Kassel: Salzmann - Technisches Rathaus kommt - SPD und Grüne haben zugestimmt

    • aHR0cDovL3d3dy5obmEuZGUvbG9rYWxlcy9rYXNzZWwvc2Fsem1hbm4tdGVjaG5pc2NoZXMtcmF0aGF1cy1rb21tdC1ncnVlbmUtaGFiZW4tenVnZXN0aW1tdC0xNDkwNzM1Lmh0bWw=1490735Salzmann: Technisches Rathaus kommt - SPD und Grüne haben zugestimmt0true
    • 15.11.11
    • Kassel
    • 23
    • Drucken
    • T+T-

Salzmann: Technisches Rathaus kommt - SPD und Grüne haben zugestimmt

    • recommendbutton_count100
    • 10

Kassel. Die Fraktionen von SPD und Grünen im Kasseler Rathaus haben einen Umzug von Ämtern des Baudezernates in das historische Salzmann-Gebäude beschlossen.

Damit ist eine wichtige Voraussetzung für Projektentwickler Dennis Rossing erfüllt, der das denkmalgeschützte Areal im Stadtteil Bettenhausen gekauft hat und sanieren möchte. Die Stadt Kassel wird Hauptmieter bei Salzmann, etwa die Hälfte der 22.000 Quadratmeter Fläche wird nach den derzeit bekannten Plänen von städtischen Ämtern belegt.

Das technische Rathaus war zwischen SPD und Grünen umstritten. Nachdem der damalige Stadtbaurat Dr. Joachim Lohse (Grüne) den Sinn und die prognostizierten Kosten des von Oberbürgermeister Bertram Hilgen (SPD) forcierten Projekts vor einem Jahr öffentlich angezweifelt hatte, war der geplante Beschluss damals verschoben worden. Jetzt haben Rot und Grün sich geeinigt. (hai)

Mehr dazu im Laufe des Nachmittags auf HNA.de und in der gedruckten Mittwochsausgabe der HNA.

zurück zur Übersicht: Kassel

Kommentare

Alle Kommentare anzeigen

Der Blog für unterwegs

Mitmachprojekt „Kassel-live“ - alle für unsere Stadt relevanten Nachrichten schnell und übersichtlich in Kurzform. Hier erfahren Sie, wo sich auch im Netz alles um Kassel dreht.

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.