Hundekind Hermann wohlbehalten zurück

1 von 9
2 von 9
3 von 9
4 von 9
5 von 9
6 von 9
7 von 9
8 von 9
9 von 9

Altenhasungen. Der Hundewelpe Hermann wurde am Donnerstagabend in Altenhasungen wohlauf gefunden und seiner Besitzerin Heike Dahm zurückgegeben. Wie das Polizeipräsidium Nordhessen mitteilte, wurde der Welpe von einem 22-Jährigen aus Altenhasungen gefunden. Er hatte per Facebook über das Verschwinden Hermanns erfahren und wurde im Bereich eines Spielplatzes an der Ringstraße auf den Welpen aufmerksam.

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Schwerer Unfall zwischen Wolfhagen und Istha: Erst gegen Baum, dann überschlagen

Schwerer Unfall zwischen Wolfhagen und Istha: Erst gegen Baum, dann überschlagen

Wolfhagen. Einen schweren Unfall gab es am Sonntag gegen 8.30 Uhr auf der B450 zwischen Wolfhagen und Istha. Dabei …
Schwerer Unfall zwischen Wolfhagen und Istha: Erst gegen Baum, dann überschlagen