Junge Christen gestalten Karfreitagsgottesdienst in Fürstenhagen

Junge Christen gestalten Karfreitagsgottesdienst

Fürstenhagen. „Sie werden auf den blicken, den sie durchbohrt haben“, verlas eine Konfirmandin die Worte aus dem Johannesevangelium während des Karfreitagsgottesdienstes in der evangelischen Kirche in Fürstenhagen.Mehr...

Ausstellung im Grenzmuseum: Protestkultur gegen SED-Regime

Ausstellung im Grenzmuseum dokumentiert Protestkultur gegen SED-Regime

Bad Sooden-Allendorf/Sickenberg. Rolf Biermann? Manfred Krug? Stephan Krawczyk? Für viele Jugendliche von heute sind diese Namen nur Schall und Rauch oder im Zeitalter von Twitter und Facebook schlicht in Vergessenheit geraten.Mehr...

29-Jähriger durchbricht mit Zugmaschine Schutzplanke

Weißenborn. Ein 29-Jähriger Mann aus Waldkappel hat am Donnerstagabend um 18 Uhr mit seiner Zugmaschine eine Schutzplanke durchbrochen und ist eine Böschung herab gestürzt. Wie die Polizei berichtet, war der Mann mit einem Anhänger, der mit Hachschnitzeln beladen war, aus Weißenborn kommend in Richtung Eschwege unterwegs.Mehr...

Heli: Diebe zapfen 250 Liter Diesel ab

Hessisch Lichtenau. Auf dem Gelände der ehemaligen Zeche Hirschberg haben Diebe in der Nacht zum Mittwoch aus einem Kettenbagger und einem zweiten Baustellenfahrzeug insgesamt rund 250 Liter Dieselkraftstoff abgezapft.Mehr...

Werra-Meißner-Kreis: Sechs Wildunfälle in fünf Stunden

Werra-Meißner. Innerhalb von weniger als fünf Stunden haben sich zwischen Mittwoch, 21 Uhr, und Donnerstag, 1.40 Uhr, auf den Straßen des Werra-Meißner-Kreises sechs Wildunfälle ereignet. Dabei blieben drei Rehe und ein Dachs auf der Strecke.Mehr...

Falsch abgebogen: 9000 Euro Schaden bei Unfall in Eschwege

Eschwege. Von der Wendischen Mark verbotswidrig in die Breite Straße in Eschwege abgebogen ist am Mittwoch um kurz vor 9 Uhr eine 38-jährige Autofahrerin aus Büttstedt.Mehr...

Kirschblüten-Walking geht in Runde 14

Kirschblüten-Walking geht in Runde 14 - Zwei Strecken im Angebot

Unterrieden. Was vor 14 Jahren mit 70 Laufbegeisterten begonnen hat, ist mittlerweile mit bis zu 800 Teilnehmern zu einer der größeren Nordic-Walking-Veranstaltungen in Deutschland geworden: Am Sonntag, 27. April, findet in Unterrieden das mittlerweile 14. Kirschblüten-Walking statt.Mehr...

Unfall in Eschwege: Mannbog trotz Verbot links ab

Eschwege. Weil verbotenerweise abbiegen wollte, hat ein 38-jähriger Autofahrer einen Unfall verursacht. Dabei entstand ein Schaden von 9000 Euro.Mehr...

Aktuelle Umfrage

Seit Anfang März ist das Parkdeck an der Wickfeldtstraße in Witzenhausen wegen Baufälligkeit gesperrt. Was soll die Stadt jetzt machen?

Das Voting ist beendet. Es wurde wie folgt abgestimmt:

(11.8)%Ich bin für die Sanierung des Parkdecks, schließlich hat es 76 Stellplätze.

(14.7)%Ich bin für den Abriss, das ist die billigste Lösung.

(56.5)%Ich bin dafür, dass auf der verfüllten Baugrube wenigstens ebenerdig ein Parkplatz für 45 Fahrzeuge angelegt wird.

(17.0)%Ich bin für den Bau eines richtigen Parkhauses mit 96 Stellplätzen.

Aktuelle Anzeigen

  • Stellenanzeigen aus der Region
  • Themen
Arzt in Weiterbildung (m/w) für die Klinik für Orthopädie, Unfall- und Wirbelsäulenchirurgie

Arzt in Weiterbildung (m/w) für die Klinik für Orthopädie, Unfall- und Wirbelsäulenchirurgie

Mühlhausen/Thüringen - Das Spektrum unserer Klinik für Orthopädie, Unfallchirurgie und Wirbelsäulenchirurgie umfasst die gesamte Unfall- und …Mehr...

Verkaufstalente (m/w) für den Vertrieb von Lebensmitteln im Außendienst

Verkaufstalente (m/w) für den Vertrieb von Lebensmitteln im Außendienst

Eisenach - Sie lieben gutes Essen? Sie sind gerne unter Menschen? Dann sind Sie hier genau richtig!;...Mehr...

Aktuelle Prospekte aus der HNA

Webcam auf dem Hohen Meißner

zurück

vor

Meistgelesen

  • Heute
  • Letzte 7 Tage
  • Themen

22-Jähriger  vergewaltigte offenbar arglose Rentnerin

Bad Sooden-Allendorf /Kassel. „Das wünsche ich meinem ärgsten Feind nicht“, sagte die 72-jährige Zeugin am Donnerstag vor dem Landgericht in Kassel. Im März vorigen Jahres war sie vor ihrer Haustür von einem 22-Jährigen in Bad Sooden-Allendorf vergewaltigt worden.Mehr...

Idylle im Wald: Versteckt hinter dichten Bäume steht das Haus von Ursula Metzler. Die 73-Jährige streitet seit Jahren mit dem Bauamt des Werra-Meißner-Kreises, der das illegal errichtete Haus abreißen lassen will.

Ärger mit Bauamt: Frau lebt in illegalem Gebäude im Wald bei Rommerode

Rommerode. Versteckt im Wald bei Rommerode steht das Haus von Ursula Metzler. Die 73-Jährige streitet seit zehn Jahren mit dem Bauamt des Werra-Meißner-Kreises. Grund: Das Haus wurde ohne Baugenehmigung errichtet. Nun steht die Rentnerin vor dem finanziellen Aus.Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.