Karikatur zur Parkplatz-Posse am oberen Wieterviertel

Wurmstich der Woche: Das ging ganz schön schnell!

+
Überraschung... 

Northeim. Da behaupte noch mal einer, das Bauamt der Stadt Northeim arbeite zu langsam.

Innerhalb weniger Tage wurden im Bereich Finkenstraße / Amselstieg im oberen Wieterviertel von Anliegern regelmäßig genutzte Parkplätze zurückgebaut, stattdessen eine Grünfläche angelegt, diese wieder entfernt und wiederum durch Parkplätze ersetzt. Und das alles zum Schnäppchenpreis von 11 000 Euro.

So mancher Ortsrat im Northeimer Stadtgebiet dürfte sich fragen, warum andere Bauprojekte nicht auch in einer solch rasanten Geschwindigkeit abgewickelt werden. 

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.