Ein Rundgang durch das Erholungs- und Wandergebiet

Dörnberg:  Energie tanken auf dem grünen Berg Kassels

+

Im Rahmen des Projektes „medien@schule“ hat ein Schüler der Klasse G9b der Elisabeth-Selbert-Schule in Zierenberg das Wander- und Erholungsgebiet Dörnberg vorgestellt.

Der Dörnberg ist ein sehr schönes Ziel für einen kleinen Wochenendausflug : Er lieg östlich von Zierenberg, westlich von Ahnatal und nördlich des Ortes Habichtswald-Dörnberg. Es gibt viele Möglichkeiten, um seine Freizeit auf dem Dörnberg zu gestalten. Von einem Rundflug mit einem Segelflugzeug bis zum entspannten Sonnen auf dem weitläufigen Areal ist alles möglich.

Es gibt auch viele tolle Wanderwege wie den Alpen- und den Jägerpfad, welche von Zierenberg aus belaufen werden können. Neben einer großen Pflanzen- und Blumenvielfalt glänzen diese Wanderwege auch durch viel Schatten, in dem man auch bei großer Hitze den Dörnberg besteigen kann. Erst einmal oben angekommen gibt es viele schöne Ziele wie die Helfensteine oder die Wichtelkirche und für die unter uns, die noch ein Stück wandern möchten, können den Hohen-Dörnberg besuchen. Von dem Hohen-Dörnberg aus hat man eine tolle Sicht auf den anliegenden Ort Dörnberg und mit ein wenig Glück kann man dort die Segelflugzeuge der anliegenden Vereine ganz tief über einem kreisen sehen oder sogar in dem Tal zwischen Helfensteine und Hoher-Dörnberg beim Landeanflug beobachten.

Für eine Spende von fünfunddreißig Euro kann jeder einen Rundflug über dem Dörnberg oder bei gutem Wetter sogar bis über Kassel erwerben. Des Weiteren gibt es ein Café zu besuchen. Dort können kleinere Speisen wie Kuchen und Eis zu sich genommen werden. Für alleFahrradfahrer gibt es schöne Strecken in Richtung Dörnberg, Ahnatal und Fürstenwald, welche schnell und in anspruchsvollem Gelände gefahren werden können. Naturfreunde können auch das Naturparkzentrum besuchen und dort viele spannende Details über die Pflanzen- und Tierwelt auf dem Dörnberg und im Landkreis Kassel in Erfahrung bringen.

Mit Wintereinfall ergibt sich eine neue Möglichkeit auf demDörnberg, nämlich das Schlittenfahren. Gute Schlittenstrecken sind zum einen die steilen Hänge der Helfensteine, als auch ein Abhang am Anfang des Dörnbergs, welcher in Richtung Ziernberg zeigt. Alles in einem ist der Dörnberg ein wunderschönes Ausflugsziel für Groß und Klein.

Von Oscar Rapprich

Anmerkung:  Rund 250 Acht-, Neunt- und Zehntklässler haben im Rahmen des Projektes „medien@schule“ Artikel, Fotos und Videos für HNA.de erstellt. Das Projekt von Hessischer Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (LPR Hessen) und der HNA findet im Rahmen von „Medien machen Schule“ statt. Es soll zeigen, wie neue Medien und soziale Netzwerke wie Facebook, Youtube, Twitter und Instagram funktionieren. Hier finden Sie weitere Artikel, die während des Projekts entstanden sind.

Schlagworte zu diesem Artikel

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.