weitere Meldungen

Merkel macht Balkan-Staaten Hoffnung
    • 28.08.14

Merkel macht Balkan-Staaten Hoffnung

Berlin - Deutschland will die teils miteinander zerstrittenen Staaten auf dem westlichen Balkan näher an die Europäische Union (EU) heranführen.Mehr...

EU berät über neue Sanktionen gegen Russland
    • 28.08.14

EU berät über neue Sanktionen gegen Russland

Berlin - Die Europäische Union wird bei ihrem Sondergipfel in Brüssel am Samstag über eine Verschärfung der Sanktionen gegen Russland beraten.Mehr...

NATO: Russland mit Soldaten in Ukraine aktiv
    • 28.08.14

NATO: Russland mit Soldaten in Ukraine aktiv

Kiew - Russland kämpft nach Feststellung der Nato mittlerweile mit mehr als 1000 Soldaten auf Seiten der prorussischen Separatisten gegen die ukrainische Regierung.Mehr...

Extremisten entführen Blauhelmsoldaten auf den Golanhöhen
    • 28.08.14

Extremisten entführen Blauhelmsoldaten

New York - Bewaffnete Gruppen haben an den Golanhöhen im Süden Syriens 43 UN-Blauhelmsoldaten in ihre Gewalt gebracht.Mehr...

Invasion in der Ukraine? Russische Truppen erobern Grenzstadt
    • 28.08.14

Invasion? Russische Truppen erobern Grenzstadt

Kiew - Nach Angaben der ukrainischen Regierung haben "russische Truppen" eine wichtige ukrainische Grenzstadt im Südosten sowie mehrere umliegende Dörfer erobert.Mehr...

Recep Tayyip Erdogan als neuer Staatspräsident der Türkei vereidigt
    • 28.08.14

Erdogan als neuer Staatspräsident vereidigt

Ankara- In der Türkei ist der bisherige Regierungschef Recep Tayyip Erdogan am Donnerstag als neuer Präsident vereidigt worden.Mehr...

Cem Özdemir: Ice bucket challenge mit Hanfpflanze im Hintergrund
    • 28.08.14

Özdemir: "Ice Bucket" mit Gras im Hintergrund

Berlin - Der Grünen-Vorsitzende Cem Özdemir hat die "Ice Bucket Challenge" für eine drogenpolitische Stellungnahme genutzt. Und sorgte damit für einigen Aufruhr.Mehr...

Bundestag stimmt über Waffenlieferungen ab
    • 28.08.14

Bundestag stimmt über Waffenlieferungen ab

Berlin - Die Bundestagsfraktionen von SPD und Union haben sich nach Angaben aus Koalitionskreisen auf einen gemeinsamen Antrag zu den Waffenlieferungen in den Irak geeinigt.Mehr...

Kommentar zu den Leistungen für Familien: Mehr Zeit für Kinder
    • 28.08.14

Kommentar zu den Leistungen für Familien: Mehr Zeit für Kinder

Forscher haben die staatlichen Leistungen für Familien überprüft, Elterngeld als Lohnersatzleistung in den ersten 14 Monaten und Förderung der Kinderbetreuung schnitten gut ab. Aber es muss mehr getan werden für Familien. HNA-Redakteurin Petra Wettlaufer-Pohl über die Studie zur Familienpolitik.Mehr...

Sozialrechtler hält Prüfung staatlicher Leistungen für Familien für wertlos
    • 28.08.14

Sozialrechtler hält Prüfung staatlicher Leistungen für Familien für wertlos

Kassel. Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist Leitmotiv der Familienpolitik. 200 Milliarden Euro werden dafür im Jahr ausgeben werden. Ein Geldsegen, dessen Wirkungen in einer Studie überpüft wurden. Der Darmstädter Sozialrichter Jürgen Borchert spart nicht mit herber Kritik daran.Mehr...

Dossier 1. Weltkrieg

7 Millionen Menschenleben forderte der Erste Weltkrieg von 1914 bis 1918. Hier finden Sie Informationen zur Vorgeschichte, zu den Kriegsjahren und den Auswirkungen.

Dossier Sterbehilfe

Aktive Sterbehilfe, also die Tötung auf Verlangen, ist in Deutschland verboten. Aber es steht eine Gesetzesreform an, im Bundestag ist eine schwierige Ethikdebatte zu erwarten. Hier finden Sie Artikel, Meinungen und Leserreaktionen zu diesem Thema.

Meist gelesen

  • Heute
  • Letzte 7 Tage
  • Themen
Jörg S. Carl

Standpunkt zur Motivation der Dschihadisten: "Furor der Vernichtung"

Krieg, Kampf, Terror: Die Angst vor der islamistischen Terrormiliz "Islamischer Staat" (IS) wächst. Die blutrünstige Grausamkeit der Kalifatskrieger macht sprachlos. Ein Standpunkt von HNA-Politikredakteur Jörg Stepahn Carl.Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.