1. Startseite
  2. Lokales
  3. Uslar / Solling

Anlieger "Auf der Höhe" lehnen Straßensanierung ab

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Allershausen. Weil die Stadtwerke Uslar die Fahrbahndecke der Straße "Auf der Höhe" in Allershausen ohnehin beschädigen müssen, um Leitungen zu erneuern, überlegt die Stadt Uslar bei dieser Gelegenheit, die Straße grundlegend zu sanieren.

Doch die Anlieger sind dagegen: Sie fürchten, dass das Projekt für sie teuer wird. Laut der Satzung der Stadt müssten die Anwohner 60 Prozent der Kosten übernehmen.

Ihre Bedenken trugen die Grundstückseigentümer in der öffentlichen Sitzung des Ortsrates Allershausen vor. Ohne Beteiligung der Stadtwerke dürfte ein Ausbau der Straße zu einem späteren Zeitpunkt noch teurer werden, gaben Ortsratsmitglieder zu bedenken.

Bevor sich das Dorfparlament für oder gegen die Maßnahme ausspricht, sollen jedoch noch weitere Informationen eingeholt werden. (shx)

Auch interessant

Kommentare