuführen. Nach Angaben von Polizeisprecher Wolfgang Jungnitsch teilte die Feuerwehr um 2.42 Uhr der Leitstelle der Polizei mit, dass in der Hafenstraße ein Schuppen brennt.Mehr...

Kassel, Nordstadt: Unehrlicher Finder wurde erwischt

Geldbörse verloren: Polizei schnappte unehrlichen Finder

Nordstadt. Viel Glück hatte am Montagvormittag ein 42-jähriger Mann aus Kassel, der beim Verlassen eines Geschäfts am Struthbachweg in der Nordstadt zunächst sein Portemonnaie mit 250 Euro verloren hatte. Kurze Zeit später hatte er sein Geld wieder.Mehr...

Einbruch auf der Baustelle

Vorderer Westen. Nachdem er in der Nacht zum Montag einen Baucontainer auf der Baustelle am Diakonissen-Krankenhaus an der Herkulesstraße aufgebrochen haben soll, wurde ein 36-jähriger Mann aus Kassel gegen 0.30 Uhr vorläufig festgenommen. Einem zweiten Tatverdächtigen, der noch nicht identifiziert ist, gelang die Flucht in Richtung Freiherr-vom-Stein-Straße. Die Fahndung nach ihm verlief in der Nacht ohne Erfolg.Mehr...

Anwohner der Kasseler Querallee warteten tagelang auf Post

Anwohner der Kasseler Querallee warteten tagelang auf Post

Kassel. Sieben Tage keine Post – das ist besonders dann ärgerlich, wenn dadurch Termine verpasst werden. So geschehen bei Rechtsanwältin Jacqueline Greinert und anderen Anwohnern der Querallee in Kassels Vorderem Westen.Mehr...

Abrissarbeiten am ehemaligen Güterbahnhof: Alte Hallen verschwinden

Abrissarbeiten am ehemaligen Güterbahnhof: Alte Hallen verschwinden

Kassel. In drei Wochen wird von den riesigen Hallen des ehemaligen Güterbahnhofs nichts mehr übrig sein. Zumindest nicht auf dem Gelände an der Nordseite des Kasseler Hauptbahnhofs.Mehr...

Polizei warnt vor Taschendieben - schon 150 Fälle in Kassel

Polizei warnt vor Taschendieben - schon 150 Fälle in Kassel

Kassel. Die Bundespolizei in Kassel warnt vor Taschen- und Gepäckdiebstahl. Seit Jahresbeginn habe man im Bereich der Bundespolizeiinspektion Kassel über 150 Fälle von Taschen- und Handgepäckdiebstahl registriert, sagt Polizeihauptkommissar Gerhard Ulm.Mehr...

Er saß rechts auf dem Panzer: Erich Becker erkennt sich auf Foto von 1943

Er saß rechts auf dem Panzer: Erich Becker erkennt sich auf Foto von 1943

Kassel. Es ist ein geradezu unglaublicher Zufall. Der 93-jährige Erich Becker hat sich auf einem in der HNA veröffentlichten Foto von 1943 wiedererkannt. Aufgenommen wurde das Foto von einem Kriegsreporter im Sommer 1943 beim Vorstoß deutscher Truppen in der Ukraine.Mehr...

Altmarkt: Auftakt der Bauarbeiten

Altmarkt: Auftakt der Bauarbeiten

Kassel. Die Altmarktkreuzung wird zur Baustelle: Ab Montag, 28. Juli, ist die Rechtsabbiegespur von der Brüderstraße in Richtung Fuldabrücke komplett gesperrt. Grund sind nach Angaben der Stadt umfangreiche Tiefbauarbeiten für die Verlegung von Gas-, Wasser- und Stromleitungen.Mehr...

Im Brunnen lauern Keime

Im Brunnen lauern Keime

Kassel. Die überwiegende Zahl der privaten Brunnen in Kassel weist keine erhöhte Nitratbelastung auf. Das ist das Ergebnis einer Untersuchung des Vereins VSR-Gewässerschutz, der vor einigen Wochen Station auf dem Königsplatz machte und Kassels Brunnenbesitzern ermöglichte, ihr Wasser untersuchen zu lassen.Mehr...

Radfahren am Computer

Radfahren am Computer

Kassel. Fahrradfahren am Computer lernen? Mit einem 3 D-Videospiel, das im Fachgebiet Technische Informatik der Universität Kassel entwickelt wurde, ist das möglich. Der Simulator RMS Fahrradwelt soll insbesondere die Verkehrserziehung an Schulen unterstützen und steht kostenfrei zur Verfügung.Mehr...

Aus Ökostrom soll Biogas werden

Aus Ökostrom soll Biogas werden

kassel. Ein bundesweit einzigartiges Projekt zur individuellen Regelung von Biogasanlagen verschiedener Bauarten unter Federführung des Kasseler Instituts für dezentrale Energietechnologien (IdE) nimmt langsam Gestalt an. Die Demonstrationsanlagen sind ausgewählt: Untersucht werden eine Biogasanlage der Viessmann-Tochter MicrobEnergy GmbH in Allendorf (Kreis Waldeck-Frankenberg), ein Blockheizkraftwerk des Regionalversorgers EAM in Philippsthal (Kreis Hersfeld-Rotenburg) sowie die Bioenergie-Anlage im Bioenergiedorf Jühnde (Kreis Göttingen), das zugleich Partner des auf drei Jahre angelegten Projekts ist. Es heißt „Biopower2Gas“ – zu deutsch: Biokraft zu Gas“ und wird vom Bundesumweltministerium mit 1,6 Millionen Euro gefördert.Mehr...

Kassel wird verschont: 1131 Jobs bleiben bei Grüner Sozialversicherung erhalten

Kassel wird verschont: 1131 Jobs bleiben bei Grüner Sozialversicherung erhalten

Kassel. Die 1131 Arbeitsplätze der Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau in Kassel bleiben erhalten. Vom geplanten Personalabbau in der neugeschaffenen gemeinsamen Sozialversicherung der grünen Branchen bleibt der Standort Kassel laut Geschäftsleitung verschont.Mehr...

Premiere nach 33 Jahren: Wehlheider Häftling macht den Meisterbrief

Premiere nach 33 Jahren: Wehlheider Häftling macht den Meisterbrief

Kassel. Es ist ein Novum in der Geschichte der Sozialtherapeutischen Anstalt (Sotha) in Wehlheiden, in der seit über 33 Jahren insbesondere Gewalt- und Sexualstraftäter untergebracht werden: Am Freitag wurde zum ersten Mal einem Häftling ein Meisterbrief überreicht.Mehr...

Ärger um Neubau Reginastraße: Gebäude hat Stock mehr als im Prospekt

Ärger um Neubau Reginastraße: Gebäude hat einen Stock mehr als im Prospekt

Kassel. Anwohner der Reginastraße haben vor dem Kasseler Verwaltungsgericht gegen den Neubau geklagt, der vor ihrer Haustür entsteht. Der Grund: Die Umsetzung entspreche nicht den Entwürfen, mit denen für das Wohnhaus mit 24 Eigentumswohnungen geworben wurde.Mehr...

Wie ein Ausschuss 80 Minuten tagte und (fast) nichts dabei herumkam

Wie ein Ausschuss 80 Minuten tagte und (fast) nichts dabei herumkam

Kassel. Vielleicht ist es in der Politik nicht anders als in so mancher Schulklasse: Kurz vor der Sommerpause ist es mit Disziplin und inhaltlicher Tiefe nicht mehr weit her. So wäre zu erklären, warum die Debattenkultur im Kasseler Rathaus am Donnerstag einen Tiefpunkt erreichte.Mehr...

Aktuell auf Kassel live

  • Beiträge
  • Blitzermeldungen
  • Themen
Kassel zum Feierabend

Kassel zum Feierabend

Wohin geht man nach der Arbeit? Zum Beispiel auf’s Deck 7 in der Mauerstraße 21. Über 400 Quadratmetern Dachterrasse erstreckt sich hier …Mehr...

Stau von Altmarkt bis Trompete

Stau von Altmarkt bis Trompete

Wegen des Altmarkt-Umbaus staut sich der Verkehr aktuell vom Altmarkt bis zur Trompete (Fünffensterstraße/ Frankfurter Straße) zurück. Der …Mehr...

Natur versus Stadt

Natur versus Stadt

Am Ostring in Wesertor erobert sich die  Wildnis ein Stück Stadt. Ein großes Grundstück, das vermutlich zum Verkauf steht, verwahrlost …Mehr...

Blitzer auf der Heinrich-Schütz-Allee

Blitzer auf der Heinrich-Schütz-Allee

Blitzer auf der Heinrich-Schütz-Allee in Richtung Druseltalstraße vermutlich …Mehr...

Blitzer auf Carlo-Mierendorff-Straße

Blitzer auf Carlo-Mierendorff-Straße

Geblitzt wird aktuell an der Carlo-Mierendorff-Straße in Richtung Brückenhof …Mehr...

Blitzer Am Goldbach

Blitzer Am Goldbach

Ein Blitzer steht aktuell in der Straße “Am Goldbach”, vermutlich beidseitig, …Mehr...

Umfrage

Was halten Sie davon, den Kreisel am Platz der Deutschen Einheit zu einer Kreuzung umzubauen?

Das Voting ist beendet. Es wurde wie folgt abgestimmt:

(21.9)%Ich finde die Idee gut. Immerhin ist der Kreisel ein Unfallschwerpunkt

(73.9)%Ich halte von diesen Plänen nichts. Immerhin werden überall sonst Kreuzungen zu Kreiseln umgebaut

(4.2)%Mir ist das egal

Lokalzeitungskritik.de

Erheiternde Überschriften

Erheiternde Überschriften

Diese Überschrift konnte mir heute ein Lächeln abgewinnen, zeugt sie doch von der Sprachfertigkeit der Redaktion: Auch die Positionierung …Mehr...

Aktuelle Anzeigen

Aktuelle Prospekte aus der HNA

Neues vom KSV Hessen

Am Donnerstag: KSV und KSV zu Gast beim HNA-Lesertreff

Am Donnerstag: KSV und KSV zu Gast beim HNA-Lesertreff

Kassel. Die Fußball-Regionalliga startet am kommenden Wochenende …Mehr...

Neues von den Huskies

Kassel Huskies holen dänischen Nationaltorhüter Nielsen

Kassel Huskies holen dänischen Nationaltorhüter Simon Nielsen

Kassel. Eishockey-Zweitligist Kassel Huskies hat die erste …Mehr...

Franz Spachtholz neuer Vorsitzender der Eishockeyjugend Kassel

Franz Spachtholz neuer Vorsitzender der Eishockeyjugend

Kassel. Franz Spachtholz ist neuer erster Vorsitzender der …Mehr...

WG-Gesucht.de gibt ihrer Region eine Stimme

Wir denken schon heute an unsere Leser von morgen. Deshalb bringen wir Lokal-Nachrichten mit Deutschlands größter WG-Börse www.wg-gesucht.de zu jungen Leuten und Studenten.

Meistgelesen

  • Heute
  • Letzte 7 Tage
  • Themen
Archivbild aus dem Zweiten Weltkrieg: Die Aufnahme zeigt eine Kolonne von deutschen Panzern des Henschel-Modells Tiger auf dem Weg durch die Ukraine. Oben rechts auf dem Panzer saß Erich Becker. Foto:  dpa

Er saß rechts auf dem Panzer: Erich Becker erkennt sich auf Foto von 1943

Kassel. Es ist ein geradezu unglaublicher Zufall. Der 93-jährige Erich Becker hat sich auf einem in der HNA veröffentlichten Foto von 1943 wiedererkannt. Aufgenommen wurde das Foto von einem Kriegsreporter im Sommer 1943 beim Vorstoß deutscher Truppen in der Ukraine.Mehr...

Tödlicher Unfall auf Autobahn 44: Stundenlange Sperrung

Kassel. Ein Autofahrer ist am Montagmorgen bei einem Unfall auf der Autobahn 44 in Kassel ums Leben gekommen. Der Mann war mit seinem Wagen zwischen der Ausfahrt Bad Wilhelmshöhe und dem Dreieck Süd unterwegs, als er mit einem Lastwagen zusammenstieß. Der 40-Jährige starb noch an der Unfallstelle.Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.