Neue Viehmännin wird 75

    • aHR0cDovL3d3dy5obmEuZGUvbG9rYWxlcy9rcmVpcy1rYXNzZWwvbmV1ZS12aWVobWFlbm5pbi13aXJkLTczMDI1NC5odG1s730254Neue Viehmännin wird 750true
    • 23.04.10
    • Kreis Kassel
    • Drucken
    • T+T-
Ria Ahrend verkörpert die Grimm’sche Märchenfrau, schreibt Bücher und schauspielert

Neue Viehmännin wird 75

    • recommendbutton_count100
    • 3

Baunatal. Ria Ahrend, die vielen Menschen in der Region in der Rolle der Grimm’schen Märchenfrau Dorothea Viehmann bekannt ist, feiert heute ihren 75. Geburtstag. Auch als Buchautorin hat Ahrend ihr Publikum. Und sie stand als Schauspielerin auf der Bühne. Passend zu allem hat sie, wie sie sagt, ihr Lebensmotto von der legendären Modeschöpferin Coco Chanel übernommen: „Finde heraus, was du gerne tust, dann tu’s.“

Als Dorothea Viehmann: So ist Ria Ahrend vielen Menschen bekannt. Das kleine Bild zeigt Ria Koch mit 18. Fotos: nh

Als Dorothea Viehmann: So ist Ria Ahrend vielen Menschen bekannt. Das kleine Bild zeigt Ria Koch mit 18. Fotos: nh

Ahrend lebt seit Jahrzehnten im Baunataler Stadtteil Altenritte. Geboren wurde sie als Ria Koch im Nachbarort Großenritte.

Nach der Volksschule wechselte die junge Ria nach Kassel zur Heinrich-Schütz-Schule. „Ich ging immer gern in die Schule“, sagt sie. Für ihre Ausbildung sei sie bis heute Eltern und Lehrern dankbar. Nach der mittleren Reife absolvierte Ria Koch eine Lehre als Versicherungskauffrau. 1957 heiratete sie Hans Ahrend, vor drei Jahren hat das Paar Goldene Hochzeit gefeiert. Drei Kinder gingen aus der Ehe hervor, eine Tochter starb 2006. Sechs Enkelkinder erfreuen die Großeltern.

1960 gründeten die Ahrends eine Druckerei, die sie 25 Jahre betrieben. Inzwischen führt Sohn Hermann das Unternehmen fort.

Ria Ahrend reist gern in ferne Welten – dank dem Ruhestand ist das nun endlich möglich. Gemeinsam mit ihrem Mann hat sie China, Indien, Afrika, Amerika und viele europäische Länder besucht.

Hobbys der nun 75-Jährigen sind von jeher Lesen, Fotografieren, Filmen und Malen. Auch die HNA hat einige ihrer Fotos veröffentlicht.

Nach dem Besuch der Schreibwerkstatt Kaufungen wurde Ahrend zur Autorin, die teils in Mundart schreibt, wofür es 2001 den Axel-Herwig-Preis gab. Ihre Titel: 1997 „Rote Kirschen“, 1999 „Heere moh“, 2001 „Spiegelbilder“ (mit eigenen Aquarellen, Ölbildern und Fotos), 2006 „Erlebtes, Erdachtes, Erträumtes“ und 2009 „Mäuse, Mäuse – nichts als Mäuse“.

Über 300 Lesungen in ganz Nordhessen zählt Ria Ahrend in ihrer Bilanz auf. Allein 2009 sei sie 70-mal aufgetreten.

Alles nicht genug. Ab 2004 spielte die Wahl-Altenritterin drei Jahre im Seniorenensemble des Staatstheaters Kassel, drei Stücke kamen auf die Bühne. Seit 2004 schlüpft sie zudem in die Rolle der Märchenfrau von der Knallhütte. Für den Heimatverein Dorothea Viehmann Niederzwehren hat sie gut 200 Auftritte bestritten. Doch damit soll im Sommer Schluss sein, das kündigt die so vielseitig interessierte und manchmal recht resolute Ria Ahrend an, die auch noch das Baunataler Literaturcafé organisiert. Schließlich dürfte man sich mit 75 etwas mehr Ruhe gönnen.

Von Ingrid Jünemann

zurück zur Übersicht: Kreis Kassel

Kommentare

Die Kommentarfunktion ist bei diesem Artikel nicht aktiviert. Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Aktuell auf Kassel live

  • Beiträge
  • Blitzermeldungen
  • Themen
Hersfelder Festspiele: Intendant Freytag ist seinen Job los

Hersfelder Festspiele: Intendant Freytag ist seinen Job los

Der Magistrat von Bad Hersfeld hat Festspiel-Intendant Holk Freytag (70) fristlos Entlassen. Das beschloss das Gremium am Montagabend …Mehr...

Orangerie bei Nacht

Orangerie bei Nacht

Beitrag von Casselfornia. The post Orangerie bei Nacht appeared first on Kassel live. Mehr...

Bachlauf im Bergpark

Bachlauf im Bergpark

Beitrag von Kassel – Eine Stadt in Bildern. The post Bachlauf im Bergpark appeared first on Kassel live. Mehr...

Achtung, Blitzer!

Achtung, Blitzer!

Blitzer auf der Nürnberger Straße (Waldau) in beiden Richtungen. (via Blitzer …Mehr...

Blitzer auf der Heinrich-Schütz-Allee

Blitzer auf der Heinrich-Schütz-Allee

Blitzer auf der Heinrich-Schütz-Allee in Richtung Druseltalstraße vermutlich …Mehr...

Blitzer auf Carlo-Mierendorff-Straße

Blitzer auf Carlo-Mierendorff-Straße

Geblitzt wird aktuell an der Carlo-Mierendorff-Straße in Richtung Brückenhof …Mehr...

Aktuelle Umfrage

Aktuelle Anzeigen

Aktuelle Prospekte aus der HNA

Meistgelesen

  • Heute
  • Letzte 7 Tage
  • Themen

Lotto: Mann aus dem Landkreis Kassel gewinnt 1,72 Millionen Euro

Kreis Kassel. Nordhessen ist um einen Glückspilz reicher: Ein 50-jähriger Mann aus dem Landkreis Kassel hat bei der Lotto-Ziehung am Samstag sechs Richtige getippt und über 1,7 Millionen Euro gewonnen.Mehr...

Städtische Werke starten Planung für Windparks im Stiftswald

Helsa/Kassel. Nachdem die Kasseler Stadtverordneten am Montag grünes Licht für die Gründung von zwei weiteren Windpark-Gesellschaften gegeben haben, gehen die Städtischen Werke nun in die konkrete Planung für zwei Windparks mit insgesamt 14 Rotoren östlich von Kassel.Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.