1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball regional
  4. Frauenfussball Hessen

Viktoria chancenlos

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Wetzlar. Eine 0:4 (0:2)-Niederlage mussten die B-Juniorinnen des TuS Viktoria Großenenglis in der Fußball-Hessenliga beim Tabellenführer Eintracht Wetzlar hinnehmen, der jetzt schon ein Torverhältnis von 41:0 zu vorzuzeigen hat.

„An Wetzlar und dem FSV Münster dürfen wir uns nicht messen, weil sie in einer eigenen Liga spielen“, sagte die TuS-Vorsitzende Birgitt Faßhauer. Gegen die körperlich stärkeren und nur mit Spielerinnen des älteren Jahrgangs angetretene Eintracht zeigte die Viktoria eine engagierte Leistung, konnte aber die Treffer von Susanne Seelbach (10.), Sophia Karger (31., (67.) und Julia Schermuly (76.) nicht verhindern. Die einzige Möglichkeit der Gäste verpasste Lisa Heideroth (70.). (zvw)

Auch interessant

Kommentare