Einnahmen müssen wegen des Schutzschirms steigen

Höhere Steuern: Stadt Kassel verlangt mehr für Spielautomaten

Mehr Hilfe für junge Familien

Mehr Hilfe für junge Familien

Kassel. Jungen Familien Hilfe anbieten, bevor sie überfordert sind, sich schlechte Angewohnheiten verfestigt haben und ein Einlenken möglicherweise nicht mehr möglich ist. Das steckt hinter dem Projekt „Frühe Hilfen“. Gestern fand dazu im Kasseler Hermann-Schafft-Haus ein Auftaktforum statt, zu dem die Stadt und der Landkreis Kassel gemeinsam eingeladen hatten.Mehr...

Sie sorgen für Heimkehr

Sie sorgen für Heimkehr

Kassel. Europäische Länder, China, USA, Südamerika – das Unternehmen an der Arndtstraße 23 A im Blücherviertel ist weltweit engagiert. Der Anlass für die geschäftlichen Aktivitäten ist stets traurig: Die Tohr GmbH ist Weltmarktführer bei Rückholungen und internationalen Überführungen von Verstorbenen.Mehr...

„Keine Entwarnung für die Oberweser“

„Keine Entwarnung für die Oberweser“

kreis Kassel. „Der von der Landesregierung im Rahmen des runden Tisches zur Werraversalzung angekündigte Verzicht auf eine Salzpipeline ist eine gute Nachricht, aber noch keine Entwarnung für die Oberweser“, meint Landrat Uwe Schmidt zur überraschenden Mitteilung eines Vertreters des hessischen Umweltministeriums.Mehr...

Kassel: Einbrecher stahlen Geld und Schmuck

Bewohner waren nur eine Stunde weg: Einbrecher stahlen Geld und Schmuck

Kassel. Eine kurze Abwesenheit der Bewohner eines Hauses an der Ochsenallee in Kirchditmold nutzen am Dienstagmorgen Einbrecher aus, um Beute zu machen. Die Täter erbeuteten Bargeld und Schmuck, darunter wertvolle Armbanduhren der Marke Chopard.Mehr...

Flughafen Kassel-Calden: Alle Kreta-Flüge im Oktober ausgebucht

Flughafen Kassel-Calden: Alle Kreta-Flüge im Oktober ausgebucht

Calden. Die neue Flugverbindung von Calden nach Kreta legt offenbar einen guten Start hin: Alle vier Flüge nach Heraklion im Oktober seien bereits ausgebucht. Das teilt die Flughafen GmbH mit.Mehr...

Rollerfahrer in Kassel schwer verletzt: 55-Jähriger geriet in Gegenverkehr

Rollerfahrer schwer verletzt: 55-Jähriger geriet in Gegenverkehr

Kassel. Bei einem Unfall in einer scharfen Kurve der Tulpenallee ist am Mittwoch ein 55 Jahre alter Motorrollerfahrer schwer verletzt worden. Er war in den Gegenverkehr geraten und gegen ein Auto geprallt.Mehr...

Junge Frau baute Unfall mit 1,8 Promille

Junge Frau baute Unfall mit 1,8 Promille

Kassel. Eine betrunkene Autofahrerin aus dem Main-Kinzig-Kreis hat in der Nacht zu Mittwoch auf der Frankfurter Straße in Niederzwehren einen Unfall gebaut. Die 25-Jährige krachte mit ihrem Wagen auf ein geparktes Fahrzeug. Verletzt wurde nach Angaben der Polizei niemand. Es entstand Schaden in Höhe von 10.000 Euro.Mehr...

Ortsbeirat bildet erneut Front gegen Hausboote auf der Fulda

Ortsbeirat bildet erneut Front gegen Hausboote auf der Fulda

Kassel. Der Ortsbeirat macht erneut Front gegen den Plan des Unterneustädters Hans-Georg Grone, vor der Zollmauer auf der Fulda Öko-Hausboote zu verankern. Das Gremium forderte während seiner jüngsten Sitzung den Magistrat auf, zusammen mit dem Investor einen anderen „rechtskonformen" Liegeplatz auf dem Fluss zu suchen.Mehr...

Ab Donnerstag fließt Verkehr am Altmarkt wieder anders

Ab Donnerstag fließt Verkehr am Altmarkt wieder anders

Kassel. Autofahrer aufgepasst: In der Großbaustelle am Altmarkt verändert sich am morgigen Donnerstag, 18. September, erneut die Verkehrsführung. Hintergrund sind nach Angaben der Stadt Kanalbauarbeiten auf der Weserstraße, die in dieser Woche begonnen haben.Mehr...

Kasseler Stadtverordnete beraten über Verkehrschaos im Bergpark

Stadtverordnete beraten über Verkehrschaos im Bergpark

Kassel. Wie kann man dem Verkehrschaos zu den Wasserspielen rund um den Bergpark Wilhelmshöhe Herr werden? Darüber haben die Stadtverordneten am Montagabend diskutiert. Dabei sagte Stadtbaurat Christof Nolda (Grüne) zu, alle Vorschläge aus den Reihen der Stadtverordneten ernsthaft prüfen zu wollen.Mehr...

Erneut Pannen beim Schülertransport mit Mini-Cars in Kassel

Bus kam wieder nicht: Erneut Pannen beim Schülertransport mit Mini-Cars

Kassel. Eigentlich hätte ab dieser Woche alles reibungslos laufen sollen. Das zumindest hatte Rifat Osmanaj, der Chef der Firma Freecall Mini-Car, versprochen. Wie berichtet, ist das Unternehmen mit Sitz in Fuldatal seit diesem Schuljahr für den Transport von rund 120 Kasseler Förderschülern zuständig. Der läuft jedoch nicht reibungslos.Mehr...

Zahl der Unfälle mit Fußgängern in Kassel steigt an

Zahl der Unfälle mit Fußgängern in Kassel steigt

Kassel. Die Zahl der im Straßenverkehr verunglückten Fußgänger in Kassel steigt. Wurden 2010 insgesamt 99 Menschen, die zu Fuß in der Stadt unterwegs waren, bei Unfällen verletzt oder getötet, gab es im Jahr 2013 bereits 153 Fälle.Mehr...

Tram soll trotz Bau fahren

Tram soll trotz Bau fahren

Kassel. Die Straßenbahnen sollen möglichst auch während der Bauarbeiten in der Königsstraße weiter durch die Kasseler Innenstadt fahren. Stadt und Kasseler Verkehrs-Gesellschaft (KVG) würden versuchen, den Tramverkehr weitgehend aufrechtzuerhalten, erklärte Kassels Stadtbaurat Christof Nolda (Grüne) auf Anfrage des Stadtverordneten Bodo Schild (CDU).Mehr...

Spendenbetrug in Kassel: Mann täuschte Taubheit vor

Spendenbetrug: Mann täuschte Taubheit vor

Kassel. Er tat so, als sei er gehörlos und sammle Spenden für Taubstumme. Doch als er in Gebärdensprache angesprochen wurde, ergriff er die Flucht: Die Polizei ermittelt wegen Spendenbetrugs gegen einen Mann, der am Montagmittag in der Kasseler Innenstadt unterwegs war.Mehr...

Lkw-Anhänger mit 20 Tonnen Nüssen an A44 gestohlen

20 Tonnen Nüsse weg: Lkw-Hänger von Parkplatz an A44 gestohlen

Kassel. Ein mit 20 Tonnen Haselnüssen beladener Lkw-Anhänger ist am Montagmittag auf dem Autobahnparkplatz Brasselsberg an der A44 gestohlen worden. Der Fahrer hatte seine Fracht dort für eine Stunde abgestellt - als er wiederkam, war sie weg.Mehr...

Gewerkschaft vermutet Schikane von Betriebsrat von Pentahotel

Schikane mit System? Gewerkschaft vermutet: Penta will Betriebsrat zerschlagen

Kassel. Als Mehmet Gür Anfang September aus dem Urlaub in der Türkei zurückkam, gab es mehrere böse Überraschungen. Auf dem August-Gehaltszettel des 44-Jährigen, der als Nachtportier im Pentahotel am Bahnhof Wilhelmshöhe arbeitet und dort seit zehn Jahren Betriebsratschef ist, stand nur die Hälfte des Lohns.Mehr...

La Strada an Raiffeisenstraße wird um neue Tagungsräume erweitert

La Strada wird um neue Tagungsräume erweitert

Kassel. Das Hotel La Strada an der Raiffeisenstraße (Südstadt) wächst und wächst: In der eigenen Darstellung firmiert das Haus schon längst nicht mehr als Hotel sondern als „Hotelwelt“. Jetzt soll das La Strada an der südlichen Rückseite noch einmal wachsen.Mehr...

Bergpark: Rabatt in Gastronomie auf Parkgebühren

Bergpark: Rabatt in Gastronomie auf Parkgebühren

Kassel. Wer zu den Wasserspielen am Bergpark Wilhelmshöhe parkt und dafür fünf Euro Gebühren zahlt, kann diese neuerdings erstattet bekommen, wenn er anschließend noch ein gastronomisches Angebot nutzt oder ein Museum besucht.Mehr...

Goethe-Boulevard Kassel: Welke Eiben kommen weg

Zu wenig gegossen auf Goethe-Boulevard: Welke Eiben kommen weg

Vorderer Westen. Der vor einem Jahr fertiggestellte Boulevard an der Goethestraße soll eigentlich Vorzeigecharakter haben. Doch seit über einem halben Jahr bietet die dort gepflanzte Eibenhecke ein tristes Bild:Mehr...

Aktuell auf Kassel live

  • Beiträge
  • Blitzermeldungen
  • Themen
Nachmittags im Bergpark

Nachmittags im Bergpark

Nicht live, aber frisch eintrudelt ist dieses Bild von unserem Leser Manfred Liese: ein wunderschöner Blick über den “Lac” zum Schloss …Mehr...

Ausfall von RT3

Ausfall von RT3

Ausfall RT3: Ab "Am Stern" (20:29) bis "Hofgeismar Hümme" (21:20) und von dort zurück (21:57) bis "Kirchditmold" (22:28). — KVGinfo …Mehr...

Twitter-Fundstück: Warten auf Helge Schneider

Twitter-Fundstück: Warten auf Helge Schneider

Warten auf Helge Schneider in der Stadthalle #Kassel, Festsaal pic.twitter.com/p3WNvnwGR1 — michael werner (@mont3verdi) September 17, …Mehr...

Auch heute wird geblitzt

Auch heute wird geblitzt

Trotz des für morgen angekündigten Blitzmarathons werden auch heute mehr oder …Mehr...

Blitzer hinterm Herkules

Blitzer hinterm Herkules

Zur Zeit wird an der Ehlener Straße stadteinwärts in Höhe der Bushaltestelle …Mehr...

Blitzer in Harleshausen und Bettenhausen

Blitzer in Harleshausen und Bettenhausen

Geblitzt wird zur Zeit – am Kubergraben in Harleshausen beidseitig in Höhe der …Mehr...

Lokalzeitungskritik.de

HNA fällt auf Satire-Seite rein

HNA fällt auf Satire-Seite rein

Unfähig Satire und Zynismus von ernst gemeintem Hundehass zu trennen, ist die HNA-Redaktion auf gegenhund.org reingefallen. In den HNA-Artikel ist …Mehr...

Aktuelle Anzeigen

Aktuelle Prospekte aus der HNA

Neues von den Huskies

Licht und Schatten bei der EJK

Kassel. Licht und Schatten bei der Eishockeyjugend Kassel (EJK): Während das DNL II-Team …Mehr...

Ex-Husky Doyle geht nach Landshut

Ex-Husky Doyle geht nach Landshut

Kassel. Neuer Verein für Ex-Husky Kyle Doyle: Der Deutsch-Kanadier hat einen …Mehr...

WG-Gesucht.de gibt ihrer Region eine Stimme

Wir denken schon heute an unsere Leser von morgen. Deshalb bringen wir Lokal-Nachrichten mit Deutschlands größter WG-Börse www.wg-gesucht.de zu jungen Leuten und Studenten.

Meistgelesen

  • Heute
  • Letzte 7 Tage
  • Themen
Zum Schulstart gab es noch Probleme: Seit diesem Schuljahr hat die Firma Freecall Mini-Car den Transport von Kasseler Förderschülern übernommen - noch läuft nicht alles rund. Foto: dpa

Bus kam wieder nicht: Erneut Pannen beim Schülertransport mit Mini-Cars

Kassel. Eigentlich hätte ab dieser Woche alles reibungslos laufen sollen. Das zumindest hatte Rifat Osmanaj, der Chef der Firma Freecall Mini-Car, versprochen. Wie berichtet, ist das Unternehmen mit Sitz in Fuldatal seit diesem Schuljahr für den Transport von rund 120 Kasseler Förderschülern zuständig. Der läuft jedoch nicht reibungslos.Mehr...

60 Jahre Bundessozialgericht: Joachim Gauck besuchte Kassel

Kassel. Der deutsche Bundespräsident Joachim Gauck war am Donnerstag zu Gast in Kassel. Bei einer Jubiläumsveranstaltung zum 60-jährigen Bestehen des Bundessozialgerichts würdigte Gauck die Arbeit des Gerichts.Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.