Großeinsatz: 1000 Liter Fett geraten in Brand

Einbeck, 15. März: Mehr als 100 Feuerwehrleute haben am Sonntagnachmittag ein Feuer bei der Firma Renold im Bereich Juliusmühle bei Einbeck bekämpft. Rund 1000 Liter Industriefett sind am Sonntagnachmittag bei der Firma Renold nahe Einbeck in Brand geraten. Derzeit ist ein Großaufgebot der Feuerwehren aus dem Umkreis vor Ort. Mehr als 100 Feuerwehrleute sind im Einsatz. Sie haben das Feuer inzwischen gelöscht. Laut Polizei Einbeck wurden keine Mitarbeiter verletzt.

Rubriklistenbild: © hna-de

Weitere Videos des Ressorts

Unfall: Pferd lief bei Echte auf A7 - Fünf Autos fuhren hinein
Video

Unfall: Pferd lief bei Echte auf A7 - Fünf Autos fuhren hinein

Echte, 15. November 2016: Ein freilaufendes Pferd hat am frühen Dienstagmorgen einen schweren Unfall auf der Autobahn 7 …
Unfall: Pferd lief bei Echte auf A7 - Fünf Autos fuhren hinein
Rübenlaster kippt auf der A7 bei Echte um
Video

Rübenlaster kippt auf der A7 bei Echte um

Ein mit 28 Tonnen Rüben beladener Lastwagen ist in der Nacht zu Sonntag auf der A7 zwischen Echte und Seesen …
Rübenlaster kippt auf der A7 bei Echte um