Die Polizei ermittelt

Seltene Schafe in Witzenhausen gestohlen

+

Witzenhausen. Scharf auf Schafe waren offenbar Unbekannte, die vier Tiere der recht seltenen Rasse Wiltshire Horn stahlen.

Die Tiere wurden von einer Viehweide an der Straße „Am Hohen Ufer“ nahe der Ermschwerder Landstraße am westlichen Ortsausgang Witzenhausens entwendet. Tatzeitraum ist zwischen Mittwoch, 18.45 Uhr, und Donnerstag, 11 Uhr.

Weil nach Angaben des Besitzers der Strom führende Weidezaun noch intakt und Spuren, die auf einen selbstständigen Ausbruch der Tiere hindeuten, auch nicht vorhanden gewesen sein, ermittelt die Polizei wegen Diebstahls.

Die Schafe sind weiß, mit Hörnern und etwa sieben Monate alt. Sie haben einen Wert von 600 Euro.

Hinweise werden erbeten an die Polizei Witzenhausen, Tel. 05542/93040.

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.