"Simpsons"-Filmreferenzen auf der Spur

+
Original und "Simpsons"-Zitat: Längst nicht immer sind die Filmreferenzen so eindeutig wie hier bei "Mary Poppins". Foto: moviesimpsons.tumblr.com

Berlin (dpa/tmn) - Sie sind gelb, frech und seit vielen Jahren aus dem Vorabendprogramm nicht wegzudenken: die "Simpsons". Doch in der populären Zeichentrickserie steckt mehr, als manch einer glauben mag. Etliche Filmreferenzen zum Beispiel. Ein Blog hat sie gesammelt.

Mary Poppins, die das Treppengeländer im "Simpsons"-Haus hochrutscht oder mit ihrem Regenschirm über den Atommeiler von Springfield fliegt, ist eindeutig. Doch viele andere Filmreferenzen, mit der die erfolgreiche Zeichentrickserie nur so gespickt ist, fallen dem Zuschauer oft erst ins Auge, wenn er die Folge ein zweites Mal ansieht, vielleicht aber auch nie - wie etwa Kinder, die im Gegenlicht der untergehenden Sonne an Klettergerüsten hangeln: ein Zitat aus "Full Metal Jacket", in dem es Soldaten sind, die im glutroten Abendlicht die Hindernisse eines Übungsparcours überwinden müssen.

Deshalb macht sich der Blog Movie Simpons die Mühe, filmbezogene "Simpsons"-Szenen und die entsprechenden Originalszenen gegenüberzustellen. Einfach, aber effektiv umgesetzt wird das Ganze mit kurzen GIF-Animationen. Wer auf der Suche nach einer bestimmten Szene ist, geht am besten ins Archiv, in dem sich eine Übersicht aller Animationen in Briefmarkengröße findet.

Hier geht es zum Blog Movie Simpsons

Archiv des Blogs

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.