Redaktion Witzenhausen

Vier Städte und eine selbständige Gemeinde mit zusammen 50 Orten lagen einst in dieser Region hart an der Grenze zu Thüringen. Nun liegt die Kirschenstadt Witzenhausen im Brennpunkt deutscher Verkehrspolitik: zwei neue Autobahnabschnitte, eine wiedereröffnete Bahnlinie. Und sie hat sogar eine kleine Universität.

Leitung

Friederike Steensen (fst)
DW -  931612

Redaktion

Fon:  05542 - 931610
Fax: 05542 - 931618
E-Mail: witzenhausen@hna.de

Stefan Forbert (sff)
DW - 931617

Stephan Strotkötter (stk)
DW - 931613

Eckehard Meyer (eki, Lokalsport) 
DW  - 931630 

Alia Shuhaiber (alh)
DW - 931616

Kathrin Bretzler (kbr)

DW - 931614

Jan Schumann(jsm)

DW - 931614