Historisches Altenbauna wird lebendig

    • aHR0cDovL3d3dy5obmEuZGUvbG9rYWxlcy9rcmVpcy1rYXNzZWwvYWx0ZXMtZG9yZi13aXJkLWxlYmVuZGlnLTIyNTY4OTYuaHRtbA==2256896Historisches Altenbauna wird lebendig0true
    • 28.03.12
    • Kreis Kassel
    • Drucken
    • T+T-

Historisches Altenbauna wird lebendig

    • recommendbutton_count100
    • 1

Baunatal. Die Abrissbirne ließ im Februar 1972 keinen Stein auf dem anderen: Die Altenbaunaer Schule, ein stattliches Fachwerkhaus an der Altenritter Straße, gebaut 1847, war Geschichte.

© Sammlung Verein für Heimatgeschichte und Denkmalpflege Baunatal/nh

Altenritter Straße 23: Manche Häuser, an denen hier der Spielmannszug vorbeimarschiert, gefolgt von den Mädchen mit der Erntekrone, gibt es noch, aber sie sehen anders aus.

Mit der VW-Ansiedlung Ende der 50er-Jahre hatte in Altenbauna eine neue Zeit begonnen, Wohnungen für Neubürger waren gefragt, altes musste weichen. Wie das Dorf vor 1963 aussah, hat nun der Baunataler Verein für Heimatgeschichte und Denkmalpflege dokumentiert.

So sah Altenbauna vor 1963 aus:

112 Häuser werden in der 140-seitigen Broschüre teils sehr ausführlich wie im Falle der alten Schule und manchmal nur in wenigen Worten beschrieben – je nach Quellenlage. Auch die Bewohner werden aufgelistet. Man erfährt darüber hinaus zum Beispiel, dass aus einem 1887 errichteten Fachwerkhaus das heutige Heim der Nationen in der Straße Am Erlenbach wurde.

Schon Anfang der 60er-Jahre wurden viele Gebäude zugunsten von Neubauten abgerissen. Einige Aufnahmen davon sind zu sehen und auch Bilder vom Landleben mit Kuh- und Pferdegespannen. Erste VW-Busse und Käfer fahren zwischen den Fachwerkhäusern, eine Kapelle marschiert im Festzug auf der Altenritter Straße.

Alle Fotos wurden in der Broschüre in Schwarz-Weiß gedruckt. Darüber hinaus gibt es zum Auftakt allerlei Informationen über Altenbauna. Zum Beispiel, dass allein 1959 und 1960 um die 40 Wohnhäuser mit 80 Wohnungen gebaut wurden.

Die rasante Entwicklung des Dorfs, das 1964 zum Baunataler Stadtteil wurde, spiegeln auch die Einwohnerzahlen wieder. 1956 waren es gut 800, 1961 schon fast 1500 und 1963 bereits 2300. Heute zählt Altenbauna knapp 12 300 Menschen. (ing)

zurück zur Übersicht: Kreis Kassel

Kommentare

Kommentar verfassen

Der Blog für unterwegs

Mitmachprojekt „Kassel-live“ - alle für unsere Stadt relevanten Nachrichten schnell und übersichtlich in Kurzform. Hier erfahren Sie, wo sich auch im Netz alles um Kassel dreht.

Aktuelle Anzeigen

Aktuelle Prospekte aus der HNA

Meistgelesen

  • Heute
  • Letzte 7 Tage
  • Themen
Heikler A 44-Bauabschnitt: Die Gleise der Lossetalbahn bei Eschenstruth werden in den kommenden Tagen von den Tunnelbaumaschinen in 20 Metern Tiefe unterquert. Um die Bahnstrecke auf Bodensetzungen zu kontrollieren, wurden auf den Schwellen Prismen (gelbe Halterung mit rundem Prisma) installiert, die von hochpräzisen Messgeräten überwacht werden.

A 44: Tramstrecke und B 7 bei Eschenstruth unterquert

Helsa. Arbeiter haben sich beim Bau des A 44-Tunnels Hirschhagen bereits 580 Meter weit in den Boden gegraben und über Ostern die B 7 bei Eschenstruth erreicht. In 20 Metern Tiefe wurde die B 7 unterquert. Bis Mai wollen die Mineure mit ihren schweren Baggern in der Erde auch die parallel verlaufende Lossetalbahn erreichen.Mehr...

2009: Becker der Dozent: Er sorgte mit dafür, dass eine Professur für Gießereiwesen an die Universität Kassel kam. Foto: VW

VW-Werkleiter Becker im Interview: „Allein hätte ich das nicht geschafft“

Baunatal. Ende des Monats wird Prof. Hans-Helmut Becker (Foto) seinen Posten als Werkleiter im VW-Werk Kassel in Baunatal an seinen Nachfolger Falko Rudolph (47) übergeben. Becker wird dann 65 Jahre alt und damit endet sein Angestellten-Verhältnis beim Wolfsburger Autokonzern. Eine Würdigung.Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.