Steinbrücke musste weichen: Bauwerk in Zierenberg wurde abgerissen

Steinbrücke musste weichen: Bauwerk in Zierenberg wurde abgerissen

Zierenberg. Der letzte Zug hat vor gut acht Stunden den Eingang zum Eisenbahntunnel in Richtung Fürstenwald passiert, als ein tonnenschwerer Longfrontbagger seinen langen Arm in die alte Brücke bohrt. Mit ordentlich Getöse arbeitet sich das schwere Arbeitsgerät durch das Gemäuer direkt am Westportal des Tunnels.Mehr...

Kampfhunde dürfen teurer sein: Steuern im Altkreis sind überschaubar

Kampfhunde dürfen teurer sein: Steuern im Altkreis sind überschaubar

Wolfhagen. Gemeinden dürfen für Hunde örtliche Aufwandssteuern erheben, und eine erhöhte Hundesteuer für Kampfhunde ist zulässig. Das bestätigte jetzt das Urteil des Bundesverwaltungsgerichtes in Leipzig. Allerdings dürfen die durchschnittlichen Haltungskosten nicht überschritten werden.Mehr...

Seelenflug und schrille Schuhe: 300 machen mit beim Musical Lux Aeterna

Seelenflug und schrille Schuhe: 300 machen mit beim Musical Lux Aeterna

Wolfhagen. Eine kreischende Meute von schrill angezogenen Frauen stürmt die Bühne, wedelt mit zehn Euroscheinen und reißt sich um Schuhkartons. Szenenwechsel: Die Kirche ist finster, Mönche ziehen ein, ihre Gesichter verbergen sie hinter Masken. Dann setzt gregorianischer Gesang ein, Lux Aeterna, die Bitte um ewiges Licht.Mehr...

OB Hilgen bekennt sich zu Militärflügen in Calden

OB Hilgen bekennt sich zu Militärflügen in Calden

Kassel / Calden. Nachdem sich die Stadt Kassel als Anteilseignerin von Kassel-Calden zunächst nicht zu der Forderung der Linken im Landkreis äußern wollte, den Flughafen für Militärflüge zu sperren, hat sich Oberbürgermeister Bertram Hilgen (SPD) am Montagabend doch in die Diskussion eingeschaltet.Mehr...

Leontine Schwarz aus Wenigenhasungen hat sich zur Imkerin ausbilden lassen

Leontine Schwarz aus Wenigenhasungen hat sich zur Imkerin ausbilden lassen

Wenigenhasungen. „Kommen Sie hier lang“, sagt Leontine Schwarz und öffnet eine Pforte. Ein Pfad führt durch den Garten, gesäumt von Bäumen und Rabatten. Es geht unter Rosenbögen entlang bis zu einem offenen Platz. Drei Holzkisten stehen dort und leuchten gelb in der Sonne.Mehr...

Kommentar zur Forderung der Linken in Calden: "Stunde der Populisten"

Kommentar zur Forderung nach Verbot für Luftwaffe in Calden: "Stunde der Populisten"

Die Linke fordert, den Flughafen Kassel Calden nicht mehr für militärflüge zur Verfügung zu stellen. Dazu ein Kommentar von HNA-Redakteur Peter Ketteritzsch.Mehr...

Kreisbauernverband lud zum Erntedank nach Naumburg - und viele Gäste kamen

Kreisbauernverband lud zum Erntedank nach Naumburg - und viele Gäste kamen

Naumburg. Bis auf ein paar Wermutstropfen blicken die Landwirte des Kreisbauernverbandes Kassel auf ein zufriedenstellendes Erntejahr zurück. Dies machte der Vorstand beim Kreiserntedankfest am Sonntag in Naumburg deutlich.Mehr...

Ab März 2015 fliegt Germania von Calden nach Ägypten

Ab März 2015 fliegt Germania von Calden nach Ägypten

Calden. Das erste neue Flugziel, welches im kommenden Sommer vom Flughafen Kassel-Calden aus angeflogen wird, steht fest. Die Pressesprecherin des Flughafens, Natascha Zemmin, hat auf Nachfrage der HNA bestätigt, dass Hurghada in Ägypten angeflogen wird.Mehr...

Auto eines Wolfhagers mit Holz beworfen und verfolgt

Naumburg: Auto eines Wolfhagers mit Holz beworfen und anschließend verfolgt

Naumburg. Ein Golf, der am Sonntagmorgen gegen 2 Uhr auf der Ippinghäuser Straße in Naumburg unterwegs war, wurde laut Mitteilung der Polizei in Wolfhagen von einem Unbekannten aus einer Hecke heraus mit einem Holzscheit beworfen.Mehr...

140 Militärflüge: Calden ist Ausweichflughafen der Luftwaffe

Bisher 140 Militärflüge: Calden dient als Ausweichflughafen der Luftwaffe

Calden / Kassel. Für die 36 kurdischen Soldaten, die am Sonntag vor zwei Wochen in Reih und Glied auf dem Rollfeld von Kassel-Calden standen, war es eine Reise ins Ungewisse.Mehr...

Tag der Heimat: Bund der Vertriebenen lud nach Dörnberg ein

Tag der Heimat: Bund der Vertriebenen lud nach Dörnberg ein

Habichtswald. Zum alljährlichen Tag der Heimat lud der Bund der Vertriebenen, Kreisverband Wolfhagen, in die Gaststätte Zur Kaiserbuche in Dörnberg ein. 100 Gäste fanden den Weg in den Saal, um an die 15 Millionen Deutschen zu erinnern, die unter Flucht, Vertreibung und Deportation leiden mussten und noch immer leiden.Mehr...

Calden: Linke wollen Verbot für Luftwaffe

Flughafen Calden soll nicht länger militärisch genutzt werden dürfen

Calden / Kassel. Die Linken im Landkreis Kassel wollen durchsetzen, dass der Flughafen Kassel-Calden künftig nicht mehr von Militärflugzeugen angeflogen werden darf.Mehr...

Gudrun Sander las in Zierenberg aus Frieda Kahlos Liebesbriefen

Gudrun Sander las in Zierenberg aus Frieda Kahlos Liebesbriefen

Zierenberg. Wenn die Kasselerin Gudrun Sander aus den Liebesbriefen der Frida Kahlo rezitiert, ist ihre Leidenschaft für die „Malerin der Schmerzen" jede Sekunde spürbar. „Ich bin den Briefen irgendwann begegnet und sie haben mich sofort fasziniert", sagte im Zierenberger Rathaus.Mehr...

Feuerwehr befreit sechsjährigenn Jungen aus Baum in vier Metern Höhe

Feuerwehr befreit sechsjährigen Jungen aus Baum in vier Metern Höhe

Bründersen. Ein sechsjähriger Junge blieb bei einem ungewöhnlichen Einsatz der Feuerwehr unverletzt: Das Kind war am Samstagabend auf einen Baum geklettert und konnte sich nicht mehr selbst aus vier Metern Höhe befreien, da es mit dem Oberschenkel an einer Astgabel festhing, sagte Stadtbrandinspektor Frank Brunst.Mehr...

Aktuelle Anzeigen

Aktuelle Prospekte aus der HNA

  • Stellenanzeigen aus der Region
  • Themen
Vertriebsprofi (m/w) im Außendienst

Vertriebsprofi (m/w) im Außendienst

Münster, Bielefeld, Paderborn - Sie repräsentieren einen der führenden Hersteller von rotierenden Instrumenten. Unser anspruchsvolles Kundenklientel, …Mehr...

Teamleiter Fertigungssteuerung (m/w)

Teamleiter Fertigungssteuerung (m/w)

Paderborn - Planung, Steuerung und Überwachung der Fertigungsaufträge; Überprüfung und Klärung der Ressourcenverfügbarkeit;...Mehr...

Meistgelesen

  • Heute
  • Letzte 7 Tage
  • Themen
Mit den TV-Größen auf Augenhöhe: Stephano Rallo (rechts) aus Bad Emstal mit Detlef D. Soest. Foto: © SAT.1/ Enrique Cano

Balhorner hat bei „The Biggest Loser-Teens“ vor Millionen abgespeckt

Balhorn. Stephano Rallo zieht an der Zigarette. In seinem weißen T-Shirt und seiner schwarzen Sporthose sitzt der 17-Jährige lässig auf dem Stuhl. Der Balhorner hat an der Sendung „The Biggest Loser-Teens" teilgenommen, bei der Jugendliche in einem Camp in Andalusien (Spanien) abspecken.Mehr...

Warten auf das Wild: Vom Hochsitz aus sehen die Jäger das Wild auf sich zu kommen. Da die Schüsse in Richtung Boden abgegeben werden, dient die Erde als Schussfang, falls das Tier verfehlt wird. Foto: dpa

Hauptjagdzeit beginnt: Jäger bitten um Beachtung der Schilder

Wolfhager Land. Im Oktober beginnt die Hauptjagdsaison. Darauf weist der Kreisjagdverein (KJV) Wolfhagen hin, in dem sich mehr als 300 Jäger aus dem Kreisteil zusammengeschlossen haben. Er appelliert an Wald- und Feldbesucher, auf Warnhinweise zu achten.Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.