Kreisliga Göttingen

Nach Elfer auf Siegerstraße

Nach Elfer auf Siegerstraße

Dransfeld. Einen wichtigen Sieg im Kampf um den Klassenerhalt landeten am Gründonnerstag die Kreisliga-Fußballer des DSC Dransfeld. Im Nachholspiel bezwang das Team von Trainer Helmut Rehbock auf eigenem Platz den FC Mingerode verdientermaßen mit 2:0 (0:0).Mehr...

    • 25.03.12

Jühnde kassiert 2:2 in letzter Minute

Elliehausen. Mit einem Lebenszeichen haben sich die Fußballer von Kreisliga-Schlusslicht TSV Jühnde aus der Winterpause zurückgemeldet. Mit dem 2:2 (1:1)-Unentschieden beim SV GW Elliehausen holte das Team von Trainer Holger Bode einen Zähler – erst den siebten der laufenden Saison.Mehr...

Kreisliga endlich auch am Ball
    • 22.03.12

Kreisliga endlich auch am Ball

Dransfeld/Jühnde. Nach der Komplettabsage vor zwei Wochen und dem Pokalspieltag ohne Altkreisbeteiligung am vergangenen Wochenende bestreiten die beiden Fußball-Kreisligisten DSC Dransfeld und TSV Jühnde am Sonntag (15 Uhr) ihre ersten Spiele nach der Winterpause. Sowohl der Tabellenvierzehnte Dransfeld (Heimspiel gegen GW Hagenberg) als auch Schlusslicht Jühnde (auswärts beim SV GW Elliehausen) brauchen im Kampf gegen den drohenden Abstieg dringend alle drei Punkte.Mehr...

Schwer aber nicht aussichtslos
    • 08.03.12

Schwer aber nicht aussichtslos

Dransfeld. Mit dem Heimspiel gegen den Tabellensiebten TSV Diemarden startet für die Kreisliga-Fußballer des DSC Dransfeld am Sonntag das Unternehmen Klassenerhalt (15 Uhr, Bleichanger). Aufzuholen sind fünf Punkte Rückstand.Mehr...

Beginnt die Aufholjagd?
    • 08.03.12

Beginnt die Aufholjagd?

Jühnde. Das Unmögliche doch noch möglich machen - so lautet nach der Winterpause das Motto für Fußball-Kreisligaschlusslicht TSV Jühnde. Erster Gegner im Rahmen der „Mission Impossible“ ist am Sonntag zuhause der Tabellenzwölfte DJK Desingerode (Anpfiff in Jühnde: 15 Uhr).Mehr...

Keine Hektik trotz 14. Platz
    • 10.01.12

Keine Hektik trotz 14. Platz

Dransfeld. Oftmals gut gespielt, aber am Ende einfach zu viele Punkte liegen gelassen; auf diesen einfachen Nenner lässt sich das bringen, was die Kreisliga-Fußballer des DSC Dransfeld bis zur Winterpause geboten haben. Vier Siege, ein Unentschieden und elf Niederlagen bescherten dem Team von Trainer Michael Tappe gerade mal 13 Punkte. Damit überwintern die Hasenmelker auf dem 14. Tabellenplatz und haben fünf Zähler Rückstand auf den ersten Nichtabstiegsplatz.Mehr...

Jühnde benötigt ein Wunder
    • 10.01.12

Jühnde benötigt ein Wunder

Jühnde. In der zweiten Saison ihrer Kreisliga-Zugehörigkeit stehen die Fußballer des TSV Jühnde dort vor riesigen Problemen. Mit nur sechs Punkten aus 16 Spielen, einer Tordifferenz von 19:49 und bereits zwölf Zählern Rückstand auf einen Nicht-Abstiegsplatz scheint man beim Tabellenschlusslicht das Thema Klassenerhalt schon zur Winterpause abhaken zu können.Mehr...

    • 04.12.11

Titel geht an Hagenberg

Göttingen. Als erste im Kreis ermittelten die Kreisliga-Kicker ihren Meister beim „1. Krombacher Hallen-Masters“.Mehr...

Salou-Elfmeter reicht nicht zum DSC-Sieg
    • 13.11.11

Salou-Elfmeter reicht nicht zum DSC-Sieg

Groß Schneen. Trotz einer über weite Strecken vor allem kämpferisch überzeugenden Vorstellung verabschiedete sich Fußball-Kreisligist DSC Dransfeld gestern mit einer 1:3 (1:1)-Niederlage beim TSV Groß Schneen in die Winterpause. Gegen die spielerisch überlegenen Platzherren hielten die Hasenmelker von Beginn an gut dagegen und gingen sogar in Führung. Nach einem klaren Foul an Henrik Ilse im TSV-Strafraum ließ sich Ahmad Salou die Chance nicht entgehen und verwandelte den fälligen Strafstoß sicher (7.). Zwar war bei den Dransfeldern in der Folgezeit eine deutliche Steigerung zum Elliehausen-Spiel von vor einer Woche zu verzeichnen, doch es war Groß Schneen, das sich die besseren Torchancen erarbeitete. Nachdem die TSVer in der Anfangsphase noch wiederholt das DSC-Gehäuse aus aussichtsreicher Position zumeist klar verfehlt hatten, sorgte Routinier Kirjan Krauss sechs Minuten vor der Pause für den mittlerweile überfälligen Ausgleich. Und zwei Unaufmerksamkeiten in der ansonsten sicher stehenden Dransfelder Hintermannschaft machten den Weg frei für Krech (75.) und Amelung (87.), die den TSV-Erfolg mit ihren Treffern sicher stellten.Mehr...

    • 13.11.11

Jühnde überwintert im Tabellenkeller

Hilkerode. Der TSV Jühnde überwintert als Schlusslicht. Das 1:2 (1:2) in Hilkerode war für den Kreisligisten die 14. Pleite im 16. Saisonspiel.Mehr...

    • 10.11.11

Reißt die schwarze Serie in Hilkerode?

Jühnde. Mit einem positiven Erlebnis in die Winterpause gehen und durch einen Sieg noch einmal frischen Mut im Kampf um den Klassenerhalt sammeln - so lautet das Ziel der Fußballer von Kreisliga-Schlusslicht TSV Jühnde vor dem Kellerduell beim Tabellenvierzehnten FC Hertha Hilkerode. „Auch wenn Hilkerode so etwas wie ein Angstgegner ist, hoffe ich doch, dort drei Punkte entführen zu können“, sagt TSV-Trainer Holger Bode. Obwohl sein Team bei den vorausgegangenen drei Aufeinandertreffen dreimal guten Fußball gezeigt habe, sei man ebenso oft als Verlierer vom Platz gegangen. „Wir werden versuchen, hinten kompakt zu stehen und vorne auf unsere Chancen zu lauern“, kündigt er eine defensivere Taktik als zuletzt an. So werde er wohl nur eine Spitze aufbieten, dafür aber mit zwei oder drei offensiven Mittelfeldspielern agieren lasen.Mehr...

Fußball: Kreisliga Göttingen

  • Tabelle
  • Ergebnisse
PlatzMannschaftSpieleToreDiffPunkte
1Bergdörfer1974:126252
2Lindenberg/A.1855:203546
3Bovenden1763:204342
4Gr. Ellershausen1844:261837
5Gr. Schneen1740:291133
6Seeburg1733:33028
7Rhume1836:29723
8Mingerode2033:49-1623
9Desingerode1834:48-1421
10SVG Göttingen II1840:57-1718
11Hagenberg1729:47-1817
12Dransfeld1824:45-2117
13Hainberg II1724:40-1611
14Harste1724:60-368
15Hilkerode1719:57-386

für den 22. Spieltag

HeimGastSpiel
DransfeldMingerode2:0
HagenbergHilkerode3:2
Gr. SchneenHarste5:2
SeeburgBergdörfer0:4
RhumeGr. Ellershausen0:1

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.