1. Startseite
  2. Lokales
  3. Kreis Kassel

Schauenburger Rathaus: Zweite Firma will ins Gewerbegebiet

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null

Schauenburg. Im Gewerbegebiet Hilschen in Elgershausen könnte sich schon bald eine zweite Firma ansiedeln. „Der Kaufvertrag steht kurz vor dem Abschluss“, sagt Bürgermeisterin Ursula Gimmler (CDU). Es gehe um eine 4000 Quadratmeter große Fläche. Wer der Investor ist, will Gimmler indes noch nicht verraten.

Fast fertig ist inzwischen die Spielhalle. Die Palms Entertainment GmbH aus Guxhagen hat sich in den vergangenen Monaten als erstes Unternehmen in dem Gewerbegebiet auf einem 2500 Quadratmeter großen Grundstück angesiedelt. Derzeit läuft der Innenausbau. Insgesamt stehen südlich von Elgershausen 7,5 Hektar Fläche zur Verfügung.

Einen Eröffnungstermin könne er noch nicht nennen, sagt Firmenchef Heinz Hartwig. Einzelheiten berichtet er allerdings nicht zum Stand der Arbeiten in dem Automatencenter. Auch im Schauenburger Rathaus sei noch kein Starttermin für den Spielhallenbetrieb bekannt, ergänzt die Bürgermeisterin. (sok)

Mehr zu diesem Thema lesen Sie am Donnerstag in der gedruckten Ausgabe der HNA.

Auch interessant

Kommentare