Bislang seltenes Bild in diesem Jahr: Die Aufführung von „Ein Augenblick Liebe“ am Donnerstag war sehr gut besucht. Ansonsten waren gleich mehrere Abende im Open-Air-Kino im Hof des Dock 4 in dieser Saison verregnet. Foto: Fischer
5000 Karten verkauft, erst ab 13.000 rentabel

Zwischenbilanz des Open-Air-Kinos: Hoffen auf ein Happy End

Ärzte üben mit Gummibärchen

Ärzte üben mit Gummibärchen

Kassel. Ärzte brauchen Fingerspitzengefühl, um zum Beispiel eine Vene zu ertasten oder zwischen den Rippen eine Lungenpunktion zu setzen. Am Klinikum Kassel können Nachwuchsmediziner solche Fertigkeiten in einem hauseigenen Trainingslabor üben – an eigens dafür angeschafften Modellen. „Je mehr man geübt hat, desto einfacher ist es später“, sagt Prof. Dr. Jürgen Faß, Projektleier des „Skills Lab“. Und: „Das ist für die jungen Ärzte und auch die Patienten angenehmer.“Mehr...

Weiter Bangen um die Schleuse

Kassel. Der Kampf um die Kasseler Stadtschleuse geht weiter: Der Bund sieht sich offenbar nicht in der Pflicht, die Schleuse dauerhaft zu erhalten und zu betreiben. Das gehe aus einem Schreiben hervor, das die Stadt jetzt aus dem Bundesverkehrsministerium erhielt.Mehr...

Rätselhafter Kornkreis am Dörnberg

Rätselhafter Kornkreis am Dörnberg

Na also, wussten wir es doch: Nordhessen ist so schön, dass nicht nur Gäste aus fernen Ländern angelockt werden, sondern auch aus anderen Welten einschweben. Dass bei Zierenberg Außerirdische gelandet sind, könnten jene vermuten, die diesen Kornkreis sehen und an Aliens glauben.Mehr...

Unfall A 44: Sperrung für Hubschrauber

Nach schwerem Unfall auf A44: Verkehr läuft wieder normal

Kassel. Bei dem schweren Verkehrsunfall zwischen einem Lkw und einem Auto auf der A 44 zwischen dem Kreuz Kassel-West und dem Kreuz Kassel-Süd sind am Freitagnachmittag vier Personen, zwei Erwachsene und zwei Kinder, schwer verletzt worden. Inzwischen läuft der Verkehr wieder zweispurig.Mehr...

Brandanschlag auf Herkules: Unverständnis über Vandalismus an Kassels Wahrzeichen

Brandanschlag auf Herkules: Unverständnis über Vandalismus an Kassels Wahrzeichen

Kassel. „Wer macht bloß so etwas?“ fragt sich Thomas Täschner vom Hessischen Baumanagement, das für die Arbeiten am Herkules verantwortlich ist, am Freitagvormittag. Zusammen mit seinem Kollegen Klaus Zinn hat er die beiden Tatorte in dem Bauwerk in Augenschein genommen.Mehr...

Angebliches Unfallopfer war betrunken

Angebliches Unfallopfer war betrunken

Kassel. Am Freitagvormittag erhielt die Polizei gegen halb zehn einen Anruf. Der Anrufer sprach von einer Person, die auf der Wolfhager Straße in Höhe der Engelhardstraße (Rothenditmold) liege. Das vermeintlich von einem Auto angefahrene Unfallopfer entpuppte sich bei Ankunft der Polizei als Betrunkener, der im Rausch auf die Fahrbahn gefallen war.Mehr...

Polizei erschoss Fuchs auf Blumeninsel in Karlsaue

Wegen Krankheit: Polizei erschoss Fuchs auf Blumeninsel in Karlsaue

Kassel. Die Polizei musste am Freitagmorgen einen Fuchs auf der Blumeninsel Siebenbergen in der Karlsaue erschießen. Nach Angaben von Polizeisprecher Wolfgang Jungnitsch wurde der erkrankte und stark mit der parasitären Hauterkrankung „Fuchsräude“ befallene Jungfuchs um kurz nach 8 Uhr mit einem Schuss aus der Dienstpistole von seinem Leiden erlöst.Mehr...

Der Auedamm gehört den Zissel: Das müssen Sie im Verkehr beachten

Der Auedamm gehört dem Zissel: Das müssen Sie im Verkehr beachten

Kassel. Heute beginnt offiziell der Zissel, das traditionelle nordhessische Heimat- und Wasserfest an der Fulda. Bis zum Dienstag, 5. August, 17 Uhr, sind deshalb folgende Verkehrsänderungen und Tipps zu berücksichtigen:Mehr...

Straftat-Marathon: Mann wurde sechs Mal in 90 Minuten kriminell

Straftat-Marathon: Mann wurde sechs Mal in 90 Minuten kriminell

Kassel. Er aß, er trank, kleidete sich neu ein und fuhr dann ein wenig Fahrrad. Natürlich mit Helm, den er sich zur Sicherheit auf seinen neuen Goretex-Hut setzte. Das Problem: Das Fahrrad und die Kleidung gehörten diesem 21-Jährigen Mann gar nicht, den die Polizei am Mittwoch in der Innenstadt festnahm.Mehr...

Flughafen Kassel-Calden: Bilanz der Passagier-Zahlen

Kommentar zu den Zahlen des Flughafens Calden: "So nicht überleben"

Calden. Der Flughafen Kassel-Calden hat Bilanz gezogen: Im ersten Halbjahr 2014 sind die Flugbewegungen zwar gestiegen, die Passagierzahlen dafür aber gesunken. Dazu ein Kommentar von HNA-Redakteur Gerd Henke.Mehr...

Ehemaliges Finanzamt in der Goethestraße: Umbau beginnt Mitte 2015

Ehemaliges Finanzamt in der Goethestraße: Umbau beginnt Mitte 2015

Kassel. Drei Gerichte, ein Gebäude: Das Land Hessen will in den Räumlichkeiten des ehemaligen Finanzamtes an der Goethestraße ein neues Fachjustizzentrum schaffen. Dort sollen der Hessische Verwaltungsgerichtshof (VGH), das Verwaltungsgericht Kassel und das Sozialgericht Kassel einziehen.Mehr...

Video: Schwelbrand am Herkules: Polizei vermutet Brandstiftung

Video: Brandanschlag - Unbekannte legten zwei Feuer am Herkules

Kassel. Bei einem Brandanschlag im Herkules-Bauwerk im Bergpark Wilhelmshöhe haben Unbekannte in der Nacht zum Freitag einen Schaden von 10.000 bis 15.000 Euro verursacht. Die Polizei geht davon aus, dass die Brandstifter über die Baugerüste in Kassels Wahrzeichen eingedrungen sind.Mehr...

Stadtwerke Kassel: Millionen sollen in Windräder investiert werden

Stadtwerke Kassel: Millionen sollen in Windräder investiert werden

Kassel. Höherer Gewinn, mehr Umsatz, ein bei den Badegästen sehr beliebtes neues Auebad und erster Windstrom aus eigenen Anlagen: Die Kasseler Stadtwerke haben für das Jahr 2013 eine Erfolgsbilanz vorgelegt. Der Gewinn liegt bei 18,5 Millionen Euro (2012: 17,6 Mio. Euro).Mehr...

Altmarkt: Baurat verspricht trotz Überwegen nur minimal längere Rotphasen

Altmarkt: Baurat verspricht trotz Überwegen nur minimal längere Rotphasen

Kassel. An 79,4 Sekunden wird sich Stadtbaurat Christof Nolda (Grüne) messen lassen müssen. So lange sollen Autofahrer am Altmarkt im Nachmittagsverkehr durchschnittlich warten, wenn dieser Ende 2015 umgebaut ist.Mehr...

Beide Hallenbäder sind derzeit dicht: Ferien werden für Sanierung genutzt

Beide Hallenbäder sind derzeit dicht: Ferien werden für Sanierung genutzt

Kassel. Der Auftakt der Sommerferien ist ins Wasser gefallen. Viel Regen ist in dieser ersten Woche bislang über Kassel gefallen. Wahrlich kein Freibadwetter.Mehr...

Abflugtag am Flughafen Kassel-Calden: „Ich will nur von Calden aus fliegen“

Abflugtag am Flughafen Kassel: „Ich will nur von Calden aus fliegen“

Kassel. Hektik? Nein. Orientierungsprobleme? Auch nicht. Stress? Von wegen. Anderthalb Stunden vor Abflug der Germania-Maschine vom Flughafen Kassel-Calden herrscht beinahe überall entspannte Atmosphäre am Airport.Mehr...

Gekämpft bis zum Umfallen: Besondere Geste für Unwetter-Einsatz der Feuerwehr

Gekämpft bis zum Umfallen: Besondere Geste für Unwetter-Einsatz der Feuerwehr

Kasssel. Stundenlang hatten die Feuerwehrmänner das Wasser abgepumpt und verhindert, dass es die Hauselektronik lahmlegte. Gekämpft während des Unwetters im Juni, als das Haus von Roswitha Jung in der Nähe des Bundessozialgerichts in Gefahr war. Dafür gab es nun eine Geste, die gestandene Feuerwehrmänner selten erleben.Mehr...

Zisselauftakt mit Wasserski-Show lockt Tausende Besucher an

Zisselauftakt mit Wasserski-Show lockt Tausende Besucher an

Kassel. Zisselauftakt nach Maß: Bei schönstem Sommerwetter begeisterte das Pharao Showteam des Wasserskiclubs Fuldabrück-Bergshausen am Abend mehrere Tausend Zuschauer mit zwei Wasserskishows auf der Fulda.Mehr...

KVG kritisiert: Kein Zuschuss von Bund und Land für neue Trams

KVG kritisiert: Kein Zuschuss von Bund und Land für neue Trams

Kassel. Dass es kein Geld von Bund und Land mehr gibt für die Beschaffung von neuen Fahrzeugen für den öffentlichen Nahverkehr, macht der Kasseler Verkehrs-Gesellschaft (KVG) schwer zu schaffen.Mehr...

Aktuell auf Kassel live

  • Beiträge
  • Blitzermeldungen
  • Themen
Sommer-Veranstaltungen: So gut oder schlecht laufen sie

Sommer-Veranstaltungen: So gut oder schlecht laufen sie

Nicht nur Unwetter haben sich in den vergangenen Wochen auf die Besucherauslastung des Open-Air-Kinos niedergeschlagen. Wir fragten dort …Mehr...

Wenn es Nacht wird in Kassel

Wenn es Nacht wird in Kassel

Jetzt live über #Kassel #Herkules #Bergpark (Bild unbearbeitet) http://t.co/7vPOOZAIHJ — nordhessen-blick (@nordhessenblick) August 1, …Mehr...

Got to dance! Kassel ist dabei!

Got to dance! Kassel ist dabei!

Beitrag von Body & Soul – Fitness and Dance Academy. The post Got to dance! Kassel ist dabei! appeared first on Kassel live. Mehr...

Achtung, Blitzer!

Achtung, Blitzer!

Blitzer auf dem Grenzweg, Richtung Hasenhecke, Auto unbekannt. – via Blitzer …Mehr...

Blitzer auf der Holländischen Straße

Blitzer auf der Holländischen Straße

Ein Blitzer steht gerade auf der Holländischen Straße stadteinwärts auf Höhe …Mehr...

Blitzer im Stadtgebiet

Blitzer im Stadtgebiet

Fuß vom Gas! Laut Kasseler Ordnungsamt stehen bis Sonntag, 3. August, in …Mehr...

Lokalzeitungskritik.de

Bundesregierung prekär beschäftigt

Bundesregierung prekär beschäftigt

Heute sah es auf HNA.de kurzfristig so aus, als wäre die Bundesregierung arm dran. Aber der Mindestlohn wird auch diese prekäre Beschäftigung …Mehr...

Aktuelle Anzeigen

Aktuelle Prospekte aus der HNA

Neues von den Huskies

DEL2: Kassel Huskies holen Verteidiger Sebastian Alt

Huskies holen Verteidiger Sebastian Alt

Kassel. Der zwölfte Husky ist verpflichtet. Von den Icefighters Leipzig wechselt …Mehr...

Huskies holen US-Stürmer Collins - weiteres Testspiel angekündigt

Huskies holen US-Stürmer Collins - weiteres Testspiel angekündigt

Kassel. Eishockey-Zweitligist Kassel Huskies hat die …Mehr...

WG-Gesucht.de gibt ihrer Region eine Stimme

Wir denken schon heute an unsere Leser von morgen. Deshalb bringen wir Lokal-Nachrichten mit Deutschlands größter WG-Börse www.wg-gesucht.de zu jungen Leuten und Studenten.

Meistgelesen

  • Heute
  • Letzte 7 Tage
  • Themen

Video: Brandanschlag - Unbekannte legten zwei Feuer am Herkules

Kassel. Bei einem Brandanschlag im Herkules-Bauwerk im Bergpark Wilhelmshöhe haben Unbekannte in der Nacht zum Freitag einen Schaden von 10.000 bis 15.000 Euro verursacht. Die Polizei geht davon aus, dass die Brandstifter über die Baugerüste in Kassels Wahrzeichen eingedrungen sind.Mehr...

Archivbild aus dem Zweiten Weltkrieg: Die Aufnahme zeigt eine Kolonne von deutschen Panzern des Henschel-Modells Tiger auf dem Weg durch die Ukraine. Oben rechts auf dem Panzer saß Erich Becker. Foto:  dpa

Er saß rechts auf dem Panzer: Erich Becker erkennt sich auf Foto von 1943

Kassel. Es ist ein geradezu unglaublicher Zufall. Der 93-jährige Erich Becker hat sich auf einem in der HNA veröffentlichten Foto von 1943 wiedererkannt. Aufgenommen wurde das Foto von einem Kriegsreporter im Sommer 1943 beim Vorstoß deutscher Truppen in der Ukraine.Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.