Zwei Schlägereien am Bürgerhaus in Hessisch Lichtenau

    • aHR0cDovL3d3dy5obmEuZGUvbG9rYWxlcy93aXR6ZW5oYXVzZW4vendlaS1zY2hsYWVnZXJlaWVuLWJ1ZXJnZXJoYXVzLTI4Mzc1NzMuaHRtbA==2837573Zwei Schlägereien am Bürgerhaus in Hessisch Lichtenau0true
    • 06.04.13
    • Witzenhausen
    • Drucken
    • T+T-

Zwei Schlägereien am Bürgerhaus in Hessisch Lichtenau

    • recommendbutton_count100
    • 1

Hessisch Lichtenau. Gleich zwei Schlägereien haben sich am Samstagmorgen innerhalb kürzester Zeit an der Sälzerstraße in Hessisch Lichtenau ereignet.

Wie die Polizei mitteilte, hielt ein 23-Jähriger aus Hessisch Lichtenau um 5.10 Uhr an der Bushaltestelle am Bürgerhaus an, um einen Bekannten mitzunehmen.

An der Bushaltestelle habe eine Gruppe von vier Personen gestanden. Einer von ihnen trat gegen das Auto des 23-Jährigen und machte sich an seinem Kofferraum zu schaffen. Als der junge Mann ihn darauf ansprach, habe der Unbekannte ihn beleidigt und ins Gesicht geschlagen. Anschließend sei der Schläger in ein Taxi gestiegen.

Knapp eineinhalb Stunden später gegen 6.25 Uhr sei ein 25-Jähriger aus Hessisch Lichtenau während einer Auseinandersetzung ebenfalls von einem unbekannten Mann ins Gesicht geschlagen worden. Das Opfer war zuvor bei einer House- und Elektro-Party im Bürgerhaus gewesen.

Hinweise: Polizei Hessisch Lichtenau, 0 5602/93930.

Rubriklistenbild: © Archiv

zurück zur Übersicht: Witzenhausen

Kommentare

Kommentar verfassen

Witzenhausen aktuell

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.