Sattes Gehaltsplus für Allianz-Chef Michael Diekmann

    • aHR0cDovL3d3dy5obmEuZGUvbmFjaHJpY2h0ZW4vd2lydHNjaGFmdC9zYXR0ZXMtZ2VoYWx0c3BsdXMtYWxsaWFuei1jaGVmLW1pY2hhZWwtZGlla21hbm4tenItMjgwMjM3MS5odG1s2802371Satte Gehaltserhöhung für Allianz-Chef0true
    • 15.03.13
    • Wirtschaft
    • 6
    • Drucken
    • T+T-
Rund 6,6 Millionen mehr

Satte Gehaltserhöhung für Allianz-Chef

    • recommendbutton_count100
    • 0

München - Von solch einer Gehaltserhöhung können viele Deutsche nur träumen: Allianz-Chef Michael Diekmann hat laut Geschäftsbericht 2012 rund 6,6 Millionen Euro mehr Gehalt bekommen.

© dpa Bildfunk

Anders als seine Geste es vermuten lässt, hat sich die Gehaltsspanne von Allianz-Chef Michael Diekmann 2012 vergrößert.

Allianz-Chef Michael Diekmann hat im vergangenen Jahr einen ordentlichen Gehaltssprung hingelegt. Einschließlich Pensionszusagen verdiente der Vorstandschef von Europas größtem Versicherer 6,6 Millionen Euro und damit 26 Prozent mehr als ein Jahr zuvor, wie aus dem am Freitag veröffentlichten Geschäftsbericht des Konzerns hervorgeht. Der gesamte Vorstand ging mit 44,7 Millionen Euro nach Hause, 41 Prozent mehr als im Vorjahr. Tatsächlich war der Geldfluss sogar noch größer, weil die Vorstände ihren Drei-Jahres-Bonus für die Zeit von 2010 bis 2012 auf einen Schlag ausgezahlt bekamen.

Für 2013 rechnet die Allianz-Spitze weiterhin mit einem operativen Gewinn von 8,7 bis 9,7 Milliarden Euro, nachdem er 2012 auf 9,5 Milliarden Euro gestiegen war. Im kommenden Jahr soll sich das operative Ergebnis weiter verbessern. Im abgelaufenen Jahr schlug Hurrikan „Sandy“ als schwerster Schaden bei der Allianz zu Buche. Die Belastung schätzt der Konzern jetzt auf 447 Millionen Euro.

dpa

zurück zur Übersicht: Wirtschaft

Kommentare

Alle Kommentare anzeigen

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.