17-Jährige Celina bereitet sich schon auf Transplantation vor

Zwei Stammzellspender für Celina aus Moringen gefunden

+
Warben im Dezember gemeinsam für die drei Typisierungsaktionen in Northeim und Moringen: Musikproduzent Nils Brandt und Celina Krechsky. Ende Januar kam dann die gute Nachricht, dass gleich zwei Stammzellspender für die 17-Jährige gefunden wurden.

Moringen. Das ist eine wirklich gute Nachricht: Für die schwer erkrankte Celina Krechsky aus Moringen sind zwei Stammzellspender gefunden worden.

Die 17-Jährige befindet sich bereits im Krankenhaus in Hannover, wo sie auf die lebensrettende Transplantation vorbereitet wird. Nach einer überstandenen Leukämie leidet sie am sogenannten Myelodysplastischen Syndrom (MDS). Dabei verlieren die Zellen des Knochenmarks ihre Fähigkeit, reife Blutzellen zu bilden.

„Ich bin überglücklich und bedanke mich bei allen, die im Dezember bei den Typisierungsaktionen mitgemacht haben“, lässt sie über den befreundeten Northeimer Musikproduzenten Nils Brandt mitteilen, der die Schülerin bei der Suche nach einem Spender tatkräftig unterstützt hat (HNA berichtete).

Knapp 1000 Menschen hatten sich im Dezember in Northeim und Moringen typisieren lassen. Mehr als 500.000-mal sei das Plakat, mit dem im Internet für die Typisierung geworben wurde, angeklickt worden, berichtet Brandt. Ob der Stammzellspender aus dem Landkreis Northeim kommt, ist jedoch ungewiss. Frühestens nach zwei Jahren können sich Spender und Empfänger kennenlernen.

Ende Januar habe Celina erfahren, dass es zwei potenzielle Stammzellspender gibt, sagt Brandt. Im Krankhaus sei bereits mit der vorbereitenden Chemotherapie begonnen worden. Anschließend sollen der 17-Jährigen die Stammzellen transplantiert werden.

Erst drei Monate nach der Transplantation wird endgültig klar sein, ob Celina wieder gesund wird. In dieser Zeit muss sie sich schonen und darf sich keinen Infekt einfangen. Doch sie ist optimistisch, dass sie zum zweiten Mal in ihrem Leben eine schwere Krankheit besiegen kann.

Lesen Sie dazu auch:

978 Menschen wollen Celina durch Typisierung helfen

Typisierungsaktion für Celina: Erster Termin war gut besucht

Celina aus Moringen braucht einen Stammzellspender und wirbt für Typisierung

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren: Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.