weitere Meldungen

Gysi: Waffenexport in den Irak völkerrechtswidrig

Gysi: Waffenexport in den Irak völkerrechtswidrig

Berlin - Linksfraktionschef Gregor Gysi hat die von der Bundesregierung geplante Waffenlieferung in den Irak als völkerrechtswidrig bezeichnet.Mehr...

Abercrombie & Fitch schafft Logo ab

Abercrombie & Fitch schafft Logo ab

Nach einem enttäuschenden zweiten Quartal und einem Absturz des Aktienkurses ändert die US-Modefirma Abercrombie & Fitch ihre lange erfolgreiche Markenstrategie.Mehr...

Autodieb liefert sich wilde Verfolgungsjagd

Autodieb sorgt für wilde Verfolgungsjagd

Vomp - Ein 36 Jahre alter Deutscher hat der Polizei in der Nacht zu Freitag eine wilde Verfolgungsjagd von rund 100 Kilometern auf der Tiroler Inntalautobahn geliefert.Mehr...

GDL-Chef: Wirbel um Behinderten-Spruch

GDL-Chef: Wirbel um Behinderten-Spruch

Frankfurt/Main - Nach Kritik wegen einer Äußerung, die kranke Menschen und Behinderte diskriminiert, hat sich der Vorsitzende der Lokführergewerkschaft, Claus Weselsky, entschuldigen müssen.Mehr...

Kokain-Schmuggel: Ex-Playboy-Model in Haft

Kokain-Schmuggel: Ex-Playmate in Haft

Sidney - Das frühere Playboy-Model Brandi Brandt ist in Australien wegen Beteiligung an Kokain-Schmuggel zu sechs Jahren Gefängnis verurteilt worden.Mehr...

Rapper Eko Fresh bekommt eigene Sitcom

Rapper Eko Fresh bekommt eigene Sitcom

Mainz - Das Porträt einer Kölner Plattensiedlung mit Rapper Eko Fresh als Protagonisten erwartet Zuschauer von ZDFneo künftig im Programm.Mehr...

Conchita Wurst: Streit mit Homo-Dating-Seite

Conchita Wurst: Streit mit Homo-Dating-Seite

Wien - Eine Partnervermittlung für Homosexuelle hat sich Ärger mit Conchita Wurst eingehandelt. Das Bild und der Slogan, mit dem die Dating-Seite wirbt, ist der ESC-Gewinnerin nämlich gar nicht Wurst.Mehr...

Erster Ebola-Fall im Senegal bestätigt

Erster Ebola-Fall im Senegal bestätigt

Dakar/Genf/Paris - Am Freitag hat der Senegal den ersten Fall einer Ebola-Erkrankung bestätigt. Unterdessen macht das Medikament ZMapp Hoffnung auf eine mögliche Lösung.Mehr...

EU segnet E-Plus-Kauf durch Telefónica Deutschland O2 endgültig ab

EU segnet E-Plus-Kauf durch O2 endgültig ab

München - Die Übernahme von E-Plus durch Telefónica Deutschland schafft auf einen Schlag einen neuen Marktführer auf dem umkämpften deutschen Mobilfunkmarkt. Zumindest nach Kundenzahl. Nun gab die EU endgültig grünes Licht. Für die Unternehmen fängt die Arbeit nun erst an.Mehr...

Von der Leyen ist „Sprachpanscherin des Jahres"

Von der Leyen ist „Sprachpanscherin des Jahres"

Dortmund - Ihr Auftritt bei der internationalen Münchner Sicherheitskonferenz hat Ursula von der Leyen (CDU) einen Titel eingebracht, auf den sie sicher gerne verzichtet hätte. Mehr...

Großbritannien hebt Terrorwarnstufe wegen Kriege in Syrien und im Irak an

Großbritannien hebt Terrorwarnstufe an

London - Großbritannien verschärft die Maßnahmen im Kampf gegen den Terror. Die Warnstufe wurde um eine Stufe angehoben. Außerdem will die Regierung die Gesetze verschärfen.Mehr...

Lieberbergs darf „Rock am Ring“ behalten

Lieberberg darf „Rock am Ring“ behalten

Koblenz - Konzertveranstalter Marek Lieberberg kann das traditionsreiche Musikfestival „Rock am Ring“ auch anderswo als am Nürburgring über die Bühne gehen lassen - und bald wird auch klar sein, wo.Mehr...

Spielhalle mit Machete überfallen - sechseinhalb Jahre Haft

Spielhalle mit Machete überfallen - sechseinhalb Jahre Haft

Osnabrück. Für einen Machetenüberfall auf eine Spielhalle in Bramsche muss ein 30-Jähriger ins Gefängnis. Das Landgericht Osnabrück verurteilte den Mann am Freitag wegen besonders schweren Raubes zu einer Freiheitsstrafe von sechseinhalb Jahren.Mehr...

EU-Regierungen wollen neue Sanktionen gegen Russland

EU-Regierungen wollen neue Sanktionen gegen Russland

Mailand - Der Ärger über Russland ist groß. In der EU läuft alles auf neue Sanktionen gegen Moskau wegen der Militäraktionen in der Ukraine hinaus.Mehr...

Germanwings-Piloten streiken! Viele Flüge gestrichen

Germanwings und Lufthansa: Neue Streiks drohen

Köln - Der Streik der Flugkapitäne von Germanwings führt deutschlandweit zu zahlreichen Flugausfällen. Rund 15 000 Passagiere konnten ihre Reise nicht antreten. Am Wochenende droht eine Fortsetzung des Ausstands.Mehr...

Länderfinanzausgleich auf Rekord-Niveau / Bayern zahlt 56 Prozent

Länderfinanzausgleich auf Rekord-Niveau

Berlin - Die Milliarden-Umverteilung über den Länderfinanzausgleich steigt unaufhaltsam in immer neue Höhen. Allein im ersten Halbjahr gab es ein Plus von etwa zehn Prozent. Der bayerische Anteil wächst noch stärker: 56 Prozent des Gesamtvolumens muss der Freistaat nun wuppen.Mehr...

Schweiz stimmt Austausch von Kontodaten zu

Schweiz stimmt Austausch von Kontodaten zu

Bern - Im Kampf gegen Steuerhinterzieher hat die Schweiz nun die Weichen für eine Teilnahme am internationalen Austausch von Kontodaten gestellt.Mehr...

Ukraine-Konflikt: Wladimir Putin kritisiert ukrainische Armee und verteidigt Annexion der Krim

Putin: Ukrainische Armee wie Wehrmacht

Moskau - Im Ukraine-Konflikt hat Kremlchef Wladimir Putin die Regierungseinheiten des Nachbarlandes scharf kritisiert.Mehr...

Meist gelesen

  • Heute
  • Letzte 7 Tage
  • Themen
Jörg S. Carl

Standpunkt zur Motivation der Dschihadisten: "Furor der Vernichtung"

Krieg, Kampf, Terror: Die Angst vor der islamistischen Terrormiliz "Islamischer Staat" (IS) wächst. Die blutrünstige Grausamkeit der Kalifatskrieger macht sprachlos. Ein Standpunkt von HNA-Politikredakteur Jörg Stepahn Carl.Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.