weitere Meldungen

Prinz George trifft Bilby George im Zoo von Sydney

Prinz George trifft Bilby George

Sydney - Der britische Prinz George hat seinen ersten offiziellen Termin absolviert: Zusammen mit seinen Eltern William und Kate traf er am Sonntag im Zoo in Sydney einen tierischen Namensvetter.Mehr...

Oettinger für europaweite Pkw-Maut

Oettinger für europaweite Pkw-Maut

Berlin - 2016 soll das umstrittene deutsche Modell für die Pkw-Maut starten. EU-Kommissar Günther Oettinger spricht sich dagegen für eine europaweite Lösung aus.Mehr...

Neue "Tagesschau": Perfekt oder klobig?

Neue "Tagesschau": Frisch oder klobig?

Hamburg - Nach ihrer rund 24 Millionen Euro teuren Schönheits-OP kam die "Tagesschau" am Samstagabend erstmals aus ihrem neuen Studio. Die Reaktionen fallen gemischt aus.Mehr...

Ukrainische Behörden melden erste Entwaffnungen von Uniformierten

Erste Uniformierte wurden entwaffnet

Kiew - Die ukrainischen Behörden haben erstmals nach dem Friedenstreffen von Genf eine Entwaffnung militanter Uniformierter und gewaltbereiter Aktivsten gemeldet.Mehr...

Drei Tote bei Autounfall nahe Ulm

Drei Tote bei Autounfall nahe Ulm

Ulm - Drei Männer sind am Ostersamstag bei einem Autounfall in Baden-Württemberg ums Leben gekommen. Eine Frau überlebte den Unfall mit leichten Verletzungen. Mehr...

Bundesagentur  will auf Eintreiben von Kleinbeträgen verzichten

Bundesagentur soll auf Kleinbeiträge verzichten

Nürnberg - Jobcenter wollen künftig auf die Rückforderung von Kleinbeträgen verzichten. Es gebe den Vorschlag, eine sogenannte Bagatellgrenze in Höhe von 50 Euro einzuführen.Mehr...

Papst feiert Osternacht im Petersdom

Papst feiert Osternacht mit tausenden Gläubigen

Rom - Gemeinsam mit Tausenden Gläubigen und Pilgern hat Papst Franziskus am Samstagabend im Petersdom die Osternacht gefeiert.Mehr...

Nach Fährunglück: Kapitän der "Sewol" verhaftet

Nach Fährunglück: Erste Leichen geborgen 

Seoul - Am Wrack der gekenterten „Sewol“ werden die Bergungsarbeiten fortgesetzt. Doch die Chancen, Überlebende zu finden, schwinden mit jeder Stunde. Der Kapitän des Schiffes sitzt in U-Haft.Mehr...

Polizei setzt Flugzeug-Rowdies auf freien Fuß

Polizei setzt Flugzeug-Rowdies auf freien Fuß

Köln - Zwei betrunkene Männer sollen 281 Mitreisenden den Flug in die Ferien vermiest haben. Nach einem kurzen Aufenthalt in Polizeigewahrsam dürfen sie nach Hause - wenn sie jemand mitnimmt.Mehr...

"Let's dance": Larissa Marolt im Krankenhaus

"Let's dance": Larissa Marolt im Krankenhaus

Köln - Larissa Marolt trainiert derzeit für die RTL-Show "Let's dance", hat sich dabei aber an der Rippe verletzt. Trotz eines Besuchs im Krankenhaus ist ihr Einsatz in der nächsten Show wohl nicht in Gefahr.Mehr...

Mehrere tausend Teilnehmer bei Ostermärschen in Deutschland

Mehrere tausend Teilnehmer bei Ostermärschen

Berlin - Die Ostermärsche wirken auch dieses Jahr nicht gerade beeindruckend - trotz neuer Kriegsgefahr angesichts der Ukraine-Krise. Einige tausend Friedensbewegte kommen zu Demos und Kundgebungen zusammen.Mehr...

Justin Bieber bleibt Abschiebung aus USA erspart

Bieber bleibt Abschiebung aus USA erspart

Washington - Justin Bieber, kanadischer Popstar, muss vermutlich nicht seine Abschiebung aus den USA befürchten.Mehr...

Obama unterzeichnet Gesetz zur Blockade von Irans UN-Botschafter

Obama lässt Irans Botschafter nicht einreisen

Washington - Neue Belastung für das Verhältnis zwischen Teheran und Washington? Obama blockiert die Einreise des iranischen UN-Botschafters - trotz Protesten.Mehr...

Mysteriöser Mord in Belgien: Paar und Neffe (9) tot

Mysteriöser Mord: Paar und Neffe (9) tot

Brüssel - Zwei Erwachsene und ein Kind sind am späten Freitagabend im ostbelgischen Ort Visé auf der Straße erschossen worden. Die schreckliche Tat gibt viele Rätsel auf.Mehr...

Flüchtiger Mann fragt Polizei: "Sucht ihr mich?"

Flüchtiger Mann fragt Polizei: "Sucht ihr mich?"

Salzburg - Übermut, Dummheit oder Reue? Ein 59-jähriger Deutscher hat bei der Polizei in Salzburg angefragt, ob gegen ihn vielleicht ermittelt wird - und wurde prompt festgenommen.Mehr...

Depressionen bei Jugendlichen: Das sagt eine Fachärztin aus Kassel

Kassel. Psychische Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen nehmen zu. Waren 2004 deutschlandweit 4200 Jugendliche wegen Depressionen in stationärer Behandlung, stieg die Zahl der jungen Patienten laut einer Studie der Krankenkasse DAK bis zum Jahr 2012 auf 12 500 an. Auch in Hessen stieg die Zahl bestätigt die Kasseler Ärztin Inge Schreier im Interview.Mehr...

Julia Timoschenko will Runden Tisch, einberufen um Ukraine-Krise zu lösen

Osterruhe? Timoschenko will Runden Tisch

Donezk - Die Lage in der Ukraine bleibt auch nach dem Genfer Friedenstreffen gespannt. Die Fronten sind nach wie vor verhärtet. Doch über Ostern gab es zumindest keine weitere Eskalation.Mehr...

Kommentar zu Kostenfallen bei Mietwagen

Kommentar zu Kostenfallen bei Mietwagen: "Dreiste Masche"

Ob im Inland oder auf Auslandsreisen – wer einen Mietwagen bucht, sollte sich bei der Auswahl des Anbieters nicht allein vom Tagestarif leiten lassen. Ein Kommentar von Politik-Redakteur Peter Klebe.Mehr...

Meist gelesen

  • Heute
  • Letzte 7 Tage
  • Themen

Hurra! Der Frühsommer kommt zurück

München - Nach dem kurzen Temperaturrückfall wird es in den kommenden Tagen deutlich milder. Mitte der Woche gibt der Frühsommer wieder ein Gastspiel. Mehr...

Was steht denn da im Smart? Ein Pony im Kofferraum

Wer die Kassel Huskies auf Auswärtsfahrten begleitet, der erlebt mitunter Tierisches. Tierisch Unglaubliches. So geschehen am Samstagmorgen auf der Rückfahrt von Kaufbeuren, wo die Huskies am Vorabend gespielt hatten:Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.