HNA-Radtour: 400 Teilnehmer radelten durch den A49-Tunnel

1 von 32
2 von 32
3 von 32
4 von 32
5 von 32
6 von 32
7 von 32
8 von 32
9 von 32

Schwalm. Dass die Durchfahrt des A49-Tunnels auf reges Interesse bei Radfahrern aus der Region stößt, war den Veranstaltern bewusst, mit solch einem Ansturm hatten aber auch sie nicht gerechnet: Rund 400 Radfahrer kamen am Donnerstagnachmittag zu der vom ADFC Schwalmstadt und dem Radclub Einigkeit Treysa organisierten HNA-Tour. Die Teilnehmer hatten dabei die Möglichkeit, zum ersten und einzigen Mal durch den im Rohbau fertiggestellten 900 Meter langen A49-Tunnel zu radeln. (dag)