Serie "Alte Berufe": Jens Karasek ist seit 26 Jahren Dampflokführer

Serie "Alte Berufe": Jens Karasek ist seit 26 Jahren Dampflokführer

Wolfhager Land/Kassel. Der Schweiß steht Jens Karasek auf der Stirn. Nicht nur die hochsommerlichen Temperaturen machen dem 49-Jährigen zu schaffen, sondern vor allem die Hitze in der Lok. Der Maschinenbauingenieur ist seit 26 Jahren Dampflokführer und kennt sich mit dem 73 Jahre alten Stahlross bestens aus.Mehr...

Tunnelbau in Zierenberg: Transportrouten für den Abraum stehen noch nicht fest

Tunnelbau in Zierenberg: Transportrouten für den Abraum stehen noch nicht fest

Dörnberg. Es sind vor allem die tonnenschweren Lastwagen, die in einem Jahr auf die Gemeinde Habichtswald zurollen könnten und die den Bewohnern Dörnbergs und Ehlens Kopfschmerzen bereiten. Am Mittwochabend gab es deswegen eine Bürgerversammlung.Mehr...

Die sanierte Kirche in Bad Emstal-Sand wird am Sonntag wiedereröffnet

Die sanierte Kirche in Bad Emstal-Sand wird am Sonntag wiedereröffnet

Bad Emstal. Lichtdurchflutet, offen, einladend - der Innenraum der Kirche in Sand wurde in den vergangenen 13 Monaten saniert. Am Sonntag, 27. Juli, können die Gemeindemitglieder bei einem Fest das Gebäude neu entdecken.Mehr...

Erstes Studenten-Haus in der Stadt Wolfhagen durch Programm gefördert

Erstes Studenten-Haus in der Stadt Wolfhagen durch Programm gefördert

Wolfhagen. Die Stadt Wolfhagen hatte vor einigen Monaten ein Förderprogramm „Aktive Kernbereiche" für Sanierungen in der Altstadt vorgestellt, nun trägt das Modell erste Früchte: In direkter Nähe zur historischen Stadtkirche entstehen in einem Fachwerkhaus Wohnungen für Studenten der Kasseler Uni.Mehr...

Jürgen Dede aus Viesebeck gewinnt den Hauptpreis der Viehmarktslotterie

Jürgen Dede aus Viesebeck gewinnt den Hauptpreis der Viehmarktslotterie

Wolfhagen. Jürgen Dede aus dem Wolfhager Stadtteil Viesebeck konnte sein Glück kaum fassen: Ein brandneuer lindgrüner Ford Ka im Wert von 9500 Euro gehört ihm jetzt. Dede gewann nämlich den Hauptpreis der Wolfhager Viehmarktslotterie, traditionell ein fabrikneuer Personenkraftwagen.Mehr...

Motorradfahrer wurde bei Unfall schwer verletzt

Motorradfahrer wurde bei Unfall schwer verletzt

Ehlen. Schwer verletzt wurde ein 24-jähriger Motorradfahrer bei einem Unfall am Sonntag gegen 14.25 Uhr zwischen Ehlen und Breitenbach. Wie die Polizei mitteilte, fuhr der Motorradfahrer aus Edermünde von Ehlen kommend in Richtung Breitenbach.Mehr...

Arbeitsgemeinschaft NEF nimmt neues Notarzteinsatzfahrzeug in Betrieb

Arbeitsgemeinschaft NEF nimmt neues Notarzteinsatzfahrzeug in Betrieb

Wolfhagen. Ein neues Notarzteinsatzfahrzeug (NEF) mit 163 PS sorgt jetzt dafür, dass möglichst schnell der Notarzt im Wolfhager Land dort ist, wo er gebraucht wird.Mehr...

Autofahrer stirbt bei Unfall auf Autobahn 44 am Westkreuz Kassel

Tödlicher Unfall auf Autobahn 44: Stundenlange Sperrung

Kassel. Ein Autofahrer ist am Montagmorgen bei einem Unfall auf der Autobahn 44 in Kassel ums Leben gekommen. Der Mann war mit seinem Wagen zwischen der Ausfahrt Bad Wilhelmshöhe und dem Dreieck Süd unterwegs, als er mit einem Lastwagen zusammenstieß. Der 40-Jährige starb noch an der Unfallstelle.Mehr...

Junge Talente entführten Zuschauer in die schillernde Welt des Varieté

Junge Talente entführten Zuschauer in die schillernde Welt des Varieté

Eigentlich hatte sich Lukas Göb ja vorgenommen, den Abend gemütlich in seinem Unterwasserbett zu verbringen. Da das am Samstag aber auf der Bühne des Oberelsunger Bürgerhauses stand und sich drumherum zahlreiche große und kleine Artisten tummelten, wurde aus der Verschnaufpause nichts.Mehr...

Bringhausen feierte sein 100-jähriges Bestehen

Bringhausen feierte sein 100-jähriges Bestehen

Bringhausen. 450 Menschen in Alt-Bringhausen mussten vor rund 100 Jahren den Fluten des Edersees weichen. Am Wochenende feierte der in der Nähe am Daudenberg neu angelegt Ort Bringhausen sein 100-jähriges Bestehen.Mehr...

Schwerer Unfall im Wolfhager Stadtwald

Zwei Verletzte bei schwerem Unfall im Wolfhager Stadtwald

Wolfhagen. Zwei junge Männer wurden am Samstagnachmittag bei einem Unfall im Wolfhager Stadtwald schwer verletzt. Ein 18-jähriger aus dem Landkreis Fulda war nach Polizeiangaben mit seinem Wagen auf dem Weg vom Hellen Platz in Richtung Stadt. Er gab an, durch eine Mücke irritiert worden zu sein.Mehr...

Tolle Stimmung beim Lichterfest in Nieder-Werbe

Tolle Stimmung beim Lichterfest in Nieder-Werbe

Nieder-Werbe. Große Freude bei den Organisatoren des Wasser- und Lichterfestes in Nieder-Werbe: Die Veranstaltung lockte bei tropischen Temperaturen am Freitag und Samstagnachmittag viele Besucher.Mehr...

USA-Reise mit Glamour und Glitzer: Tausende sahen Wolfhager Viehmarktumzug

USA-Reise mit Glamour und Glitzer: Tausende sahen Wolfhager Viehmarktumzug

Wolfhagen. Tausende Menschen säumten am Samstag die Straßen beim 177. Wolfhager Viehmarkt in Wolfhagen.Mehr...

Feierstimmung im Viehmarkt-Festzelt

Feierstimmung im Viehmarkt-Festzelt

Wolfhagen. 400 Frauen und Männer aus der Kernstadt und allen Stadtteilen kamen zum traditionellen Wolfhager Seniorennachmittag.Mehr...

Aktuelle Anzeigen

Aktuelle Prospekte aus der HNA

  • Stellenanzeigen aus der Region
  • Themen
Vertriebsprofi (m/w) im Außendienst

Vertriebsprofi (m/w) im Außendienst

Münster, Bielefeld, Paderborn - Sie repräsentieren einen der führenden Hersteller von rotierenden Instrumenten. Unser anspruchsvolles Kundenklientel, …Mehr...

Teamleiter Fertigungssteuerung (m/w)

Teamleiter Fertigungssteuerung (m/w)

Paderborn - Planung, Steuerung und Überwachung der Fertigungsaufträge; Überprüfung und Klärung der Ressourcenverfügbarkeit;...Mehr...

Meistgelesen

  • Heute
  • Letzte 7 Tage
  • Themen

Gewerbesteuer: Stadt Wolfhagen erwägt Klage gegen Firma aus Hiddeser Feld

Breuna/Wolfhagen. Der interkommunale Gewerbe- und Logistikpark „A44-Hiddeser Feld“ der Gemeinde Breuna und der Stadt Wolfhagen sorgt derzeit für Aufregung. Der Grund: Ein dort ansässiger Wasser- und Mischgetränke-Abfüller hat für 2010 weniger gezahlt als erwartet. Das ließ die Verantwortlichen aufhorchen und nachforschen.Mehr...

Hessencourrier erfasste Auto am Bahnübergang

Bad Emstal. Ein spektakulärer Unfall mit glimpflichem Ausgang hat sich am Freitag gegen 16.30 Uhr an einem unbeschrankten Bahnübergang am Balhorner Weg in Bad Emstal-Sand ereignet.Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.