Spangenberger Heimatmuseum rüstet sich für Museumstag

Spangenberger Heimatmuseum rüstet sich für Museumstag

Im Spangenberger Heimatmuseum werden die Exponate abgestaubt: Am Sonntag gibt es einen außerordentlichen Blick auf die Ausstellungsstücke.Mehr...

Bürgermeisterwahl: Hombergs Grüne ohne Wahlempfehlung

Hombergs Grüne ohne Wahlempfehlung

Homberg. Sie stelle keinen eigenen Kandidaten und sie könne derzeit noch keine eindeutige Wahlempfehlung für einen der fünf Bürgermeisterkandidaten abgeben, teilt die Homberger Fraktion der Grünen mit. Wichtig sei ihnen, dass es künftig eine Politik des Integrierens statt des Intrigierens in Homberg gebe.Mehr...

Ein Leben mit viel Weitblick

Ein Leben mit viel Weitblick

Sachsenhausen. Wer den Blick in die Ferne schweifen lassen will, der muss nach Sachsenhausen kommen. Denn das kleine Dorf liegt im Talkessel des Gilserberger Hochlandes, gelegen im Dreieck der Landkreise Schwalm-Eder, Waldeck-Frankenberg und Marburg-Biedenkopf. Nicht umsonst heißt der Weg ums Dorf Panoramarundwanderweg: Von dort aus sieht man das Knüllköpfchen genauso gut wie Marburg.Mehr...

Küchenbrand in Treysa rief Feuerwehr auf den Plan

Küchenbrand in Treysa rief Feuerwehr auf den Plan

Treysa. Zu einem Brand in der Treysaer Altstadt wurde am Mittwochabend die Feuerwehr gerufen. Zunächst hieß es in der Alarmierung, dass sich noch mehrere Menschen in dem Haus in der Wagnergasse befanden. Vor Ort stellten die Rettungskräfte rasch fest, dass sich alle Bewohner in Sicherheit gebracht hatten.Mehr...

Kommentar zum Autobahn-49-Urteil: Jetzt muss Berlin zahlen

Kommentar zum Autobahn-49-Urteil: Berlin muss das Geld lockermachen

Schwalmstadt. Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat die Klage gegen das letzte Teilstück der A49 zwischen Stadtallendorf und dem Anschluss an die A5 abgewiesen. Warum nun Berlin in der Pflicht ist, ein Kommentar von HNA-Redakteur Frank Thonicke.Mehr...

Mit Messlatte und Karte

Mit Messlatte und Karte

Treysa. Beeindruckende Zeichnungen und Pläne sind Zeugnis für die Baukunst der Ziegenhainer Festung: Verantwortlich dafür war einst der Festungsbauingenieur Leopold. Oberst Philipp Wilhelm Leopold – Platzmajor, Zeugwärter und Militärbaumeister – hatte unter anderem dafür zu sorgen, dass Details der Festung geheim blieben. „Verschwiegenheit bis in die Grube“ bekundet ein historisches Dokument. Pläne und Karten, aber auch die Art der damaligen Vermessung, werden Mitglieder des Stadtgeschichtlichen Arbeitskreises Treysa beim Stehenden Festzug des Festungsjubiläums (11.5.) zeigen. Aktuell bereiten sie die lebhafte Szene vor.Mehr...

Weiterer Einbruch in ein Gasthaus in Schrecksbach

Schrecksbach. Aus Schrecksbach wurde der Polizei ein weiterer Einbruch in eine Gaststätte gemeldet. Zwischen Sonntag, 1.30 Uhr, und Dienstag, 12 Uhr, stiegen Unbekannte in das Wirtshaus in der Immichenhainer Straße ein, heißt es im Polizeibericht.Mehr...

Weiterbau der Autobahn 49: Das Urteil fällt am Mittwoch

Gericht weist Klage gegen Autobahn 49 ab: Es darf weiter gebaut werden

Schwalmstadt. Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat am Mittwoch die Klage zweier Naturschutzverbände gegen den Planfeststellungsbeschluss für das letzte Teilstück der A49 zwischen Stadtallendorf und dem Anschluss an die A5 abgewiesen.Mehr...

Unfall auf B3 bei Jesberg/Gilserberg: Fahrer verlor Kontrolle

Unfall auf B3: Fahrer verlor Kontrolle

Jesberg/Gilserberg. Ein 18-jähriger Autofahrer verlor am Dienstag gegen 18.15 Uhr zwischen Jesberg und Gilserberg die Kontrolle über sein Auto und stieß mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammen.Mehr...

Festungsjubiläum Ziegenhain: Wahlwerbung sorgte für Unruhe

Festungsjubiläum: Wahlwerbung im Altstadtbereich sorgte für Unruhe

Ziegenhain. Für Aufregung hatte in der vergangenen Woche eine großflächige Wahlwerbung zur Europawahl auf der Grünfläche neben dem Kriegerdenkmal gesorgt. Die Organisatoren der Feierlichkeiten des 475-jährigen Jubiläums der Wasserfestung wünschen sich eine Wahlplakat-freie-Zone in der Altstadt.Mehr...

Aktuelle Anzeigen

Aktuelle Prospekte aus der HNA

  • Stellenanzeigen aus der Region
  • Themen
Verkäufer (m/w) der Vodafone Filiale

Verkäufer (m/w) der Vodafone Filiale

Kassel - Sie bringen zusammen, was zusammengehört: unsere vielfältigen Mobilfunkleistungen und unsere Kunden;...Mehr...

Filialbetreuer (m/w)

Filialbetreuer (m/w)

Region WI/KO/LM/GI/Wetzlar - Ihr Ziel: den wirtschaftlichen Erfolg der Filialen sicherzustellen, das Umsatzsoll zu übertreffen und die Abläufe im …Mehr...

Meistgelesen

  • Heute
  • Letzte 7 Tage
  • Themen

Autobahn 49: Befürworter und Gegner sehen jetzt Politik in der Pflicht

Schwalmstadt. Auf der eine Seite Zustimmung, auf der anderen Seite Enttäuschung: Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hatte am Mittwoch die Klage zweier Naturschutzverbände gegen den Planfeststellungsbeschluss für das letzte Teilstück der A 49 zwischen Stadtallendorf und dem Anschluss an die A 5 abgewiesen.Mehr...

Gericht weist Klage gegen Autobahn 49 ab: Es darf weiter gebaut werden

Schwalmstadt. Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat am Mittwoch die Klage zweier Naturschutzverbände gegen den Planfeststellungsbeschluss für das letzte Teilstück der A49 zwischen Stadtallendorf und dem Anschluss an die A5 abgewiesen.Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.