Vermisster aus Wanfried meldet sich bei der Polizei

    • aHR0cDovL3d3dy5obmEuZGUvbG9rYWxlcy93aXR6ZW5oYXVzZW4vdmVybWlzc3Rlci13YW5mcmllZC1tZWxkZXQtc2ljaC1wb2xpemVpLTI4MTUzMzYuaHRtbA==2815336Vermisster aus Wanfried meldet sich bei der Polizei0true
    • 22.03.13
    • Witzenhausen
    • Drucken
    • T+T-

Vermisster aus Wanfried meldet sich bei der Polizei

    • recommendbutton_count100
    • 0

Wanfried/Aschersleben. Der vermisste 17-Jährige aus Wanfried ist wieder aufgetaucht. Wie die Polizei mitteilte, meldete er sich „bei guter Gesundheit“ in einer Polizeistation in Aschersleben in Sachsen-Anhalt. Von dort habe ihn seine Mutter am Freitag abgeholt.

Offensichtlich habe der 17-Jährige bemerkt, dass intensiv nach ihm gesucht wurde und meldete sich bei der Polizei. Der Sachbearbeiter in Aschersleben habe daraufhin die Polizeidirektion Werra-Meißner informiert.

Zu Beweggründen des 17-Jährigen, warum er verschwand, ist derzeit nichts bekannt. (clm)

Rubriklistenbild: © Symbolbild

zurück zur Übersicht: Witzenhausen

Kommentare

Kommentar verfassen

Witzenhausen aktuell

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.