Frauen helfen Frauen: Taschenbörse für Frauenhaus im Kreis Kassel

+
Handtaschen gefragt: Exemplare in allen Formen, Farben und Größen sollen zugunsten des Frauenhauses im Landkreis Kassel verkauft werden. Dafür wirbt auch eine knallgrüne Postkarte. Zunächst werden gespendete Taschen gebraucht.

Kreis Kassel. Eine pfiffige Idee, um Geld für sein finanziell klammes Frauenhaus einzuspielen, will der Verein „Frauen helfen Frauen im Landkreis Kassel" in die Tat umsetzen. Er lädt für den 24. April zu einer Handtaschenbörse in Niestetal ein.

Doch zunächst benötigt der Verein viele Taschen in gutem Zustand, damit ein stattliches Sortiment zusammenkommt. Deshalb sind für die Zeit vom 22. Februar bis 1. März Sammelaktionen an mehreren Orten im Landkreis und in der Stadt Kassel geplant.

„Sie haben zu viele und gut erhaltene Taschen oder möchten ein Schnäppchen machen? Dann sind Sie bei uns richtig.“ So heißt es in einem Aufruf des Vereins mit dem Titel „Frauensache“. Er wirbt dafür auch mit einer knallgrünen Postkarte.

Wer eine Tasche oder gern auch mehrere Exemplare zugunsten von Frauen in Not spenden möchte, kann das hier tun:

Baunatal: Montag, 22. Februar, 10 bis 16 Uhr, und Samstag, 27. Februar, 9 bis 12 Uhr, in der Beratungsstelle des Vereins „Frauen helfen Frauen im Landkreis Kassel“, An der Stadthalle 7.

Lohfelden: Freitag, 26. Februar, 13 bis 16 Uhr, Foyer des Rathauses, Lange Straße 20.

Niestetal: Dienstag, 23. Februar, 10 bis 16 Uhr, Rathaus Niestetal, Familienzentrum, Heiligenröder Straße 70.

Hofgeismar: Mittwoch, 24. Februar, 10 bis 16 Uhr, Beratungsstelle des Vereins im Diakoniezentrum, Große Pfarrgasse 1.

Wolfhagen: Montag, 22. Februar, 10 bis 16 Uhr, Beratungsstelle des Vereins im Diakoniezentrum, Schützeberger Straße 12.

Vellmar: Dienstag, 1. März, 8 bis 16.30 Uhr, Kindertagesstätte Frommershausen bei Christiane Nickel, Am Kaiserberg 21.

Kassel: Donnerstag, 25. Februar, 9 bis 12 Uhr, Hotel Froschkönig, Nürnberger Straße 106.

Zum Verkauf angeboten werden die Handtaschen dann am Sonntag, 24. April, in der Zeit von 11 bis 16 Uhr im großen Sitzungssaal des Niestetaler Rathauses.

Der Erlös kommt komplett dem Frauenhaus im Landkreis Kassel zu Gute, das Frauen Zuflucht bietet, die von Gewalt betroffen oder bedroht sind. 

Informationen unter 0561/4910434.

Von Rolf Wiesemann

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren: Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.