Angebote des Bildungszentrums Kassel

    • aHR0cDovL3d3dy5obmEuZGUvbWFnYXppbi9pbmZvcm1hdGlvbnNhYmVuZC1oYW5kd2Vyay1tei0xMDA2OTMxLmh0bWw=1006931Informationsabend am 24. November0true
    • 15.11.10
    • Handwerk
    • Drucken
    • T+T-

Informationsabend am 24. November

    • recommendbutton_count100
    • 1

Das Bildungszentrum Kassel bietet eine breite Palette unterschiedlicher Fortbildungsmöglichkeiten an.

Nutzen die Fortbildungsmöglichkeit im Bildungszentrum Kassel: Frau Rehbein (rechts) und Frau Hofmann lernen Buchführung mit EDV.

© BZ Kassel

Nutzen die Fortbildungsmöglichkeit im Bildungszentrum Kassel: Frau Rehbein (rechts) und Frau Hofmann lernen Buchführung mit EDV.

Zum Angebot gehören unter anderem Meistervorbereitungslehrgänge in über zehn Berufen, der Schweißfachmann, die SPS Fachkraft im Handwerk, verschiedene Betriebswirte, Fachwirte wie Industrie- oder Handelsfachwirt, Zertifikatskurse wie Projektmanagement und Netzwerkadministrator sowie Seminare zu den Themen Zeitmanagement und Führungskräftetraining. Rund 250 Kurse bietet das Bildungszentrum Kassel an, die darauf ausgelegt sind, die berufliche Karriere zu fördern.

Am 24. November, von 16 bis 19 Uhr, veranstaltet das Bildungszentrum Kassel in der Falderbaumstraße 18 bis 20 einen Informationsabend, an dem man sich über diese Weiterbildungsmöglichkeiten informieren kann. (hko)

Kontakt: Bildungszentrum Kassel, Falderbaumstraße 18 – 20, 34123 Kassel-Waldau, Haus 3, Tel. 05 61 / 95 96-0, www.bz-kassel.de

Kommentare

Die Kommentarfunktion ist bei diesem Artikel nicht aktiviert. Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Moderation der Kommentare

Liebe HNA-Nutzer, leider haben in der Vergangenheit vermehrt Unruhe stiftende Benutzer die Möglichkeit missbraucht, Artikel zu kommentieren. Insbesondere auch zu Zeiten, in denen die Online-Redaktion nicht besetzt ist, um die Kommentare zu überprüfen. Daher haben wir uns entschieden, Kommentare künftig nur noch nach Überprüfung durch die Redaktion freizugeben. Da die Redaktion nicht rund um die Uhr Kommentare überprüfen kann, kann es sich bis zur Veröffentlichung des Beitrags etwas hinziehen - insbesondere, wenn diese nach Redaktionsschluss abgegeben werden. Wir danken für Ihr Verständnis. Fragen? Bitte mailen Sie uns anonline@hna.de

Redaktioneller Hinweis

Unserer Magazin-Bereich wird von der PR-Redaktion der HNA betreut. Hier lesen Sie neben selbst recherchierten und Agentur-Texten auch PR-Artikel.
Haben Sie Tipps oder Anregungen für unsere Seite? Dann nehmen Sie Kontakt zu unserer Redaktion auf.

HNA.stellenanzeigen.de

Hunderte Jobs in der Region auf einen Blick, alle wichtigen Bewerbungstipps mit einem Klick: HNA.stellenanzeigen.de ist der ideale Anlaufpunkt für Bewerber und Unternehmen:

Beilage Handwerk 2014

Hier kann die aktuelle Beilage "Handwerk 2014" als PDF heruntergeladen werden. So vielfältig ist das Handwerk der Region. Es gibt zahlreiche Tipps, Trends und Informationen zu den verschiedenen Gewerken.

Unsere Lehrstellenbörse

Du suchst noch eine Lehrstelle? Dann bist du hier richtig: einfach reinklicken, Vorraussetzungen durchlesen und Bewerbung abschicken.

Innungen des Handwerks

Die Vorteile und der Nutzen einer Innung

Nutzen und Vorteile der Innungen

Kaum ein Wirtschaftsbereich ist so gut organisiert wie das Handwerk mit seiner Kreishandwerkerschaft, den Innungen, der Handwerkskammer und den Fachverbänden. Das Handwerk als zum Teil in der Tradition verwurzelte Organisation ist alles andere als verstaubt oder überflüssig.Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.