Solling-Vogler-Region: Mit Echt-Produkten bei der Infa in Hannover präsent

Regionaler Warenkorb: Echt!-Solling-Vogler-Produkte sind bei Bewohnern der Region und vielen Besuchern beliebt. Jetzt wird eine Auswahl bei der Infa-Messe in Hannover präsentiert. Foto: Dumnitz

Neuhaus. Erstmals ist das Tourismus-Zentrum des Vereins Solling-Vogler-Region (SVR) im Weserbergland bei der Infa-Messe in Hannover mit Produkten der beliebten Regionalmarke Echt!-Solling-Vogler dabei. Die Messe findet vom 15. bis 23. Oktober statt und ist an allen Tagen jeweils von 10 bis 18 Uhr für Besucher geöffnet.

Laut Pressemitteilung des Tourismus-Zentrums wurde extra für den Messeauftritt ein neuer Stand realisiert, der in der Landeshauptstadt Premiere hat. Präsent ist der SVR in Halle 26 am Stand H 30 auf 57 Quadratmeter Fläche. Das SVR-Team wird laut Mitteilung von Alexa Dormeier an allen Messetagen von drei großen Echt!-Anbietern unterstützt.

Holzfass als Laube

Die Firma Creydt Fruchtsaft aus Dassel ist mit ihren Säften dabei, ebenso Mitarbeiter des Unternehmens Petri Feinkost aus Ottenstein mit Petrella-Frischkäsespezialitäten. Dritter im Bund ist die Tischlerei Walter Keitel aus Lenne mit ihren größeren Holzfässern, die etwa als Laube genutzt werden können. Zudem haben sich laut Dormeier einige andere Mitglieder der Echt!-Familie angekündigt, die ihre Produkte an einzelnen Tagen wechselweise am Gemeinschaftsstand vorstellen wollen.

Wesersandstein und Pflanzen

Regionalmarken-Anbieter zeichnen auch für die optische Ausstattung des Standes mit verantwortlich. Neben Wesersandsteinen der Gebrüder Oppermann GmbH aus Arholzen sorgen Grünpflanzen der Baumschule Spieß aus Lippoldsberg und Holzprodukte der Firma Solling-Holz aus Fohlenplacken für ein schönes Erscheinungsbild.

Besucher der Messe können sich ausführlich über die Vielfalt der Regionalmarke informieren und das ein oder andere Produkt sogar probieren. Wer in Hannover nicht dabei ist, kann die Produkte auch im Tourismus-Zentrum kaufen oder bestellen. Infos im Internet unter www.solling-vogler-region.de.

Die Infa ist Deutschlands größte Erlebnis-, Informations- und Einkaufsmesse mit Ausstellungen in acht Hallen und auf dem Freigelände mit rund 200 000 Besuchern. (jde) 

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.