1. Startseite
  2. Lokales
  3. Northeim
  4. Einbeck

Auto fahrender Exhibitionist belästigt zwei Mädchen

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Olaf Weiss

Kommentare

Einbeck. Die Einbecker Polizei fahndet nach einem Exhibitionisten. Ein etwa 25-Jähriger soll sich am Mittwochabend in schamverletzender Weise zwei jugendlichen Mädchen gezeigt haben.

Der Mann ist demnach gegen 20.30 Uhr mit seinem Kleinwagen im Bereich der Hansestraße und der Hullerser Landstraße in Einbeck mehrfach langsam an den beiden Mädchen vorbeigefahren. Dabei trug er keine Hose und manipulierte an seinem Geschlechtsteil.

Eine sofort eingeleitete Fahndung blieb erfolglos. Der Mann mit kurzen, dunklen Haaren und Bartstoppeln, der Deutscher sein soll, trug eine Brille. Er war mit einem Kleinwagen unterwegs, dessen dunkle Lackierung lila geschimmert habe soll.

Wer Hinweise auf den Täter geben kann, wird gebeten sich unter Telefon 05561/ 949780 an die Einbecker Polizei zu wenden. (ows)

Auch interessant

Kommentare