Brandstiftung in Twiste: Zum dritten Mal brannte eine Scheune

Twiste, 24. März 2014: Zum dritten Mal binnen weniger als zwei Wochen sind Feuerwehren aus der Gemeinde Twistetal am Montagmittag zu einem Scheunenbrand in der Twister Ortsmitte gerufen worden. Das Feuer war allerdings schnell gelöscht. Die Polizei nahm noch an der Brandstelle in der Hauptstraße einen Verdächtigen fest. Die Ermittlungen laufen.

Rubriklistenbild: © hna