Homberger Burgberg-Gaststätte eröffnet am 8. September

Homberger Burgberg-Gaststätte eröffnet am 8. September

Homberg. Die Durststrecke hat ein Ende: Die Burgberg-Gaststätte eröffnet am Montag, 8. September. Das teilt Marion Jäckel vom Homberger Stadtmarketing mit.Mehr...

Dieb entriss Rentnerin in Stadtallendorf die Handtasche

Stadtallendorf. Ein noch unbekannter Täter hat am Montag in Stadtallendorf im Iglauer Weg einer 76-jährigen Frau die Handtasche geraubt. Die Frau war mit ihrem Rollator unterwegs.Mehr...

Antikriegstag auf Trutzhainer Waldfriedhof

Antikriegstag auf Trutzhainer Waldfriedhof: Gegen das Vergessen

Trutzhain. In einer bewegenden Stunde gedachten am Montagabend Menschen auf dem Waldfriedhof in Trutzhain dem Antikriegstag. Organisiert von der Gedenkstätte und dem Arbeitskreis Spurensicherung des DGB Ortsverbandes Schwalmstadt strömten diesmal besonders viele Gäste auf das ArealMehr...

Rangierlok erfasst bei Kirchhain Traktor

Rangierlok erfasst bei Kirchhain Traktor: 90.000 Euro Schaden

Kirchhain. Ein Verletzter und ein Schaden von 90.000 Euro ist die Bilanz eines Traktorunfalls am Dienstag gegen 11 Uhr an einem unbeschrankten Bahnübergang an der Bahnstrecke bei Kirchhain (Marburg-Biedenkopf).Mehr...

20-Jähriger bei Unfall bei Leimsfeld verletzt

20-Jähriger bei Unfall bei Leimsfeld verletzt

Leimsfeld. Mit Kopfverletzungen wurde am Montag ein 20-Jähriger nach einem Verkehrsunfall ins Klinikum nach Marburg gebracht. Gegen 17.15 Uhr wollte ein 62-Jähriger aus Wabern auf die B254 bei Leimsfeld abbiegen. Es kam zum Zusammenstoß.Mehr...

Bummeln am Marktbrunnen

Bummeln am Marktbrunnen

Neukirchen. Das Marktbrunnenfest in Neukirchen lockte am Sonntag Gäste in die Knüllstadt Neukirchen: Einer der Treffpunkte war unter anderem der Parkplatz am Rewe, wo sich die 2. Kompanie des Jägerregiments aus Schwarzenborn präsentierte. Gezeigt wurde die Ausrüstung, zudem gab es eine Modenschau der Uniformen.Mehr...

Erinnern an Vorfahren

Erinnern an Vorfahren

Frankenhain. An die hugenottische Tradition des Ortes und damit auch an ihre Vorfahren erinnern sich jedes Jahr im August die Frankenhainer: Dazu veranstaltete der Hugenotten- und Geschichtsverein gemeinsam mit der Evangelischen Kirchengemeinde den 13. Hugenottensonntag. Jedoch musste Gastgeber und Gäste kurzfristig in die Kirche umziehen: Zu dunkle Wolken bedrohten den Gottesdienst unter freiem Himmel. In der kleinen Kirche fanden dann kaum alle Platz, um Dekan Christian und Pfarrer Dieter Schindelmann zu lauschen. Doch da wurde ganz gemütlich und unkompliziert zusammen gerutscht, dem Posaunenchor Dittershausen und den Lesungen und Gedanken zugehört.Mehr...

Wandern mit Wetterglück

Wandern mit Wetterglück

Verna. Bei schönem Spätsommerwetter begann am Sonntagmorgen der 30. Volkswandertag in Verna unter idealen Bedingungen – es war nicht zu warm, aber auch nicht zu kalt. Rund 250 Wanderfreunde machten sich mit Kind und Kegel auf Schusters Rappen und erkundeten alleine oder in größeren Gruppen Feld, Wald und Flur der Ohetalgemeinde.Mehr...

Schwalmstädter belästigte Frauen im Zug

Schwalmstädter belästigte Frauen im Zug

Marburg/Schwalmstadt. Ein 42-jähriger Mann aus Schwalmstadt soll im Zug zwei Frauen sexuell belästigt haben. Der Mann war am Sonntag gegen 01.5 Uhr mit dem Regionalexpress von Gießen nach Marburg unterwegs, heißt es im Polizeibericht.Mehr...

Wunder an der Marne: Christeröder berichtet aus Schützengräben

Wunder an der Marne: Christeröder Heinrich Kuhl berichtet aus Schützengräben

Die Schlacht an der Marne in der ersten Septemberwoche 1914 markiert den ersten Wendepunkt des Ersten Weltkrieges und das Scheitern des Schlieffen-Plans. Es begann der mörderische Stellungskrieg mit verlustreichen Angriffen und Gegenangriffen.Mehr...

Aktuelle Anzeigen

Aktuelle Prospekte aus der HNA

  • Stellenanzeigen aus der Region
  • Themen
Verkäufer (m/w) der Vodafone Filiale

Verkäufer (m/w) der Vodafone Filiale

Kassel - Sie bringen zusammen, was zusammengehört: unsere vielfältigen Mobilfunkleistungen und unsere Kunden;...Mehr...

Filialbetreuer (m/w)

Filialbetreuer (m/w)

Region WI/KO/LM/GI/Wetzlar - Ihr Ziel: den wirtschaftlichen Erfolg der Filialen sicherzustellen, das Umsatzsoll zu übertreffen und die Abläufe im …Mehr...

Meistgelesen

  • Heute
  • Letzte 7 Tage
  • Themen

20-Jähriger bei Unfall bei Leimsfeld verletzt

Leimsfeld. Mit Kopfverletzungen wurde am Montag ein 20-Jähriger nach einem Verkehrsunfall ins Klinikum nach Marburg gebracht. Gegen 17.15 Uhr wollte ein 62-Jähriger aus Wabern auf die B254 bei Leimsfeld abbiegen. Es kam zum Zusammenstoß.Mehr...

Riesiger Komplex: Eine heimatvertriebene Familie in 1950 vor einem ehemaligen Sprengstofftrockenhaus (Fotos im Uhrzeigersinn) , das zum Wohnhaus umgebaut worden war; die Ruine des Sprengstoffwaschhauses; die Granatenfüllstellen, heute Betriebsgelände der Eisengießerei Winter, und das Schmelz-Misch-Gießhaus mit ausgelagerter fertiger Sprengmunition. Fotos und Repros : Wieber

Vor 75 Jahren wurde das damals größte Sprengstoffwerk Deutschlands errichtet

Stadtallendorf. Vor rund 75 Jahren wurden in unmittelbarer Nachbarschaft des Altkreises Ziegenhain Deutschlands größte Sprengstoffwerke gebaut. Die Errichtung der Werke erfolgte im Auftrag der Wehrmacht über ein getarntes staatliches Finanzierungs- und Verwaltungssystem.Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.