Motto: Das Fest mit Tradition und Zukunft

Kirmes beginnt mit Dorfabend: Ronshäuser feiern vier Tage lang

+
Freuen sich, wenn ihre Kirmes morgen losgeht: Die Ronshäuser Kirmespaare – von links nach rechts – Pilar Bommer und Julian Heise, Sarah Ziegenbein und Niklas Bulling sowie Annabell Klee und Johannes Gawlitta. 

Ronshausen. In Ronshausen wird ab dem morgigen Donnerstag wieder Kirmes gefeiert. Ausrichter ist in diesem Jahr der Schützenverein Tell Ronshausen. Die Kirmes beginnt am Donnerstag, 15. September, mit dem Heimatabend im Festzelt auf dem Festplatz am Badepark.

Die Vereine präsentieren ab 19.30 Uhr auf dem Festplatz ein vielseitiges Programm. Mit dabei sind unter anderem die Tanzgruppe des TV 1910 Ronshausen, der Kultur- und Carnevalverein Ronshausen und die Ronshisser Leimendämmler aber auch Gäste aus Bebra vom Musikzug sowie die Weiteröder Irish-Dance-Gruppe Celtic Ellis.

Am Freitag findet ab 19.30 Uhr der Lampion- und Fackelzug und ab 20 Uhr eine Kinderdisco statt. Anschließend steigt für die Ronshäuser Jugend gegen 21.30 Uhr die Kirmes-Discoparty mit dem Bomusic Discoteam.

Wieder mit Ständchenspielen

Das Motto der Kirmes lautet „Das Fest mit Tradition und Zukunft.“ Deshalb wollen die Ronshäuser Schützen eine alte, bei vielen beliebte Tradition wieder aufleben lassen: das so genannte Ständchenspielen. Am Kirmessamstag werden also mehrere Blaskapellen durch Ronshausen ziehen. Los geht es um 9.30 Uhr.

Am Samstagabend spielen dann ab 20.30 Uhr „Night&Day“ zum Kirmestanz im Festzelt auf.

Der Sonntag beginnt mit einem Zeltgottesdienst ab 10 Uhr. Um 13.30 Uhr fällt dann der Startschuss für den Kirmeshöhepunkt: den traditionellen Festumzug. Die Gruppen ziehen von der Gutenbergstraße aus durch den Ort bis zum Festplatz, wo die Festzugskapellen anschließend zum Konzert aufspielen.

Musik und Unterhaltung bei Kaffee und Kuchen gibt es danach im Festzelt mit der Obersuhler Blasmusik. Zur Abschlussparty am Sonntag legt DJ Kai auf.

Frühschoppen und Katerfrühstück mit Blasmusik stehen am Montag ab 10 Uhr auf dem Programm - zudem findet ein Vereinswettbewerb statt. Ab 13.30 Uhr gibt es Partymusik mit „nimm3“ bevor um 19 Uhr die Kirmesabschlussparty mit DJ Kai samt großer Verlosung über die Bühne geht. (red/pgo)

www.kirmes-ronshausen.de

www.tell-ronshausen.de

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.