Unfall auf der Northeimer Westumgehung

Northeim, 14. Januar 2014: Frontalzusammenstoß auf Northeimer Westumgehung fordert zwei Verletzte. Die Autos der beiden Beteiligten erlitten Totalschaden. Der Unfall ereignete sich um 8.30 Uhr zwischen den beiden Kreiseln an der Berliner Allee und Sollingtor. Die Northeimer Feuerwehr musste einen der beiden beteiligten Fahrer aus seinem Autowrack herausschneiden. Auch der Rettungshubschrauber war im Einsatz.

Rubriklistenbild: © hna

Weitere Videos des Ressorts

Unfall: Pferd lief bei Echte auf A7 - Fünf Autos fuhren hinein
Video

Unfall: Pferd lief bei Echte auf A7 - Fünf Autos fuhren hinein

Echte, 15. November 2016: Ein freilaufendes Pferd hat am frühen Dienstagmorgen einen schweren Unfall auf der Autobahn 7 …
Unfall: Pferd lief bei Echte auf A7 - Fünf Autos fuhren hinein
Rübenlaster kippt auf der A7 bei Echte um
Video

Rübenlaster kippt auf der A7 bei Echte um

Ein mit 28 Tonnen Rüben beladener Lastwagen ist in der Nacht zu Sonntag auf der A7 zwischen Echte und Seesen …
Rübenlaster kippt auf der A7 bei Echte um