Probebetrieb am Flughafen Kassel-Calden: Tester deckten Mängel auf

    • aHR0cDovL3d3dy5obmEuZGUvbmFjaHJpY2h0ZW4vaGVzc2VuL2ZsdWdoYWZlbi9wcm9iZWJldHJpZWItZmx1Z2hhZmVuLWNhbGRlbi1lcmZvbGdyZWljaC0yODEzNjE0Lmh0bWw=2813614Flughafen Kassel-Calden: Tester deckten kleine Mängel auf0true
    • 21.03.13
    • Flughafen
    • Drucken
    • T+T-
Probebetrieb insgesamt erfolgreich

Flughafen Kassel-Calden: Tester deckten kleine Mängel auf

    • recommendbutton_count100
    • 9

Calden. Der Probebetrieb des neuen Flughafens Kassel-Calden ist erfolgreich verlaufen. Alle Anlagen seien getestet worden, sagte Testbetriebsleiter Thomas Uihlein am Donnerstag. Dabei wurden einige Mängel entdeckt.

7000 Testpassagiere hatten den neuen Airport seit Mitte Januar auf Herz und Nieren geprüft. Dabei entdeckten sie unter anderem, dass die Lautsprecherdurchsagen wegen eines Schaltfehlers nicht auf den Toiletten zu hören waren. Außerdem fiel auf, dass die Kofferauflagen bei den Check-in-Schaltern unterschiedlich schnell liefen. „Die Abweichungen wurden und werden bearbeitet“, versprach Uihlein. Außerdem würden noch mehr Hinweisschilder angebracht.

Der Flughafen soll nun wie vorgesehen am 4. April eröffnet werden.

Fotos: Testbetrieb am Flughafen Kassel Calden

Der Flughafen wird 271 Millionen Euro kosten, zunächst veranschlagt waren 151 Millionen. Kritiker befürchten eine zu geringe Auslastung. Die Grünen bezeichnen Kassel-Calden als Millionengrab. (dpa)

zurück zur Übersicht: Flughafen

Kommentare

Kommentar verfassen

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.