Holztransporter stürzt nahe Kammerbach sechs Meter in die Tiefe

Kammerbach, 22. Juli 2014: Bei Waldarbeiten zwischen Bad Sooden-Allendorf und Kammerbach ist ein vollbeladener Holztransporter eine sechs Meter tiefe Klippe hinabgestürzt. Der Fahrer erlitt einen Unterschenkelbruch, konnte sich laut den Einsatzkräften aber selbst aus dem über 40 Tonnen schweren Fahrzeug befreien.

Rubriklistenbild: © hna

Weitere Videos des Ressorts

Abbruch des Witzenhäuser Bürgerhauses
Video

Abbruch des Witzenhäuser Bürgerhauses

Witzenhausen, 30. August 2016: Am frühen Dienstagnachmittag war es soweit. Mit einer schweren Abbruchzange reißt der …
Abbruch des Witzenhäuser Bürgerhauses