weitere Meldungen

Bundesweit Verspätungen wegen Lokführer-Streik

Bundesweit Verspätungen wegen Lokführer-Streik

Frankfurt - Ein Warnstreik bei der Bahn hat am Montagabend Tausende Berufspendler und Fernreisende getroffen. Die Gewerkschaft droht mit weiteren Ausständen.Mehr...

Bis zu 17 Prozent in der Region - Extra-Überziehungszins am Ende?

Bis zu 17 Prozent in der Region - Extra-Überziehungszins am Ende?

Kassel/Göttingen. Geld für Banken und Sparkassen ist billig wie nie. Das lässt Politiker und Verbraucherschützer seit Monaten drängeln, auch Kreditkunden sollten davon mehr profitieren. Bei Dispo- und Überziehungszinsen zum Beispiel.Mehr...

Christine Haderthauer gibt Rücktritt bekannt

CSU: Haderthauer-Rücktritt nach Modellbau-Affäre

München - Bayerns Staatskanzleichefin Christine Haderthauer tritt wegen der Modellauto-Affäre zurück.Mehr...

Joachim Gauck: In Rede scharfe Kritik an Wladimir Putin

Gauck: Putin bewegt sich "auf dünnem Eis"

Danzig - Der polnische und der deutsche Präsident sind sich nah beim polnischen Gedenken an den Zweiten Weltkrieg. Und ziemlich einig, wie man nicht auf Aggressor Putin reagieren sollte.Mehr...

Mord an Deutschen in Türkei: Verdächtiger gefasst

Mord an Deutschen in Türkei: Verdächtiger gefasst

Istanbul - Nach dem Mord an einem deutschen Ehepaar im südtürkischen Urlaubsort Alanya hat die türkische Polizei Medienberichten zufolge einen Tatverdächtigen festgenommen.Mehr...

US-Streaming-Dienst Netflix kommt nach Deutschland

Streaming-Dienst Netflix kommt nach Deutschland

Berlin - In den USA ist Netflix bereits einer Marktführer unter den Streaming-Diensten. Nun will das Unternehmen den deutschen Markt erobern. Die Konkurrenz jedoch ist gut vorbereitet.Mehr...

Merkel rechtfertigt Waffenlieferungen in den Irak mit IS-Terror

Klares "Ja" für Waffenlieferungen in den Irak

Berlin - Kanzlerin Angela Merkel (CDU) hat die geplanten Waffenlieferungen an die Kurden im Irak auch mit deutschen Sicherheitsinteressen begründet.Mehr...

Gasexplosion: Schon acht Tote bei Hauseinsturz

Zahl der Toten bei Gasexplosion steigt auf acht

Paris - Nach dem Einsturz eines Mehrfamilienhauses in einem Pariser Vorort hat sich die Zahl der Toten auf acht erhöht. Die Feuerwehr entdeckte zwei weitere Opfer unter den Trümmern.Mehr...

Schießerei im Finanzamt - Mitarbeiter stirbt

Steuerberater erschießt Finanzbeamten

Rendsburg - Wieder ein tödlicher Angriff in einer Behörde: Ein Mitarbeiter des Finanzamts Rendsburg ist am Montag von einem Kunden erschossen worden. Der mutmaßliche Schütze ist Steuerberater.Mehr...

Isländischer Vulkan Bárdarbunga brodelt weiter

Isländischer Vulkan weiter aktiv

Reykjavik - Die Lava blubbert und brodelt, und die Erde um den Vulkan Bárdarbunga zittert nach dem jüngsten Ausbruch auf Island. Das könnte noch lange so weitergehen, meinen Experten.Mehr...

Kiews Verteidigungsminister sieht "großen Krieg" gegen Russland

Kiew: "Großer Krieg" gegen Russland

Kiew - Zwischen der Ukraine und Russland ist nach den Worten des ukrainischen Verteidigungsministerrs Waleri Geletej ein "großer Krieg" ausgebrochen, in dem zehntausende Tote zu befürchten sind.Mehr...

Eltern wollen Herz-Transplantation erzwingen

Eltern wollen Herz-Transplantation erzwingen

Gießen - Seit Monaten wartet ein schwer krankes Kind auf eine lebensrettende Operation, doch die Ärzte lehnen den Eingriff wegen eines Hirnschadens ab. Nun erwägen die Eltern rechtliche Schritte.Mehr...

Wieder brutaler Pferderipper im Weserbergland am Werk

Niedernwöhren. Die Polizei im Kreis Schaumburg fahndet erneut nach einem Pferderipper. Der Unbekannte habe auf einer Weide bei Niedernwöhren eine Stute vermutlich mit einem Messer auf brutale Weise verletzt, sagte ein Polizeisprecher am Montag in Stadthagen.Mehr...

Motorradhersteller Horex meldet Insolvenz an

Motorradhersteller Horex meldet Insolvenz an

Augsburg - Im Wirtschaftswunder war Horex ein großer Name unter den deutschen Motorradherstellern. Seit Jahren wurde an der Wiederbelebung der Marke gearbeitet. Nun hat Horex Insolvenz angemeldet.Mehr...

Merkel spricht Machtwort: Maut wird „ganz klar“ kommen

Merkel spricht Maut-Machtwort

Berlin - Hartnäckige Bedenken aus der CDU gegen die Pkw-Maut haben die CSU zusehends ergrimmt. Jetzt bekennt sich die Kanzlerin noch einmal klar dazu. Ein Freibrief für alle komplizierten Details ist es aber nicht.Mehr...

Interaktive App-Shows bei deutschen Fernsehzuschauern unbeliebt

App-Shows im Fernsehen wenig beliebt

Berlin - Mit App-Shows wollen Fernsehmacher neue Formate schaffen. Der Erfolg bleibt bisher aus. Eine aktuelle Studie zeigt: Klassisches Fernsehen bleibt das Lieblingsmedium der Deutschen. Mehr...

Sachsen-CDU hat die Qual der Wahl

Sachsen-CDU hat die Qual der Wahl

Dresden/Berlin - CDU-Ministerpräsident Stanislaw Tillich hat bei der Landtagswahl in Sachsen einen Sieg eingefahren. Nun muss er sich entscheiden, mit wem er koalieren will. Rot oder grün?Mehr...

Landtagswahl Sachsen 2014 im News-Ticker: Ergebnisse, Reaktionen, Stimmen

Wahl-Ticker: NPD will Neuauszählung

Dresden - Die CDU gewinnt die Landtagswahl in Sachsen. Sie braucht aber einen neuen Koalitionspartner. Denn die FDP kassiert erneut ein vernichtendes Ergebnis. Dafür triumphiert die AfD. Die News im Ticker.Mehr...

Meist gelesen

  • Heute
  • Letzte 7 Tage
  • Themen
Landtagsahl Sachsen

Wahl-Ticker: NPD will Neuauszählung

Dresden - Die CDU gewinnt die Landtagswahl in Sachsen. Sie braucht aber einen neuen Koalitionspartner. Denn die FDP kassiert erneut ein vernichtendes Ergebnis. Dafür triumphiert die AfD. Die News im Ticker.Mehr...

Entsetzen um Zara-Mode: T-Shirt erinnert an Kleidung von KZ-Häftlingen

Blau-weiße Streifen, ein Hemd mit aufgenähtem gelben Stern – was die spanische Modekette Zara in ihrer neuen Kinder-Kollektion verkaufen wollte, sorgt jetzt für Entsetzen. Die Farben und das einem Davidstern gleichende Symbol erinnern fatal an die Kleidung, die jüdische Häftlinge in Konzentrationslagern während der NS-Zeit tragen mussten.Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.