Zehntausende Kraniche sorgen auf Weg nach Süden für Naturschauspiel

Zehntausende Kraniche sorgen auf Weg nach Süden für Naturschauspiel

Renda. Eindrucksvolles Naturschauspiel auf der Hochfläche des Ringgaus: Zehntausende Kraniche flogen in dieser Woche, Heerscharen gleich, nach Süden. Fast pausenlos folgte Trupp auf Trupp in eng aneinander gereihter Folge.Mehr...

Katze steckte in Blechdose: Vier Babys per Kaiserschnitt gerettet

Katze steckte in Blechdose fest: Tierbabys per Kaiserschnitt gerettet

Bad Sooden-Allendorf. Ende gut, alles gut. Das ist die Geschichte einer Katzenmama, die erst um ihr eigenes Leben kämpfte und nach ihrer glücklichen Rettung mit Hilfe der Tierärzte Josef Kenter und Milena Vaupel-Kenter per Kaiserschnitt vier muntere Babys zur Welt brachte. Alle Samtspfötchen sind wohlauf.Mehr...

Keine Reaktion auf Hupen: Radfahrer fährt in Großalmerode in Gegenverkehr

Keine Reaktion auf Hupen: 15-jähriger Radfahrer fährt in Gegenverkehr

Großalmerode. Ein 15-jähriger Radfahrer aus Großalmerode ist am Donnerstag um 15.15 Uhr bei einem Unfall leicht verletzt worden. Der junge Mann kam laut Polizei mit seinem Rad auf der Niedergutstraße auf die Gegenfahrbahn und wurde von einem Auto erfasst.Mehr...

Landwirtschaft: Düstere Aussichten für Milchbauern im Werra-Meißner-Kreis

Landwirtschaft: Düstere Aussichten für Milchbauern im Werra-Meißner-Kreis

Eschwege. Die Zahl der Milchviehhalter und Milchkühe nimmt im Gegensatz zu den bundesweiten Zahlen im Werra-Meißner-Kreis immer mehr ab. Bereits im Jahr 2012 gab es nur noch 125 Milchviehhalter und 6075 Milchkühe. Viele Bauern sagen: Investitionen in Milchbetriebe lohnen nicht mehr.Mehr...

Wanfried bürgt für EAM-Anteile nicht

WANFRIED. Das Parlament der Stadt Wanfried hat sich mehrheitlich gegen die Möglichkeit, Anteile an dem neu gegründeten regionalen und kommunalen Energieversorger EAM zu erwerben, ausgesprochen. Zehn Abgeordnete aus den Reihen der Christdemokraten lehnten die kommunale Beteiligung am EAM-Konzern ab, während neun Abgeordnete der Sozialdemokraten den Weg mit dem Werra-Meißner-Kreis gehen wollten, Strom und Gas in eine Hand zu geben.Mehr...

In Achten hoch hinaus

In Achten hoch hinaus

Witzenhausen. Hoch hinaus wollen in diesen Tagen die Teilnehmer eines Fliegerlagers auf dem Flugplatz des Luftsportvereins (LSV) Witzenhausen. Beim Wellenfliegen trägt es die Segelflugzeuge auf Höhen von bis zu 5000 Metern.Mehr...

Nathalie Herwig ist Landessiegerin der Maler und Lackierer

Nathalie Herwig ist Landessiegerin der Maler und Lackierer

Hessisch Lichtenau. Wenn es darum geht, eine Wohnung zu tapezieren oder zu streichen, macht Nathalie Herwig so leicht keiner was vor. Erst recht kein Mann: Am Mittwoch wurde die 20-Jährige im Kongress-Palais Kassel zur Landessiegerin im Leistungswettbewerb des hessischen Handwerks gekürt. Vom Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir gab es Glückwünsche und eine Ehrenurkunde.Mehr...

Herbstsaison belebt Arbeitsmarkt im Werra-Meißner-Kreis

Weniger Menschen im Werra-Meißner-Kreis ohne Job

Werra-Meißner. Der Herbst belebt den Arbeitsmarkt: Die Zahl der Arbeitslosen im Werra-Meißner-Kreis ist im Oktober leicht gesunken. Das meldet die Bundesagentur für Arbeit. Im Landkreis sind derzeit 3231 Menschen arbeitslos - das sind 100 weniger als im Vormonat.Mehr...

Frau fährt in Eltmannshausen gegen Auto: 4000 Euro Schaden

Frau fährt in Eltmannshausen gegen geparktes Auto: 4000 Euro Schaden

Eltmannshausen. Ein Schaden in Höhe von 4000 Euro ist am Mittwoch gegen 15.15 Uhr bei einem Unfall in Eltmannshausen bei Eschwege entstanden.Mehr...

Auf A44-Baustelle: Diebe stehlen 1500 Liter Diesel

Auf A44-Baustelle: Diebe stehlen 1500 Liter Diesel

Waldkappel. Zwischen 1300 und 1500 Liter Diesel haben Unbekannte vergangenes Wochenende an einer Baustelle der A 44 bei Waldkappel abgezapft. Das teilt die Polizei jetzt mit.Mehr...

Aktuelle Umfrage

Welche Variante der Werrabrücke soll in Witzenhausen gebaut werden?

Das Voting ist beendet. Es wurde wie folgt abgestimmt:

(20.3)%Variante 1 "Weidendamm"

(50.8)%Variante 2 "Schlagd"

(11.6)%Variante 3 "Laubenweg"

(4.9)%Variante 4 "Fährgasse"

(12.4)%Ich finde keine der Varianten gut.

Aktuelle Anzeigen

  • Stellenanzeigen aus der Region
  • Themen
Arzt in Weiterbildung (m/w) für die Klinik für Orthopädie, Unfall- und Wirbelsäulenchirurgie

Arzt in Weiterbildung (m/w) für die Klinik für Orthopädie, Unfall- und Wirbelsäulenchirurgie

Mühlhausen/Thüringen - Das Spektrum unserer Klinik für Orthopädie, Unfallchirurgie und Wirbelsäulenchirurgie umfasst die gesamte Unfall- und …Mehr...

Verkaufstalente (m/w) für den Vertrieb von Lebensmitteln im Außendienst

Verkaufstalente (m/w) für den Vertrieb von Lebensmitteln im Außendienst

Eisenach - Sie lieben gutes Essen? Sie sind gerne unter Menschen? Dann sind Sie hier genau richtig!;...Mehr...

Aktuelle Prospekte aus der HNA

Webcam auf dem Hohen Meißner

zurück

vor

Meistgelesen

  • Heute
  • Letzte 7 Tage
  • Themen

Weltspartag: Inflation raubt Sparern die Kontozinsen

Werra-Meißner. Sparer haben's schwer: Zum 90. Weltspartag rufen Geldinstitute Kinder und Jugendliche dazu auf, ihr Taschengeld in die Bank zu bringen. Doch Verbraucherschützer mahnen zu gesunder Skepsis: Wer blauäugig anlege, mache im schlechtesten Fall langfristig Minus - und verschenke so sein Geld.Mehr...

Hessisch Lichtenau: Wieder Unfall an A44-Auffahrt

Hessisch Lichtenau. An der A44-Anschlussstelle Hessisch Lichtenau-West hat es schon wieder einen Unfall gegeben. Wie die Polizei berichtet, übersah eine Autofahrerin aus Kassel am Donnerstagabend um 18.20 Uhr ein Stoppschild.Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.