Feuer in Böddiger: War es Brandstiftung?

Feuer in Böddiger: War es Brandstiftung?

Melsungen, 28. Januar 2016: Eine Scheune ist in der Nacht zu Donnerstag in Böddiger komplett niedergebrannt. Die Polizei geht von Brandstiftung aus. Der Schaden wird auf 8000 Euro geschätzt.

Rubriklistenbild: © HNA

Weitere Videos des Ressorts

Feuer in Schnellrode: über 100 Heuballen standen in Flammen
Video

Feuer in Schnellrode: über 100 Heuballen standen in Flammen

Schnellrode, 22. September 2016: Über 100 Heuballen wurden am Donnerstag durch ein Feuer am Auberg in Schnellrode …
Feuer in Schnellrode: über 100 Heuballen standen in Flammen