Partner mit breitem Angebot - Langheld Elektro-Fachhandel

+
Mit ihren freundlichen Kollegen immer ansprechbar: Lothar Langheld (von links), Ulrike Horn, Sebastian Funk, Martina Horst, Frank Zilch und Michael Hawasi.

Ein riesengroßes Angebot an Elektroinstallationsmaterial, Wohnraumleuchten und technischem Licht, Elektro-Groß- und -Kleingeräte sowie exzellenten Service in allen Bereichen finden Sie im Elektro-Fachhandel Langheld in Bebra.

Weiterhin gibt es alles rund ums Fernsehen sowie eine gut sortierte Multimedia-Abteilung. Die geschulten, fachkompetenten und freundlichen Mitarbeiter der Firma beraten den Kunden gerne in den verschieden Bereichen und helfen ihm, das für ihn richtige Produkt zu finden.

Dazu kommt der besondere Service im Fachhandel, denn in vielen Bereichen kann man die Geräte ausprobieren und testen, z.B. in der sehenswerten Aktivküche oder in der Kaffee-Erlebniswelt.

Die Techniker der Firma bieten besten Reparatur-, Liefer- und Anschluss-Service. Somit hat der Kunde bei Langheld Komplettservice aus einer Hand! (zwa)

www.elektro-langheld.de

Die Aktion ist abgelaufen.

Schlagworte zu diesem Artikel

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.