Schweine auf der B7

1 von 10
2 von 10
3 von 10
4 von 10
5 von 10
6 von 10
7 von 10
8 von 10
9 von 10

Hessisch Lichtenau. Ein Brummi-Fahrer hat, weil der Anhänger seines Transportzuges brannte, geistesgegenwärtig die geladenen Schweine laufen lassen. Dies geschah in der Nacht zu Freitag kurz vor Mitternacht auf der Bundesstraße 7 zwischen den Hessisch Lichtenauer Stadtteilen Walburg und Küchen. 

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Werra-Meißner-Kreis ehrt verdiente Sportler

Werra-Meißner-Kreis ehrt verdiente Sportler

Eschwege. Was eine Überraschung: Siegfried Furchert aus Eschwege wurde am Freitagabend beim Sportehrentag des …
Werra-Meißner-Kreis ehrt verdiente Sportler