Versorgung bis zum März

Moskau und Kiew beenden Gasstreit

weitere Meldungen

Blaise Compaore, Präsident von Burkina Faso, lehnt Rücktritt vorerst ab

Präsident von Burkina Faso lehnt Rücktritt vorerst ab

Ouagadougou - Trotz Unruhen: Blaise Compaore, der Präsident von Burkina Faso, hat einen sofortigen Rücktritt abgelehnt. Er hob auch den am Donnerstag ausgerufenen Ausnahmezustand wieder auf.Mehr...

Interview: Margot Käßmann, über den Sinn des Reformationstages

HNA-Interview: Margot Käßmann über den Sinn des Reformationstages

Kassel. Am Reformationstag erinnern sich evangelische Christen an den Thesenanschlag Martin Luthers 1517 an die Tür der Wittenberger Schlosskirche. Dieses Ereignis gilt als Beginn der Reformation. Über die Bedeutung des Reformationstages sprachen wir mit Margot Käßmann, EKD-Botschafterin für das Reformationsjubiläums 2017.Mehr...

Burkina Faso: Armee übernimmt Kontrolle

Burkina Faso: Armee übernimmt Kontrolle

Ouagadougou - Nach mehr als drei Jahrzehnten an der Staatsspitze wollte Burkina Fasos Präsident seine Amtszeit verlängern lassen. Aber die Bevölkerung protestierte. Jetzt übernimmt nach schweren Ausschreitungen zunächst das Militär die Macht.Mehr...

Andy Borg will "Musikantenstadl" retten

Andy Borg will "Musikantenstadl" retten

Graz - Der Sänger und Moderator Andy Borg kämpft für den Erhalt seiner vom Aus bedrohten Volksmusikshow „Musikantenstadl“.Mehr...

Abbas: Israels Verhalten gleicht Kriegserklärung

Jerusalem: Tempelberg wieder geöffnet

Ramallah - Nach einem Attentat auf einen jüdischen Aktivisten kam es in Jerusalem zu Ausschreitungen. Auch der Tempelberg wurde am Donnerstag erstmals seit Jahren für alle Besucher vorübergehend geschlossen.Mehr...

ZDF schickt "Traumschiff" wieder auf Reise

ZDF schickt "Traumschiff" wieder auf Reise

Neustadt - Das „Traumschiff“ wird für das ZDF im Februar und März des nächsten Jahres wieder in See stechen.Mehr...

Ukraine und Russland: Annäherung im Gasstreit

Ukraine und Russland nähern sich im Gasstreit an

Brüssel - Der Winter steht vor der Tür und die Ukraine braucht dringend russisches Gas. Doch wie soll sie die verlangte Vorauszahlung stemmen? Moskau sieht die EU am Zug und fordert von Brüssel Garantien für Kiew. Eine Lösung scheint näher zu rücken.Mehr...

Brittany Maynard verschiebt ihren Tod

Brittany Maynard verschiebt ihren Tod

Portland - Mit einem aggressiven Gehirntumor möchte die 29-jährige US-Amerikanerin Brittany Maynard nicht mehr leben. Sie hatte geplant, sich am 1. November mit Medikamenten das Leben zu nehmen. Doch jetzt hat sie ihren Tod verschoben.Mehr...

Ein charmanter Virtuose: Gitarrist Michael Fix im Schlachthof

Ein charmanter Virtuose: Gitarrist Michael Fix im Schlachthof

Kassel. „Guude Abend. Ick komme aus Australien, aber nick wegen eusch.“ Gut gelaunt klingt schon die Begrüßung von Michael Fix, einem der führenden australischen Akustik-Gitarristen, und gut gelaunt klingt auch sein erstes Stück am Mittwoch im Rahmen des Saitenzauber-Festivals im Schlachthof vor 50 Besuchern.Mehr...

Surfer wehrt Haiangriff ab und rettet sich an Strand

Surfer wehrt Haiangriff ab und rettet sich an Strand

Sidney - Vor der australischen Ostküste ist ein 20-jähriger Surfer nach eigenen Angaben versehentlich auf den Kopf eines Hais getreten und von diesem angegriffen worden.Mehr...

IS tötet mehr als 200 Sunniten im Irak

IS tötet mehr als 200 Sunniten im Irak

Bagdad - Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) soll im Westen des Iraks mehr als 200 Mitglieder eines sunnitischen Stammes umgebracht haben.Mehr...

Muss Middelhoff drei Jahre hinter Gitter?  

Muss Middelhoff drei Jahre hinter Gitter?  

Essen - Anlässe privat, Abrechnung dienstlich? Der einstige Star-Manager Thomas Middelhoff soll aus Sicht der Staatsanwaltschaft mit einer Haftstrafe für schwere Untreue büßen. Im Essener Prozess gegen den Ex-Arcandor-Chef will die Verteidigung aber auf Freispruch plädieren.Mehr...

Tauber schockt "blanker Hass" von Islam-Feinden

Tauber schockt "blanker Hass" von Islam-Feinden

Berlin - CDU-Generalsekretär Peter Tauber hat sich nach der Integrationskonferenz seiner Partei über feindselige Reaktionen in den sozialen Netzwerken beklagt.Mehr...

Video zeigt Belästigungen einer Frau auf der Straße

Alltagssexismus: Video zeigt Belästigungen

New York - Ein kurzes Video, das die dutzendfache Belästigung einer Frau auf den Straßen New Yorks zeigen soll, hat für Wirbel im Internet gesorgt - die Schauspielerin erhielt sogar Morddrohungen.Mehr...

BayernLB gibt Freistaat 1,1 Milliarden Euro zurück

BayernLB zahlt 1,1 Milliarden Euro zurück

München - Die BayernLB kommt durch den Verkauf ihres Milliarden-Portfolios fauler Hypothekenpapiere bei ihren Aufräumarbeiten voran.Mehr...

Verkauft Vattenfall deutsche Braunkohle-Sparte?

Verkauft Vattenfall deutsche Braunkohle-Sparte?

Stockholm/Cottbus - Schock für tausende Beschäftigte in der Lausitz: Vattenfall macht ernst und prüft den Verkauf seiner Braunkohlesparte in Brandenburg und Sachsen.Mehr...

"Big Bang"-Star Kaley Cuoco mit Stern auf Walk of Fame geehrt

Stern für "Big Bang"-Star Kaley Cuoco

Los Angeles - US-Serienstar Kaley Cuoco aus der erfolgreiche Sitcom "The Big Bang Theory" ist mit einem Stern auf dem Walk of Fame in Los Angeles unter die Größen Hollywoods aufgestiegen.Mehr...

Kommt die Ladenöffnung rund um die Uhr?

Kommt die Ladenöffnung rund um die Uhr?

Berlin - Einkaufen auch um 2.00 Uhr nachts? In einigen Gegenden könnte das lohnen - und sollte daher erlaubt sein, meint der HDE. Gewerkschafter laufen Sturm.Mehr...

Meist gelesen

  • Heute
  • Letzte 7 Tage
  • Themen
Gestrichen: Alle vier Flüge nach Marokko ab Kassel-Calden wurden vom Reiseveranstalter jetzt abgesagt. Diese Flüge werden Schaulustige deswegen auch nicht bestaunen können. Foto:  Thiele

Calden: Flüge nach Marokko gestrichen - Reisende sind enttäuscht

Calden. Uli Reinhardt und seine Frau Ingrid aus Hofgeismar hatten sich so auf eine günstige Urlaubswoche in Oujda in Marokko gefreut, die Reise ab Calden im Juli online gebucht und bezahlt. Doch jetzt kam die Enttäuschung: Der Veranstalter sagte in einem freundlichen Schreiben ab, bot stattdessen einen Türkei- oder Malta-Urlaub an.Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.