Mathias Klar und Stefanie Zabel aus Bad Hersfeld haben in 55 Metern Höhe geheiratet

Trauung beim Lullusfest: Ja-Wort im Riesenrad

+
Stefanie Zabel und Mathias Klar haben sich im Riesenrad das Ja-Wort gegeben.

Bad Hersfeld. Mathias Klar und Stefanie Zabel (jetzt Klar) aus Bad Hersfeld verbindet nicht nur die Liebe zueinander. Beide sind auch große Riesenradfans.

Klar, dass deshalb auch die Trauung des Paares im Riesenrad stattfinden sollte.

Und weil das Bellevue nur alle zwei Jahre beim Lullusfest seine Runden dreht, wurde nach dem Heiratsantrag im Jahr 2014  - bei dem natürlich auch das Thema Riesenrad eine Rolle spielte - auch extra noch ein bisschen gewartet ...

Auch für Standesbeamtin Andrea Braun war das ein seltenes und besonderes Erlebnis. Nach dem offiziellen Teil im Standesamt, sozusagen der Pflicht, folgte die Kür am Freitagmittag in 55 Metern Höhe über den Dächern Bad Hersfelds und mit Blick auf den Festplatz.

Die kirchliche Trauung folgte am Nachmittag.

Wir wünschen den Frischvermählten alles Gute.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.