Fußball Hessen

Ein 20:0 und insgesamt 54 Tore: Was war denn da los in der Kreisliga A?

Ein 20:0 und insgesamt 54 Tore: Was war denn da los in der Kreisliga A?

Kassel. Diesen Mittwochsspieltag wird so schnell keiner vergessen. Als um 18.30 Uhr sechs Spiele in der Fußball-Kreisliga A, Gruppe 1, angepfiffen werden, deutet noch nichts auf einen der kuriosesten Fußballabende im Kreis Kassel hin.Mehr...

Ihringshausen will Kaufungen ärgern

Ihringshausen will Kaufungen ärgern

Fuldatal. Am Sonntag empfängt der zuletzt zweifach erfolgreiche TSV Ihringshausen den SV Kaufungen in der Fußball-Kreisoberliga (15 Uhr, Stadion an der Eichhecke). Mit einer makellosen Bilanz von zwölf Punkten aus vier Spielen reisen die Gäste an. Der Aufsteiger aus dem Fuldatal hat allerdings ordentlich Rückenwind: Gegen eine verstärkte Rothwestener Reserve schaffte die Elf von TSV-Trainer Thorsten Lutteropp den Derbysieg.Mehr...

Niemand will Favorit sein

Niemand will Favorit sein

Baunatal. Wenn zwei Topmannschaften aufeinandertreffen, will oftmals keiner die Favoritenrolle für sich beanspruchen. Auch in der Fußball-Gruppenliga, Gruppe 2, zeichnet sich vor der Partie Eintracht Baunatal gegen TSG Sandershausen (Sonntag, 15 Uhr, Langenbergkampfbahn) ein ähnliches Bild ab.Mehr...

Bingül glaubt an Erfolgserlebnis

Bingül glaubt an Erfolgserlebnis

Vellmar. Null Punkte und 1:18 Tore sind eine bittere Bilanz der letzten drei Spiele für Fußball-Verbandsligist OSC Vellmar II. Jetzt stehen richtungsweisende Spiele an. „Wenn wir gegen zwei Aufsteiger nicht punkten, sieht es schlecht aus“, sagt Innenverteidiger Serhat Bingül. Bevor Baunatal II kommt, muss die Hessenliga-Reserve (16./4:19/3) bei Liga-Neuling TSV Mengsberg (11./6:6/4) ran. Anpfiff ist am Sonntag um 15 Uhr.Mehr...

„Stürmer sind in der Pflicht“

„Stürmer sind in der Pflicht“

Fuldatal. Der TSV Rothwesten mischt in seiner zweiten Saison in der Fußball-Verbandsliga von Beginn an wieder gut mit. Nur eine nicht erwartete Baustelle gibt es. Die Top-Offensivkräfte Sebastian Ullrich, Andreas Geisler und Kristian Noja sind noch ohne Saisontor. Die nächste Chance, das zu ändern, gibt es am heutigen Freitag ab 18.15 Uhr beim Melsunger FV.Mehr...

Minimalziel: Ein Punkt

Minimalziel: Ein Punkt

Baunatal. Nach drei Spielen ohne Punktgewinn will Aufsteiger KSV Baunatal II in der Fußball-Verbandsliga nicht wieder leer ausgehen. So sieht es der vor der Runde kalkulierte Plan vor. Am fünften Spieltag empfängt die Mannschaft von Trainer Bernd Bilsing den SV Weidenhausen. Anpfiff ist Sonntag (15 Uhr) im Baunsbergstadion.Mehr...

BC Sport will Spiel verlegen

BC Sport will Spiel verlegen

Kassel. „Wer gesund und fit ist, ist gesperrt, im Urlaub oder beruflich verhindert. Und wer hier ist, ist verletzt oder krank. Es ist zum Haareraufen“, klagt Wolfgang Zientek, Trainer des BC Sport Kassel, vor dem für Samstag, 16 Uhr auf dem Sportplatz an der Scharnhorststraße angesetzten Heimspiel der Fußball-Verbandsliga gegen den FSV Dörnberg. Weil die personelle Misere dramatische Ausmaße annimmt, bat Zientek die Gäste um eine Verlegung der Partie auf den Sonntag oder noch später. Ob der Gegner dem Wunsch nachkommt, wird sich frühestens heute Mittag entscheiden.Mehr...

Bestehen Junglöwen nun auch in Sand?

Bestehen Junglöwen nun auch in Sand?

Kassel. Nach zuletzt zwei 4:1- und 5:1-Siegen scheinen die Fußballer des KSV Hessen Kassel II auf gutem Weg, sich für die dürftige letzte Runde zu rehabilitieren. Die nächste Möglichkeit dazu gibt es am heutigen Freitag ab 18.30 Uhr. Dann sind die Junglöwen von Trainer Karl-Heinz Wolf zu Gast beim SSV Sand. Die Bad Emstaler gewannen von den letzten acht Verbandsliga-Duellen gegen die KSV-Reserve fünf und verloren nur eines.Mehr...

Meuser hat seine Spielklasse gefunden

Meuser hat seine Spielklasse gefunden

Vellmar. Fünf Spiele hat er bislang in der Fußball-Hessenliga für seinen neuen Klub OSC Vellmar absolviert – und damit genauso viel wie zuvor in zwei Jahren Regionalliga beim KSV Hessen. Der Wechsel in die tiefere Spielklasse hat sich für Moritz Meuser also bezahlt gemacht, zumal sein Team zuletzt beim 3:1 in Schwalmstadt den ersten Schritt aus dem Tabellenkeller gemacht hat. Der zweite soll am Samstag folgen, wenn die Mannschaft von Trainer Mario Deppe einen Mitfavoriten um den Titel empfängt. Ab 15 Uhr stellt sich der Tabellendritte aus Seligenstadt auf dem Sportplatz am Schwimmbad vor.Mehr...

FSC zum Kellerduell nach Darmstadt

FSC zum Kellerduell nach Darmstadt

Lohfelden. Geht bei Fußball-Hessenligist FSC Lohfelden schon wieder die Angst um, dass eine ähnliche Saison wie die vergangene bevorsteht, in der die Nordhessen lange abstiegsbedroht waren? „Nein“, sagt Vize-Kapitän Daniel Beyer. „In so einen Negativstrudel werden wir nicht wieder geraten.“ Nicht schlecht wäre dafür der erste Sieg. Das Kellerduell zwischen Lohfelden (16./3:9/2) und Gastgeber Rot-Weiß Darmstadt (15./4:9/3) steigt am morgigen Samstag ab 15 Uhr.Mehr...

Duell der starken Neulinge

Duell der starken Neulinge

Solz. Zwei starke Aufsteiger messen am Sonntag ab 15 Uhr in Solz ihre Kräfte. Die SG Nentershausen/Weißenhasel/Solz und die SG Gudegrund/Konnefeld haben nach durchwachsenem Start in die Fußball-Kreisliga A 1 an den vergangenen beiden Wochenenden mit bärenstarken Vorstellungen für Furore gesorgt. Der Lohn: Sie dürfen als Vierter und Fünfter in dieses Duell der Neulinge gehen.Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.