Baunatal: Edeka zieht in neues Ratio

    • aHR0cDovL3d3dy5obmEuZGUvbG9rYWxlcy9rcmVpcy1rYXNzZWwvZWRla2EtemllaHQtbmV1ZXMtcmF0aW8tYmF1bmF0YWxlci1zdXBlcm1hcmt0LXdlY2hzZWx0LWJldHJlaWJlci05NDIzNzQuaHRtbA==942374Supermarkt wechselt Betreiber: Edeka zieht in neues Ratio ein0true
    • 01.10.10
    • Kreis Kassel
    • Drucken
    • T+T-

Supermarkt wechselt Betreiber: Edeka zieht in neues Ratio ein

    • recommendbutton_count100
    • 18

Baunatal. Die Handelsgruppe Edeka wird künftig auch den Ratio-Markt in Baunatal übernehmen. Die Arbeitsplätze sollen nach Angaben eines Sprechers erhalten bleiben.

Edeka wird, wie berichtet, elf Super- und acht Großmärkte der Handelsgruppe Ratio mieten und betreiben. Das Bundeskartellamt muss dem Vertrag noch zustimmen. Geben die Wettbewerbshüter grünes Licht, soll das operative Geschäft der Ratio-Märkte bei den Edeka-Regionaltöchtern angesiedelt werden. Der Baunataler Standort fiele damit in den Bereich von Edeka Hessenring in Melsungen.

Das Familienunternehmen Ratio aus Münster bleibt Eigentümerin der Immobilien. In Baunatal entsteht gegenwärtig ein zweistöckiger Neubau, in dem 55 Läden und Gastronomiebetriebe Platz finden sollen. Die Zahl der Mitarbeiter könnte sich nach früheren Angaben auf 400 verdoppeln. Die Investitionssumme liegt bei über 50 Millionen Euro.

Die Ratio-Gruppe mit zwölf Einkaufzentren, zwei Fachmärkten sowie acht Großmärkten beschäftigt 2100 Mitarbeiter und setzt rund 600 Millionen Euro im Jahr um. Der Geschäftsführende Gesellschafter Hendrik Snoek hatte die Übergabe an Edeka mit dem zunehmenden Konzentrationsprozess im Einzelhandel begründet.

Edeka mit 12.000 Märkten und 290.000 Mitarbeitern setzt 42 Milliarden Euro im Jahr um. Die genossenschaftlich organisierte Gruppe wird von 4500 selbstständigen Kaufleuten getragen. (wll)

zurück zur Übersicht: Kreis Kassel

Kommentare

Kommentar verfassen

Voting - Trend

Der FDP-Landtagskandidat Sven Makoschey hat vorgeschlagen, die Speckgürtelkommunen in die Stadt Kassel einzugemeinden. Was halten Sie davon?

Das Voting ist beendet. Es wurde wie folgt abgestimmt:

(70.6)%Das ist ein absurder Vorschlag.

(23.7)%Das ist eine super Idee.

(5.7)%Mir ist es egal, ob es dazu kommt oder nicht.

Aktuell auf Kassel live

  • Beiträge
  • Blitzermeldungen
  • Themen
Vorsicht, Blitzer

Vorsicht, Blitzer

Blitzer auf der Heiligenröder Straße, Richtung Leipziger Platz, auf Höhe von ehemals MAX BAHR, aus dem Gebüsch – via Blitzer in Kassel und …Mehr...

Das sind unsere Neuen in den Redaktionen

Das sind unsere Neuen in den Redaktionen

Trommelwirbel und Tusch! Wir präsentieren: Frank, Max, Carolin, Christiane, Christine, Michaela, Johanna und Benedikt (von links). Sie …Mehr...

Achtung, Blitzer!

Achtung, Blitzer!

Blitzer auf der Sandershäuser Straße in Richtung Dresdener Straße zwischen Salzmann und der Tankstelle. (via Blitzer in Kassel und …Mehr...

Vorsicht, Blitzer

Vorsicht, Blitzer

Blitzer auf der Heiligenröder Straße, Richtung Leipziger Platz, auf Höhe von …Mehr...

Achtung, Blitzer!

Achtung, Blitzer!

Blitzer auf der Sandershäuser Straße in Richtung Dresdener Straße zwischen …Mehr...

Blitzer auf Frankfurter Straße

Blitzer auf Frankfurter Straße

Geblitzt wird auf der Frankfurter Straße kurz hinter dem HNA-Gebäude Richtung …Mehr...

Aktuelle Anzeigen

Aktuelle Prospekte aus der HNA

Meistgelesen

  • Heute
  • Letzte 7 Tage
  • Themen
Hört ihren Kunden zu: Katharina Engelhardt vom Büchereck Vellmar setzt im Kampf gegen Amazon auf Freundlichkeit und Empfehlungen. Foto: Wüstefeld

Buchhändlerin aus Vellmar kämpft gegen Amazon

Vellmar. Bücher werden längst nicht mehr nur im Handel vor Ort gekauft, sondern vermehrt bei Amazon. Katharina Engelhardt vom Büchereck aus Vellmar will das nicht einfach hinnehmen und setzt sich zur Wehr.Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.