Facebook: Bono besitzt Stück vom 50-Milliarden-Kuchen

+
Bono soll 1,5 Prozent von Facbook besitzen.

Palo Alto - Facebook ist laut Experten 50 Milliarden Dollar wert. Doch wem gehört das größte Soziale Netzwerk der Welt? Die Seite learnvest.com zeigt die Besitzverhältnisse - darunter auch Bono.

Die Grafik, die learnvest.com anhand von Expertenaussagen (offizielle Zahlen gibt es bisher noch nicht) zusammengestellt hat, zeigt: 30 Prozent der Anteile halten die Facebook-Mitarbeiter. Wert: 15 Milliarden Dollar. Erst auf Rang zwei kommt Mitbegründer und das "Gesicht" von Facebook, Mark Zuckerberg (24 Prozent, 12 Milliarden Dollar).

Weitere Mitbesitzer sind: Dustin Moskovitz (6 Prozent), Sean Parker (4 Prozent), Eduardo Saverin (5 Prozent), die russische Investmenfirma Digital Sky Technologies (10 Prozent), Goldman Sachs (insgesamt 3,8 Prozent), sowie weitere Investoren (siehe Grafik).

Was wohl viele überrascht: Auch Bono, Sänger von U2, besitzt 1,5 Prozent über seine Investmentfirma Elevation Partners. Wert: 750 Millionen Dollar.

len

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren: Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.