Badstuber gegen Arsenal zurück im Bayern-Kader

+
Holger Badstuber (M.) steht wieder im Bayern-Kader. Foto: Andreas Gebert

München (dpa) - Erstmals nach seiner letzten schweren Verletzung gehört Fußball-Nationalspieler Holger Badstuber beim Champions-League-Heimspiel gegen den FC Arsenal wieder zum Kader des FC Bayern München.

Der 26 Jahre alte Innenverteidiger hatte ein halbes Jahr wegen eines Muskelrisses im linken Oberschenkel pausieren müssen. Die Verletzung hatte der 31-malige Nationalspieler im vergangenen April erlitten. Seit einem ersten Kreuzbandriss im Dezember 2012 wird Badstuber immer wieder von langwierigen Blessuren zurückgeworfen.

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.