Welche Mac-Anwendung erfragt den Standort?

Bei den "Systemdiensten" lässt sich einstellen, dass in der Menüleiste das Standortsymbol auftaucht, wenn Mac-Anwendungen den Standort abfragen. Foto: dpa-infocom

Auch Mac-Anwendungen können den aktuellen Standort abfragen. Wer wissen will, wann das passiert, kann sich von Mac OS X informieren lassen. Aufschluss gibt ein Hinweis-Symbol in der Menüleiste.

Meerbusch (dpa-infocom) - Immer mehr Dienste und Funktionen von OS X ermitteln den aktuellen Standort, um das Angebot auf die jeweilige Situation optimieren zu können.

Wer wissen will, wenn die aktuelle Position abgefragt wird, kann dazu ein Hinweis-Symbol aktivieren, das dann kurzzeitig oben in der Menüleiste angezeigt wird. Standardmäßig wird dieses Symbol nämlich nur für Abfragen von Programmen und Apps sichtbar, nicht aber bei Mac-eigenen Systemdiensten.

Wer herausfinden möchte, wann Mac-Systemdienste den Standort abfragen, klickt zunächst oben links auf das Apfel-Symbol und wählt danach die "Systemeinstellungen" aus. Hier zur Rubrik "Sicherheit" und danach zum Tab "Privatsphäre" wechseln. Auf der linken Seite jetzt den Eintrag "Ortungsdienste" markieren. Falls nötig, unten links auf das Schloss-Symbol klicken und es durch Eingabe des Passworts entsperren. In der Liste rechts wird dann ganz nach unten gescrollt. Dann bei "Systemdienste" auf "Details" klicken. Hier ein Haken bei der Option "Zeigt das Standortsymbol in der Menüleiste an, wenn Systemdienste Ihren Standort anfordern" setzen. Zum Schluss darunter noch auf "Fertig" klicken.

Mehr Computertipps

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren: Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.