1. Startseite
  2. Lokales
  3. Witzenhausen

Digitalfunk: Witzenhausen legt Investitionsprogramm auf

Erstellt:

Kommentare

Witzenhausen. Es gibt kaum ein Thema, das die Stadtverordneten im Werra-Meißner-Kreis so müde lächeln lässt wie der Digitalfunk für die Feuerwehren. Doch nun soll er in Witzenhausen tatsächlich kommen.

Seit Jahren wird die Einführung der neuen Technik vorausgesagt und dann doch immer wieder verschoben. "Nun soll er tatsächlich kommen", sagte Witzenhausens Bürgermeisterin Angela Fischer (CDU), als sie am Dienstag in der Stadtverordnetenversammlung das Investitionsprogramm bis 2016 vorlegte. Darin ist der Digitalfunk mit Kosten von 475 000 Euro einer der größten Posten für das Haushaltsjahr 2013.

Endgültig ist mit dem Investitionsprogramm noch nichts, es gilt als Plan für die kommenden Jahre. Entscheidend ist, was am Ende im Haushalt steht. Weil die Stadt klamm ist, werden nicht wenige Projekte seit Jahren von einem Investitionsprogramm ins nächste geschoben. Neben vielen kleineren Posten sind im Jahr 2013 auch einige größere Bauprojekte vorgesehen: Die Südbahnhofstraße soll mit einer gesonderten Fahrspur umgestaltet werden. Kosten: 650 000 Euro. Zu einem Gutteil müssen jedoch die Anlieger diese Summe aufbringen. Ähnlich ist es mit der Erschließung der Straßen Hinter den Höfen (270 000 Euro) und Mittelgasse (200 000 Euro) in Werleshausen. Die Wilhelmshäuser Bachbrücke in Ellingerode soll für 250 000 Euro saniert werden. Und Wendershausen soll im kommenden Jahr ein neues Feuerwehrhaus bekommen. Die Stadt rechnet mit Kosten von 380 000 Euro.

Insgesamt sollen im kommenden Jahr knapp 2,6 Millionen Euro investiert werden. Aber nur 833 000 Euro davon kommen direkt aus der Stadtkasse. Den größten Teil dieser Summe stemmen Anlieger von Straßenbauprojekten: 965 000 Euro. Der Rest sind Zuschüsse zumeist vom Land Hessen.

Für die kommenden Jahre ist eine deutliche Reduzierung der Investitionssumme vorgesehen: 2014 sollen es 1,7 Millionen Euro sein und noch mal 100 000 Euro weniger im Jahr 2015. (clm)

Auch interessant

Kommentare