1. Fußball-Kreisklasse 2 vom Freitag: BSV feiert 2:1-Heimsieg gegen die SSG Bishausen

Bühle holt sich die drei Derbypunkte

Northeim. Nach den Freitagsspielen in der 1. Fußball-Kreisklasse 2 blieb Bühle mit dem 2:1 gegen Bishausen dem SSV Nörten-H. II auf den Fersen. Hettensen stürzte mit 1:4 beim SV Moringen II ab.

Bühler SV - SSG Bishausen 2:1 (0:0). Ein Bühler Erfolg gegen Bishausen hat durchaus Seltenheitswert. Den verdienten Erfolg besiegelte Nils Gieseler mit einem Doppelpack. Bes. Vork.: Gelb-Rot M. Köpke (Bühle/75./Foulspiel). - Tore: 1:0 Gieseler (64.), 1:1 Kürzinger (83./FE), 2:1 Gieseler (86.).

FC Sülbeck/I. - SSV Nörten-H. II 0:5 (0:1). „Unser Sieg war nie in Gefahr“, sagte SSV-Betreuer Thiele. - Tore: 0:1 Marek (36.), 0:2 S. Thiele (65.), 0:3 Marek (72.), 0:4/0:5 S. Thiele (84/90.).

SG Heisebeck/F. - VfB Uslar 4:1 (0:0). In der Schlussphase musste sich Uslar dem druckvolleren Angriffsspiel der Platzherren beugen. Bes. Vork.: Gelb-Rot Schneider (SG/85./Unsportlichkeit). - Tore: 1:0 Thiele (52.), 1:1 Drochner (77./FE), 2:1/3:1 M. Siebert (78./88.), 4:1 K. Siebert (90.+3).

SG Schönhagen/S. - TSV Sudheim II 4:1 (2:1). In der lange ausgeglichenen Begegnung machten die eingewechselten Kobbe und Warnecke den Sieg der Heimelf klar. - Tore: 0:1 Echter (10.), 1:1 Grieger (25.), 2:1 Lange (30./FE), 3:1 Kobbe (68.), 4:1 Warnecke (85.).

SG Wolbrechtshausen - TSV Gladebeck 2:2 (2:2). Ein glückliches Remis für den Gast. In der Schlussphase traf Alradhwan den Pfosten. Bes. Vork.: Gelb-Rot für L. Schaper (88.) und P. Kuhlenkamp (75), beide TSV. - Tore: 0:1 Schaper (5.), 1:1 Simo (11.), 2:1 Alradhwan (35.), 2:2 Zimmermann (45./FE).

SV Moringen II - FC Hettensen-Ell.-Ha. 4:1. Die Moringer trumpften am Freitagabend stark auf und gewannen völlig verdient. Wer die Tore geschossen hat, hatte aber niemand notiert. (osx/mwa)

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.