Uslars Kaufleute bieten wieder Herbstzauber: Einkauf mit Gaumenfreuden

Abendeinkauf mit kulinarischen Genüssen: Das bieten die Uslarer Geschäftsleute beim Herbstzauber am 27. Oktober, wie hier im vorigen Jahr in der HC-Parfümerie. Archivfoto:  Schneider

Uslar. Die Wirtschaftsvereinigung Region Uslar will nach dem außerordentlichen Erfolg den Herbstzauber des Vorjahres fortsetzen: Am Donnerstag, 27. Oktober, heißt es in der Uslarer Innenstadt wieder Einkaufen und Genießen.

Von 18 bis 21.30 Uhr haben die Geschäfte zum Einkaufsabend geöffnet und bieten dazu in 13 Geschäften auch Gaumen-Genüsse hiesiger Gastronomen an.

Das besondere Angebot war im vorigen Jahr hervorragend angenommen. Bis zu 300 Portionen gingen in den einzelnen Geschäften über den Tresen. Aus diesem Grund bieten die Geschäftsleute zum herbstlichen Einkaufsabend wieder Häppchen und Getränke an und setzen noch ein Angebot oben drauf: Es findet an dem Tag von 17 bis 21.30 Uhr eine öffentliche Kürbis-Werkstatt für Jugendliche und Erwachsene im Hotel Menzhausen statt. Die Region Uslar stellt die Kürbisse, die Teilnehmer bringen Werkzeug und Deko-Material zur Bearbeitung der Kürbisse selbst mit.

100 Euro für schönsten Kürbis

Die drei schönsten Kürbis-Kreationen werden belohnt: 100 Euro für den Sieger, 75 Euro für den Zweitplatzierten und 50 Euro für den Drittplatzierten sind ausgeschrieben. Für den Wettbewerb sind Anmeldungen erforderlich im Hotel Menzhausen unter Telefon 05571-92230 oder per-E-Mail an
Info@hotel-menzhausen.de. Die Siegerehrung findet ab 21.30 Uhr vor dem Uslarer Rathaus statt.

Lob für die Gastronomen

Von der Region Uslar haben Vorsitzender Matthias Riemer, Bettina Mosler und Christina Johanning den Herbstzauber 2016 organisiert. Sie loben die Beteiligung der Gastronomen als Engagement für die Innenstadt. Unter anderem sind das Gasthaus Johanning aus Eschershausen, das Gasthaus Hellwig aus Heisebeck, das Restaurant Da Massimo aus Uslar und das Hotel Menzhausen beteiligt.

Angeboten werden beim Einkaufsabend beispielsweise Entenbrust, Flusskrebse-Cocktail, Orientalische Snacks, Kürbis- und Kartoffelsuppe und italienische Köstlichkeiten. Snacks und Getränke kosten jeweils einen Euro. Die Kundschaft bekommt wie im Vorjahr für die Verkostungs-Tour ein Lederarmband und sammelt pro Kostprobe bunte Knöpfen dafür. Wer fünf Stück davon gesammelt hat, bekommt im Hotel Menzhausen als Belohnung ein besonderes Freigetränk.

Insgesamt kündigen die Gastgeber einen genussvollen und vor allem wieder entspannten Einkaufsabend in der Innenstadt an.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.