Nachrichten

Schlechtes Wetter verdirbt nicht nur vielen Urlaubern gerade die Laune 

Fällt Ihr Urlaub auch gerade ins Wasser?

In Italien, Kroatien und Teilen Frankreichs war der Sommer 2014 auch mal besser.  Das wechselhafte zum Teil sehr stürmische Wetter macht einigen Urlaubsregionen zu schaffen.Mehr...

Weitere Meldungen

Urlaub kann sehr gefährlich sein: Schreckliche Unglücke

Urlaub kann sehr gefährlich sein

Urlauber leben mitunter gefährlich: Unfälle drohen schon bei der Anreise, zu viel Sonne kann zum Hitzschlag führen, unzureichende Ausrüstung Notfälle provozieren - die Liste ist lang.Mehr...

Zu viele Sonderwünsche: Busfahrer lässt Touristen bei Neuschwanstein zurück

Genervter Busfahrer lässt Touristen stehen

Auf die Sonderwünsche von sechs Touristen hatte ein Reiseleiter keine Lust. Deswegen ließ er die Urlauber aus Fernost einfach bei den Königschlössern Neuschwanstein und Hohenschwangau zurück.Mehr...

ADAC warnt vor autofreien Zonen in Italiens Städten - Bußgeld 80 Euro

Autofreie Zonen: Italiens Städte kassieren ab

Die alten historischen Plätz in Italiens Innenstädten sind ein beliebtes Touristen-Ziel. Doch wer mit seinem Auto die City ansteuert, sollte auf Fahrverbotszonen achten. Sonst wird's teuer.Mehr...

Flughafen Dortmund führt Überholspur an der Sicherheitskontrolle ein

Neue Überholspur an der Sicherheitskontrolle

Am Flughafen müssen Passagiere nach dem Check-in durch die Sicherheitskontrolle. In manchen Fälle kann das eine echte Geduldsprobe sein. Ein deutscher Flughafen hat für eilige Fluggästen eine Lösung. Mehr...

Ebola-Fall in Nigeria: Flugverbot für Airline

Ebola-Fall in Nigeria: Flugverbot für Airline

Abuja - Wenige Tage nach dem Bekanntwerden des ersten Ebola-Falls in Nigeria hat die Luftaufsichtsbehörde des Landes der Airline ASky mit sofortiger Wirkung untersagt, Ziele in dem Land anzusteuern.Mehr...

Queen's Guard spielt "Game of Thrones"-Melodie

Queen's Guard spielt "Game of Thrones"-Melodie

London - Die tägliche Wachablösung vor dem Buckingham Palace gehört zum Pflichtprogramm eines jeden London-Touristen. Eine musikalische Überraschung der Queen's Guard sorgt jetzt im Netz für Furore.Mehr...

Neue Brücke führt zum Mont-Saint-Michel in Frankreich

Neue Brücke führt zum Mont-Saint-Michel

Freie Bahn für Ebbe und Flut: Zum weltbekannten Klosterfelsen Mont-Saint-Michel in der Normandie gelangen Besucher künftig über eine Stelzen-Brücke.Mehr...

Unterströmungen und starker Wellengang machen Baden gefährlich

Darum ist Schwimmen im Meer so gefährlich

Nach Badeunfällen an der Ostseeküste wehen rote Flaggen am Strand. Wer hier ins Meer geht riskiert sein Leben. Urlauber, sollten wissen, warum Schwimmen gerade in Strandnähe gefährlich ist.Mehr...

Die größten Urlaubsflops: Fieber, Kofferverlust oder Baustelle

Das fürchten die Deutschen im Urlaub!

Mit Fieber im Bett, Dauerregen oder der Koffer weg - wovor fürchten sich die Deutschen im Urlaub am meisten? Ein Reiseportal hat nachgefragt. HierMehr...

Quallen-Alarm in Nord- und Ostsee? Was Urlauber tun sollten

Quallen-Alarm in Nord- und Ostsee

Badeurlauber haben an den Ostseestränden vermehrt Quallen sowie auch rote Feuerquallen gesichtet. Die Glibbertiere vermiesen vielen den Strandspaß, doch viele Quallen sind harmlos.    Mehr...

Redaktioneller Hinweis

Unserer Magazin-Bereich wird von der PR-Redaktion der HNA betreut. Hier lesen Sie neben selbst recherchierten und Agentur-Texten auch PR-Artikel.
Haben Sie Tipps oder Anregungen für unsere Seite? Dann nehmen Sie Kontakt zu unserer Redaktion auf.

Aktuelle Fotostrecken

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.