SVH letztmals in Oberliga vor eigenen Fans

    • aHR0cDovL3d3dy5obmEuZGUvc3BvcnQvYW1hdGV1ci1oYW5kYmFsbC9oZXNzZW4tbWFlbm5lci9vYmVybGlnYS9sZXR6dG1hbHMtb2JlcmxpZ2EtZWlnZW5lbi1mYW5zLTIyOTU4MjMuaHRtbA==2295823SVH letztmals in Oberliga vor eigenen Fans0true
    • 27.04.12
    • Oberliga
    • Drucken
    • T+T-

SVH letztmals in Oberliga vor eigenen Fans

    • recommendbutton_count100
    • 0

Kassel. Gespielt wird um 19 Uhr, wie üblich. In der Harleshäuser Sporthalle, auch das ist normal. Die Besonderheit liegt darin, dass die Handballer der SVH Kassel als Absteiger gegen die HSG Dutenhofen-Münchholzhausen II ihr vorerst letztes Oberliga-Heimspiel bestreiten.

Einer den diese Tatsache besonders schmerzt ist Daniel Botte. „Das ist ein ganz mieses Gefühl, aber man muss sich irgendwie damit abfinden“, schildert der seit zehn Jahren im Dress der SVH auflaufende gelernte Kreisläufer.

Aber bei aller Wehmut erkennt Botte auch Positives: „Es ist gut, dass ein Abschluss da ist und etwas Neues beginnen kann. In der Landesliga kann die Mannschaft ohne Druck zur Ruhe kommen und sich entwickeln.“

Zunächst aber möchte sich die SVH noch einmal gut präsentieren und ordentlich von ihren Anhängern verabschieden. Was sicher nicht leichter fallen wird als all die 24 Spiele zuvor in dieser Saison. „Für Dutenhofen/Münchholzhausen geht es im Abstiegskampf noch um alles“, erwartet Botte einen sehr engagierten Gegner. Und außerdem wird die Personaldecke der Harleshäuser immer dünner. Marc Adam brach sich am Sonntag in Bruchköbel eine Hand und fällt aus. (wbx)

zurück zur Übersicht: Oberliga

Kommentare

Kommentar verfassen

Handball: Oberliga Männer

  • Tabelle
  • Ergebnisse
PlatzMannschaftToreDiffPunkte
1HSG Wiesbaden839:73410538
2HSG Kleenheim779:6948537
3HSG Pohlheim802:7327037
4TV Gelnhausen783:7127135
5HSG Kahl/Kl.714:6536134
6TSV Vellmar817:831-1429
7HSG Hanau787:7345328
8ESG Gensungen/Felsberg789:7583126
9SG Bruchköbel839:8201924
10TV Hüttenberg II702:778-7622
11TSG Münster759:778-1920
12TuS Holzheim762:803-4117
13HSG Baunatal727:895-16811
14RW Babenhausen706:883-1776

für den 29. Spieltag

HeimGastSpiel
RW BabenhausenHSG Kleenheim31:32
TSG MünsterHSG Baunatal35:24
ESG Gensungen/FelsbergHSG Wiesbaden34:28
SG BruchköbelHSG Pohlheim33:37
TV Hüttenberg IITV Gelnhausen29:36
HSG Kahl/Kl.TuS Holzheim35:26
TSV VellmarHSG Hanau30:39

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.